25.05.2022
Gesellschaften/Verbände


Unzufriedenheit mit der Telematik

... mehr

Die Telematik im Gesundheitsweisen macht bislang noch keinen richtig glücklich. Die Anwendungen der TI sind mitunter sperrig umgesetzt, einige klagen über Abstürze und Ausfälle.  ... mehr


 
13.05.2022
Gesellschaften/Verbände

Neue Patienteninfo zur Auslage in der Praxis oder online

Welcher Zahnersatz ist der Richtige für mich?

... mehr

Trotz regelmäßiger zahnärztlicher Vorsorgetermine und grundsätzlich guter Mundhygiene müssen sich viele Patientinnen und Patienten früher oder später mit dem Thema Zahnersatz befassen. Um dem entsprechend großen Informationsbedarf zu diesem komplexen Thema gerecht zu werden, hat die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) ihre Serie an allgemeinverständlichen Patienteninformationen um einen weiteren wichtigen Baustein ergänzt.  ... mehr


 
12.05.2022
Gesellschaften/Verbände

Bundeszahnärztekammer zum Tag der Parodontologie

Volkskrankheit Parodontitis: Wer besonders gefährdet ist

... mehr

Parodontitis ist eine Volkskrankheit, die in ihrer Wirkung und ihrem Ausmaß oft unterschätzt wird, so die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) anlässlich des europäischen Tags der Parodontologie am 12. Mai. Die Krankheitsfolgen dieser chronischen Entzündung reichen weit über den Mund hinaus.  ... mehr


 
11.05.2022
Gesellschaften/Verbände

Neue PAR-Richtlinie in den Versorgungsalltag integriert

Zahnärzteschaft geht Kampf gegen Parodontitis aktiv an

... mehr

Die neue Richtlinie zur systematischen Behandlung von Parodontitis und anderer Parodontalerkrankungen (PAR-Richtlinie) wird von den Vertragszahnärztinnen und Vertragszahnärzten überaus positiv aufgenommen und in den Versorgungsalltag integriert. Das belegen belastbare Abrechnungsdaten, die die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) anlässlich des morgigen Europäischen Tages der Parodontologie erstmals vorgelegt hat.  ... mehr


 
11.05.2022
Gesellschaften/Verbände


Ab ins Reisegepäck: Der kostenfreie Sprachführer rund um Zahnschmerzen

... mehr

Sommerzeit ist Urlaubszeit! Dieses Jahr ist das Reisen in viele Länder wieder möglich. Am besten mit dem kostenlosen proDente Sprachführer „Au Backe! Zahnschmerzen im Urlaub“ im Gepäck. Er übersetzt die wichtigsten Fragen und Begriffe rund um Zahnschmerzen in sieben Sprachen. proDente Tipp: Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen in der Zahnarztpraxis wahrnehmen. Im Zweifelsfall noch vor Reisebeginn. ... mehr


 
11.05.2022
Gesellschaften/Verbände

3. Zahnärztinnentag der KZVWL

Selbstständigkeit – Es geht um das wie, nicht das ob

... mehr

Zahnmedizin wird weiblich. Schon heute sind über 50 % der KZVWL-Mitglieder bis 50 Jahre Frauen. Nicht immer entscheiden sich diese Frauen für eine Führungsposition oder die Selbstständigkeit. Ihnen ist Work-Life-Balance wichtig und damit auch flexible Arbeitszeitmodelle für Familien. Und die, so ein weit verbreitetes Vorurteil, findet man eben nur im Angestelltendasein. 
... mehr


 
09.05.2022
Gesellschaften/Verbände

DAZ und IUZB haben ihre Herbsttagung 2022 abgehalten

So wenig Freude über Honorarverbesserungen!?

... mehr

Der Deutsche Arbeitskreis für Zahnheilkunde und die Initiative Unabhängige Zahnärzte Berlin wurden vom Besucherandrang bei ihrem Vortrag zu ersten Erfahrungen mit den neuen PAR-Richtlinien fast überrollt. Es sprach ZA Stefan Gerlach, seit vielen Jahren Referent für diesen Bereich bei der KZV-Berlin.  ... mehr


 
29.04.2022
Gesellschaften/Verbände


Europäischer Tag der Parodontologie am 12. Mai

... mehr

Der jährliche europäische Tag der Parodontologie findet 12. Mai 2022 statt. Die DG PARO begleitet diesen wie auch in den Jahren zuvor mit umfangreichen Aktionen und nutzt den Tag, um Kolleginnen und Kollegen bei der Aufklärung über Parodontitis zu unterstützen und die Öffentlichkeit bestmöglich zu informieren. ... mehr


 
28.04.2022
Gesellschaften/Verbände

Prof. Dominik Groß legt ersten Band des Personenlexikons von Zahnärzten und Kieferchirurgen in der Nazi- und Nachkriegszeit vor

Politische Verstrickung bei Zahnmedizinern im Dritten Reich besonders hoch

... mehr

Man darf es als Lebenswerk bezeichnen und es stellt einen bedeutsamen Beitrag zur Aufarbeitung der Geschichte dar: Das „Lexikon der Zahnärzte und Kieferchirurgen im ‚Dritten Reich‘ und im Nachkriegsdeutschland - Täter, Mitläufer, Oppositionelle, Verfolgte, Unbeteiligte“ von Prof. Dr. mult. Dominik Groß (Uni Aachen) ist mit dem ersten von zwei Bänden im Verlag Hentrich&Hentrich erschienen.   ... mehr


 
28.04.2022
Gesellschaften/Verbände

Neues Karriereportal unter www.kzbv.de

Versorgung und Selbstverwaltung als Arbeitnehmer aktiv mitgestalten…

... mehr

Um über berufliche Entwicklungschancen in der vertragszahnärztlichen Selbstverwaltung auf Bundesebene umfassend zu informieren, hat die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) ein neues Karriereportal online gestellt. Interessierte Bewerberinnen und Bewerber können sich ab sofort in der Rubrik „Karriere“ unter www.kzbv.de von den zahlreichen Vorteilen der KZBV als Arbeitgeber überzeugen, aktuelle Stellenangebote einsehen und sich direkt auf vakante Positionen bewerben.  ... mehr