15.05.2017
Gesellschaften/Verbände

Bundeszahnärztekammer gratuliert Hilfswerk Deutscher Zahnärzte zum Jubiläum

30 Jahre Nothilfe und Aufbauarbeit

... mehr

Seit 30 Jahren engagiert sich die Stiftung Hilfswerk Deutscher Zahnärzte für Lepra- und Notgebiete (HDZ) weltweit, um in akuten Katastrophen aber auch langfristig Not zu lindern. Das Hilfswerk wurde am 18. Mai 1987 gegründet und feiert heute mit einem Festakt in Berlin sein 30 jähriges Bestehen. Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) dankt dem HDZ für sein verlässliches Engagement. ... mehr


 
11.05.2017
Gesellschaften/Verbände

BZÄK und KZBV zum Internationalen Tag der Pflege

Pflegebedürftige: Mehr Lebensqualität durch Unterstützung bei Mundpflege

... mehr

Pflegbedürftige ältere Menschen haben eine deutlich schlechtere Zahn- und Mundgesundheit als nicht-pflegebedürftige Angehörige ihrer Altersgruppe. Auf dieses Ergebnis der Fünften Deutschen Mundgesundheitsstudie (DMS V) des Instituts der Deutschen Zahnärzte (IDZ) weisen Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) anlässlich des morgigen Internationalen Tages der Pflege hin. ... mehr


 
09.05.2017
Gesellschaften/Verbände

Fortbildungsreihe von BDK und IKG startet unter neuer Wissenschaftlicher Leitung am 20. Mai in München neu durch

Neustart: Symposium zur Erwachsenen-Kieferorthopädie in München

... mehr

Am 20. Mai 2017 findet in München zum 6. Mal das Symposium zur Erwachsenen-Kieferorthopädie statt. Nach dem großen Erfolg 2015 erfuhr das Veranstaltungskonzept einen kompletten Relaunch und startet nun neu durch. Als ebenfalls neuen Wissenschaftlichen Leiter konnten die Veranstalter - der Berufsverband der Deutschen Kieferorthopäden e.V. (BDK) sowie die Initiative Kiefergesundheit e.V. (IKG) - Prof. Dr. Philipp Meyer-Marcotty/Göttingen gewinnen. ... mehr


 
Stabwechsel in der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein: Dipl. Kauffrau Nicole Kerling folgt Dr. med. dent. Thomas Ruff als Hauptgeschäftsführerin. Juristischer Geschäftsführer ist Christopher Kamps (rechts im Bild).
©Jörg Wohlfromm ©Jörg Wohlfromm
02.05.2017
Gesellschaften/Verbände

Zahnärztekammer Schleswig-Holstein

Dr. Thomas Ruff verabschiedet sich in den Ruhestand

... mehr

Am 30. April wechselt der langjährige Hauptgeschäftsführer der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein, Dr. Thomas Ruff, in den Ruhestand. Während seiner fast 30jährigen Amtszeit begleitete Ruff sieben Vorstände mit sechs Präsidenten der Zahnärzte-kammer und lenkte gekonnt die Geschicke der Kammer aus dem Hintergrund. ... mehr


 
28.04.2017
Gesellschaften/Verbände


Forderung der KZBV zum Zahnreport 2017: Kosten der Versorgungsverbesserungen bei Parodontitis müssen von Kassen mitgetragen werden

... mehr

Anlässlich der Veröffentlichung des diesjährigen BARMER Zahnreports mit dem Schwerpunktthema Parodontitis sagte Dr. Wolfgang Eßer, Vorstandsvorsitzender der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV): ... mehr


 
06.04.2017
Gesellschaften/Verbände


Zahnarzt Daniel Denecke in den Senat der Wirtschaft berufen

... mehr

Der geschäftsführende Gesellschafter der Praxisklinik denecke zahnmedizin, Daniel Denecke, MSc, 42, ist in den Senat der Wirtschaft berufen worden. Prof. Dr. Dr. Franz Josef Radermacher, 67, Präsident des Senats und Markus Niedermayer, 54, Vizepräsident des Senats, überreichten die Berufungsurkunde am 28. März 2017 im Rahmen des Frühlings-Convents im Haus der Bundespressekonferenz in Berlin. ... mehr


 
05.04.2017
Gesellschaften/Verbände

KZBV und BZÄK zum heutigen Tag der älteren Generation

Zahnlosigkeit bei Senioren halbiert

... mehr

Berlin, 05. April 2017 - Immer mehr jüngere Senioren (65- bis 74-Jährige) behalten ihre eigenen Zähne. War vor 20 Jahren noch jeder vierte jüngere Senior zahnlos, so ist es heute nur noch jeder achte. Eine vergleichbar positive Entwicklung gibt es auch bei Zahnverlusten: Jüngere Senioren besitzen im Durchschnitt mindestens fünf eigene Zähne mehr als noch im Jahr 1997. Da immer mehr Menschen ihre eigenen Zähne behalten, verbessern sich die Voraussetzungen dafür, Zahnersatz verankern zu können. ... mehr


 
Forschungsförderung in der DGR²Z
© totojang1977 / Shutterstock.com © totojang1977 / Shutterstock.com
30.03.2017
Gesellschaften/Verbände


Zwei neue attraktive Förderprogramme – zwei Zielgruppen

... mehr

DGR²Z-Kulzer-Start richtet sich an nicht-promovierte Universitäts-Mitarbeiter und Studierende, DGR²Z-GC-Grant an junge Forscher auch in der Post-Doc-Phase / Einsendeschluss für Bewerbungen ist jeweils der 30. Juni 2017 ... mehr


 
22.03.2017
Gesellschaften/Verbände


Verträge - mit Hirn und Herz: Neuer Ratgeber von Dentista und BZÄK

... mehr

Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und Dentista e.V. stellen ihren neuen Ratgeber „Verträge - mit Hirn und Herz“ zur Verfügung. Denn was im Alltag gilt, den Umgang miteinander mit Hirn und Herz zu gestalten und Fairness als Leitbild zu sehen, gilt auch für Verträge. ... mehr


 
21.03.2017
Gesellschaften/Verbände

Neue stellvertretende Vorstandsvorsitzende sind Martin Hendges und Karl-Georg Pochhammer

KZBV: Wolfgang Eßer bleibt Vorsitzender des Vorstandes

... mehr

Kontinuität und neue Dynamik an der Spitze der Vertragszahnärzte: Die Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung hat am Freitag in Berlin Dr. Wolfgang Eßer erneut zum hauptamtlichen Vorsitzenden des Vorstandes der KZBV gewählt. Der Mönchengladbacher Zahnarzt bleibt damit Chef der 53.000 Vertragszahnärztinnen und Vertragszahnärzte in Deutschland. Zu seinen Stellvertretern wurden Martin Hendges, Zahnarzt und stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Kassenzahnärztlichen Verei ... mehr