19.10.2018
Gesellschaften/Verbände


BLZK und KZVB eröffnen 59. Bayerischen Zahnärztetag

... mehr

Mit den Chancen und Grenzen der digitalen Zahnmedizin beschäftigen sich an diesem Wochenende etwa 1.200 Teilnehmer beim 59. Bayerischen Zahnärztetag in München. Am 18. Oktober wurde der zweitägige Fachkongress mit einem Festakt eröffnet. ... mehr


 
19.10.2018
Gesellschaften/Verbände


BZÄK und CP GABA verleihen Präventionspreis

... mehr

Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und CP GABA haben in Berlin den Präventionspreis „Medizin und Zahnmedizin – Prävention verbindet“ verliehen. Die Auszeichnung ist Teil der gemeinsamen „Initiative für eine mundgesunde Zukunft in Deutschland“. ... mehr


 
19.10.2018
Gesellschaften/Verbände


Prof. Dr. Christian Hannig ist neuer Präsident der DGZ

... mehr

Die DGZ hat auf ihrer Mitgliederversammlung am 28. September 2018 im Rahmen der Gemeinschaftstagung der DGZ mit der DGKiZ und der AG ZMB einen neuen Präsidenten-elect gewählt: Prof. Dr. Rainer Haak aus Leipzig wird in 2 Jahren die Nachfolge von Prof. Dr. Christian Hannig aus Dresden antreten, der als bisheriger Präsident-elect in an die Spitze der DGZ rückt. ... mehr


 
18.10.2018
Gesellschaften/Verbände


Online-Sprechstunde docdirekt wird ab sofort landesweit angeboten

... mehr

Die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) hat am 17. Oktober 2018 bekannt gegeben, das Modellprojekt docdirekt ab sofort für alle gesetzlich Versicherten im Land anzubieten. ... mehr


 
17.10.2018
Gesellschaften/Verbände


1. European Council of the European Society for Ceramic Implantology

... mehr

Die zahnärztliche Implantologie mit Keramikimplantaten ist derzeit einer der am schnellsten wachsenden, innovativsten, aber auch oftmals kontrovers diskutierten Bereiche in der Zahnmedizin. Intensive Forschung und Weiterentwicklung besonders der Bereiche Materialeigenschaften, Oberflächengestaltung und restaurative Versorgung haben dazu geführt, dass sich Implantate aus Zirkonoxid in Ergänzung zu Titanimplantaten zu einem ernst zu nehmenden Faktor in der zahnärztlichen Implantologie entwickelt haben. ... mehr


 
16.10.2018
Gesellschaften/Verbände


Mehr Mut zur repräsentativen Besetzung der standespolitischen Gremien

... mehr

Der Verband der Zahnärztinnen (VdZÄ) gratuliert dem Freien Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) zu dem bei der zurückliegenden Hauptversammlung in Lübeck erfolgreich unterstützten Antrag „Zukunft aktiv gestalten“, dessen Ziel es ist, „den standespolitischen Nachwuchs gemeinsam aktiv zu fördern“: der zahnärztliche Berufsstand müsse „geschlechts- und generationenübergreifend die Rahmenbedingungen für die Ausübung des Berufes“ gestalten. ... mehr


 
16.10.2018
Gesellschaften/Verbände


DGR²Z vergibt Forschungsgelder zur restaurativen Zahnerhaltung

... mehr

Mittel in Höhe von 32.000 € wurden aus den Förderfonds DGR²Z-Kulzer-Start und DGR²Z-GC-Grant ausgeschüttet. Die feierliche Übergabe erfolgte auf der gemeinsamen Jahrestagung der DGZ, der DGKiZ und der AG ZMB in Dortmund. ... mehr


 
16.10.2018
Fortbildung


2 Tage Zahnmedizin mit Phantomkopf und Mikroskop

... mehr

Am 11. und 12. Oktober 2018 reisten 50 Studieninteressierte aus ganz Deutschland nach Witten, um am 11. Schnupperstudium Zahnmedizin der Universität Witten/Herdecke (UW/H) teilzunehmen. Ein studentisches Gremium der Universität wählte die Teilnehmer aus 130 Bewerbungen und vergab wieder 10 Plätze als Stipendium. ... mehr


 
15.10.2018
Gesellschaften/Verbände

Förderpreis für wissenschaftliche Tätigkeit

DGSZM würdigt Sportwissenschaftler für Masterthesis

... mehr

Den ersten Förderpreis für wissenschaftliche Tätigkeiten verlieh die DGSZM (Deutsche Gesellschaft für Sportzahnmedizin) an die Sportwissenschaftler Maximilian Rothkopf und Maximilian Heuschkel. Die Leipziger Wissenschaftler setzten sich in ihrer wissenschaftlichen Studie mit der Masterthesis „Differenzstudie zur Craniomandibulären Dysfunktion unter Berücksichtigung klinischer und konditioneller Parameter“ auseinander. ... mehr


 
11.10.2018
Gesellschaften/Verbände

Internationaler Tag der seelischen Gesundheit am 10. Oktober 2018

Gemeinschaftsprojekt „Seele und Zähne“

... mehr

Durchschnittlich jeder fünfte Patient in der Zahnarztpraxis hat neben somatischen Beschwerden auch unter psychischen Problemen zu leiden. Durch die Wechselwirkung zwischen Seele und Zähnen kann unter Umständen ein Teufelskreis entstehen: Beschwerden durch unbehandelte Zahnprobleme belasten die Seele und das körperliche Wohlbefinden, können Ängste auslösen und verstärken bis hin zur Beeinträchtigung der Arbeitsfähigkeit und Lebensfreude. Betroffene fühlen sich den Beschwerden gegenüber hilflos ... mehr