07.09.2017
Praxiswissen

Materialien fürs Studium zu fairen Konditionen

Online Shop für Zahnmedizin-Studenten

... mehr

Wir sind der Ansicht, dass zahnmedizinische Materialien überteuert sind und eigentlich nicht ins Budget eines normalen Studierenden passen“, sagen Niels Fock und Justus Lohaus, die im neunten Semester Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der Universität Witten/Herdecke studieren. Also machten sie sich daran, herauszufinden, ob die benötigten Instrumente nicht auch preiswerter zu beschaffen sind. Aus der Idee entstand die Online-Plattform. ... mehr


 
01.09.2017
Gesellschaften/Verbände

Die Delegation der BZÄk war involviert

FDI hat in Madrid ein Strategiepapier verabschiedet

... mehr

Der Jahreskongress des Weltverbands der Zahnärzte, der World Dental Federation (FDI), tagte vom 24. August bis 01. September in Madrid. Auch die deutsche Delegation unter der Leitung der Bundeszahnärztekammer (BZÄK) brachte sich in die Beratungen und Diskussionen ein. Die FDI verabschiedete ihren Strategieplan für 2018 bis 2021, in dem die Aspekte weltweite Flucht und Migration eine zentrale Rolle spielen, sowie neun politische Stellungnahmen. ... mehr


 
28.08.2017
Gesellschaften/Verbände

Politische Rahmenbedingungen gefordert

Die BZÄK zur Bundestagswahl 2017

... mehr

Die Zahnärzte in Deutschland bieten allen Patienten unabhängig von ihrem sozialen Status eine hochwertige, flächendeckende und wohnortnahe Versorgung. Um dies auch in Zukunft sicherzustellen, muss die flächendeckende Versorgung durch attraktive Bedingungen für die zahnärztliche Berufsausübung sichergestellt und die Mund- und Zahngesundheit der älteren Menschen, der Pflegebedürftigen sowie der Menschen mit Behinderung deutlich verbessert werden. ... mehr


 
21.08.2017
Gesellschaften/Verbände


Dentist for Africa Dentists lädt ein zur Jahreshauptversammlung am 4. 11.2017

... mehr

Dentists for Africa ist eine zahnärztliche Hilfsorganisation aus Deutschland, die in Kenia mehrere Zahnstationen betreibt, um die zahnmedizinische Versorgung der notleidenden Bevölkerung zu verbessern. Dentist for Africa lädt zur Jahreshauptversammlung 2017 nach Schweinfurt ein. ... mehr


 
18.08.2017
Gesellschaften/Verbände

Neue Zahlen zeigen große Unterschiede zwischen Arzt- und Zahnarztpraxen

Der FVDZ fordert - Besonderheiten der Berufssparten müssen politisch berücksichtigt werden

... mehr

Die Einnahme- und Kostenstruktur bei Arzt- und Zahnarztpraxen unterscheidet sich erheblich. Dies geht aus einer in dieser Woche vom Statistischen Bundesamt veröffentlichen Erhebung hervor, die sich auf Daten aus 2015 stützt. ... mehr


 
Die Telematikinfrastruktur im Gesundheitswesen kommt in den nächsten Monaten.
© lupo, pixelio.de © lupo, pixelio.de
15.08.2017
Gesellschaften/Verbände

Wissenswertes zu Ausstattung und Finanzierung

Anbindung an die Telematikinfrastruktur - Broschüre für die Praxis

... mehr

Es ist soweit: die Telematikinfrastruktur (TI) im Gesundheitswesen kommt. In den nächsten Monaten sollen alle Praxen an Deutschlands größtes elektronisches Gesundheitsnetz angeschlossen werden. ... mehr


 
08.08.2017
Gesellschaften/Verbände

Verlosung von Gutscheinen für ein Netzwerktreffen

5. Jahre Zahnärztinnen Netzwerk - ein Grund zum Feiern

... mehr

Die Karriereplattform für unternehmerische Kompetenz feiert sein 5 Jubiläum. In den vergangenen 5 Jahren hat sich das Zahnärztinnen Netzwerk stetig weiterentwickelt und sein Angebot für Zahnärztinnen und Zahnmedizinstudentinnen gleichermaßen stetig ausgebaut. ... mehr


 
Kritische Anmerkung zur AppO-Z seitens der DGI.
© GDI © GDI
03.08.2017
Gesellschaften/Verbände


Neue zahnärztliche Approbationsordnung: Gebremste Begeisterung bei der GDI

... mehr

PD Dr. Dr. Christiane Gleissner, Präsidentin der wissenschaftlichen Fachgesellschaft Gender Dentistry International e.V. (GDI), sieht keinen Anlass für den großen unkritischen Jubel im Berufsstand, wie er sofort nach Verkündung der AppO-Z zu hören gewesen sei. ... mehr


 
Der Ausbildungsbedingungen für angehende Zahnärzte müssen an die steigenden Anforderungen angepasst werden.
© fotolia © fotolia
02.08.2017
Gesellschaften/Verbände

Eine schnelle Implementierung durch BZÄK gefordert

Neue zahnärztliche Approbationsordnung im Bundeskabinett verabschiedet

... mehr

In der heutigen Sitzung des Bundeskabinetts wurde die Novelle der zahnärztlichen Approbationsordnung (AppO-Z) beschlossen. Damit stehen die jungen Zahnärztinnen und Zahnärzte kurz davor, nach über 60 Jahren endlich eine AppO-Z zu erhalten, die den aktuellen wissenschaftlichen Anforderungen des Versorgungsgeschehens entspricht. ... mehr


 
Auch Zahnärzte können der Sucht Einhalt gebieten - mittels Raucherentwöhnung.
© Linda Dahrmann, pixelio.de © Linda Dahrmann, pixelio.de
02.08.2017
Gesellschaften/Verbände

Lungenärzte drängen auf Werbeverbot und Entwöhnungsprogramme

Deutschland, die Raucherecke Europas?

... mehr

Jeder vierte Erwachsene in Deutschland greift regelmäßig zur Zigarette. Damit liegt die Zahl der Raucher hierzulande höher als in den meisten anderen Industrieländern. In einem aktuellen Report der Weltgesundheitsorganisation (WHO) schneidet die Bundesrepublik in Sachen Tabakkontrolle im Vergleich zu anderen Ländern schlecht ab. Seit Einführung der „Schockbilder“ habe die Bundesregierung keine weiteren Maßnahmen mehr eingeleitet, kritisiert die Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmun ... mehr