21.06.2018
Gesellschaften/Verbände

1.200 Zahnärzte in Westfalen-Lippe äußern ernste Bedenken

Fremdinvestoren schaden der Patientenversorgung

... mehr

Die Zahnärzte in Westfalen-Lippe sehen durch die stark steigende Anzahl arztgruppengleicher medizinischer Versorgungszentren (MVZ) die Patientenversorgung gefährdet. In einem offenen Brief hatten Kassenzahnärztliche Vereinigung (KZVWL) und Zahnärztekammer Westfalen-Lippe (ZÄKWL) Bundesgesundheitsminister Jens Spahn Anfang Juni adressiert und erneut auf die Problematik hingewiesen, dass vermehrt fachfremde Investoren in den zahnärztlichen Gesundheitsmarktdrängen, indem sie Zahnarztpraxen und kränk ... mehr


 
20.06.2018
Gesellschaften/Verbände


BdZA: Neuer Vorstand und neue Kooperation

... mehr

Der Bundesverband der zahnmedizinischen Alumni in Deutschland e.V. (BdZA) – die Interessenvertretung der jungen Zahnmediziner in Deutschland – hat mit ZA Ingmar Dobberstein aus Berlin einen neuen Vorsitzender – unterstützt wird er von Dr. Art Timmermeister (Bielefeld) als stellvertretendem Vorsitzenden sowie Dr. Sonja Thole (Göttingen) und ZÄ Juliane von Hoyningen-Huene (Berlin). ... mehr


 
15.06.2018
Gesellschaften/Verbände

Nach intensiver Vorbereitung stellt sich die ESCI vor

Neu: European Society for Ceramic Implantology – ESCI

... mehr

„Mit der ESCI,“ so der Gründungspräsident Dr. Jens Tartsch und der Vize Präsident Dr. Stefan Röhling, „wollen wir die evidenz-basierte und wissenschaftlich fundierte Anwendung dentaler Keramikimplantate fördern und als sinnvolle Ergänzung zu Titanimplantaten sowie als Erweiterung des Behandlungsspektrums in der täglichen zahnärztlichen Implantologie etablieren.“ ... mehr


 
15.06.2018
Gesellschaften/Verbände

Empfehlungen anlässlich der Tagung der Verbraucherschutzminister

BZÄK fordert Sonderabgabe auf zuckerhaltige Softdrinks

... mehr

Anlässlich der aktuellen Tagung der Verbraucherschutzminister von Bund und Ländern fordert die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) die Einführung einer Sonderabgabe auf stark gezuckerte Softdrinks. Zudem empfiehlt die BZÄK eine deutliche Reduktion des Zuckeranteils in Nahrungsmitteln für Kinder sowie Werbebeschränkungen in diesem Bereich ... mehr


 
13.06.2018
Gesellschaften/Verbände

Erhöhung der Pauschalen für die Praxisausstattung bei der Telematikinfrastruktur erreicht

Wieder Planungssicherheit für die Zahnarztpraxen

... mehr

Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) hat sich mit dem Spitzenverband Bund der Krankenkassen (GKV-SV) auf die Anpassung der Erstattungsspauschalen für die Anbindung der Zahnarztpraxen an die Telematikinfrastruktur (TI) geeinigt. ... mehr


 
12.06.2018
Gesellschaften/Verbände

Die Gesellschaft wurde im November 2017 gegründet

Die European Society for Ceramic Implantology stellt sich vor

... mehr

Neutral, wissenschaftlich, qualitäts- und nicht profitorientiert. Dies sind die Eckpunkte der im November 2017 in Zürich gegründeten European Society for Ceramic Implantology – ESCI, welche nun nach intensiver Vorbereitung in das Licht der Öffentlichkeit tritt. ... mehr


 
04.06.2018
Gesellschaften/Verbände

Debatte auf dem 25. Sommerkongress des FVDZ

Zahnarztpraxis der Zukunft - neue Berufsausübungsformen

... mehr

Die Podiumsdiskussion auf dem 25. Sommerkongress des Freien Verbandes Deutscher Zahnärzte (FVDZ) auf Usedom fand zum Thema „Zahnarztpraxis der Zukunft – Neue Berufsausübungsformen im Fokus“ statt. Dass das Thema den Nerv des Publikums traf, zeigte sich in der von Dr. Thomas Wolf moderierten lebhaften Debatte mit dem Publikum. ... mehr


 
29.05.2018
Gesellschaften/Verbände

Weltnichtrauchertag am 31. Mai - Info der BZÄK

Raucher erkranken schneller und häufiger an Parodontitis

... mehr

Raucher haben ein stark erhöhtes Risiko für Parodontitis und infolgedessen auch für Zahnverlust. Darauf weist die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) anlässlich des Weltnichtrauchertags am 31. Mai hin. ... mehr


 
04.05.2018
Gesellschaften/Verbände

IQWiG-Bericht "Systematische Behandlung von Parodontopathien"

Chance auf Versorgungsverbesserung gewahrt

... mehr

Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) hat ausgangs April in Köln seinen Abschlussbericht „Systematische Behandlung von Parodontopathien“ veröffentlicht. ... mehr


Termin
17.04.2018
Gesellschaften/Verbände

Fortbildung: Cerec Masters Club lädt im Mai zu Praktiker-Kursen ein.

CAD/CAM-gestützte Implantatprothetik im Fokus

... mehr

Unterschiedliche Behandlungskonzepte und Materialien sowie die individuellen Bedingungen des Patienten beeinflussen zweifellos den Erfolg einer Implantat-Therapie. Erstreckt sich das Spektrum von der Diagnostik über die Planung und Chirurgie bis zur Prothetik, sind gerade in dieser Dekade erhebliche Fortschritte erzielt worden. ... mehr



Zum zweiten Mal heißt es bei PERMADENTAL “Leinen los” für ein spannendes On-Ship Fortbildungsevent für Zahnärzte und Praxismitarbeiter und einem entspannend-genussvollen Spätsommerabend am 5. September ab 17.00 Uhr auf dem Essener Baldeneysee.

Nähere Infos

Am 14. / 15. September 2018 findet unter dem Motto „Zahnerhaltung 2020 - Konzepte - Materialien – Techniken“ die 53. Bodenseetagung der BZÄK Tübingen in der Inselhalle Lindau statt. Parallel hierzu wird die 47. Tagung für Zahnmedizinische MitarbeiterInnen ausgetragen.

Hier erhalten Sie Näheres zur dieser Tagung