Model und Schauspielerin Caroline Laufenburger (28) und Agenturchef Lars Kroupa (50) sind überzeugte Anwender von TrioClear®.
 
23.10.2020
Firmennachrichten

Meine Schienen nehme ich nur bei Dreharbeiten raus

Zahnkorrektur mit TrioClear®-Aligner

... mehr

Aligner erobern derzeit die Welt der zahnmedizinischen und kieferorthopädischen Behandlung und sorgen für ein positives Image. TrioClear®-Anwender der ersten Stunde sind auch Model und Schauspielerin Caroline Laufenburger (28) und Agenturchef Lars Kroupa (50). ... mehr


 
23.10.2020
Firmennachrichten


Henry Schein Dental unterstützt Dentists for Africa e.V.

... mehr

Zum wiederholten Mal in Folge unterstützt Henry Schein Dental Deutschland GmbH den Verein Dentists for Africa e.V. mit einer Geldspende. In diesem Jahr wurden 6.775 Euro an den Verein übergeben, der sich seit vielen Jahren für Projekte in Kenia einsetzt, um benachteiligten Menschen vor Ort einen besseren Zugang zur medizinischen Versorgung zu ermöglichen.  ... mehr


 
22.10.2020
Gesellschaften/Verbände


Corona-Virus-Testverordnung: Pfleger dürfen testen - und Zahnmediziner?

... mehr

Laut der neuen Coronavirus-Testverordnung (TestV) ist ein Anspruch auf regelmäßige und kostenlose Antigentests im Gesundheitswesen vorgesehen, dieser gilt auch für Zahnarztpraxen. Eine selbständige Verwendung von Tests wird Zahnärzten durch den Wortlaut der Verordnung selbst kaum erlaubt.  ... mehr


 
22.10.2020
Firmennachrichten


Aktuelles Gerichtsurteil: diosMP kein Medizinprodukt und benötigt keine CE-Kennzeichnung

... mehr

Im Rechtsstreit zwischen der Spitta GmbH und einem Software-Anbieter über die Zulässigkeit des Inverkehrbringens der Software diosMP ohne CE-Kennzeichnung wurde in erster Instanz das Urteil vom Landgericht Hamburg zugunsten Spitta gefällt. ... mehr


 
21.10.2020
Allgemeine Zahnheilkunde


Indikationsgerechte Schienentherapie für CMD-Patienten

... mehr

Orale Schienen kommen bei der Behandlung von Patienten mit craniomandibulärer Dysfunktion (CMD) häufig zum Einsatz. Der Behandlungserfolg hängt dabei von vielen spezifischen und unspezifischen Faktoren ab. Neben wissenschaftlichen Erkenntnissen liefern auch Beobachtungen aus der Praxis Hinweise auf sinnvolle Behandlungsstrategien. Der folgende Beitrag führt in die Frage der Indikationsstellung unterschiedlicher Schienen ein und ordnet ihre Bedeutung in den rehabilitativen Kontext ein. ... mehr


 
21.10.2020
Fortbildung


Kostenfreie Webinare rund um Parodontitis

... mehr

Die Firma Hain Lifescience bietet professionelle kostenfreie Online-Fortbildungen für Zahnärzte und zahnmedizinisches Fachpersonal an. Unter dem Oberthema Parodontitis geht es zum Beispiel darum, was Bakterien und der Biofilm mit der Pathogenese der Erkrankung zu tun haben. Oder wann eine Antibiotikabehandlung notwendig ist und wie man damit verantwortungsvoll umgeht. Dieses Mal hat Hain Lifescience Prof. Dr. Ralf Rössler als Referenten gewinnen können. Das Thema der Fortbildung lautet „PA-Therapie ... mehr


Anzeige
20.10.2020
Prophylaxe


Die Mundhöhle als Gesundheitszentrum

... mehr

Gesundheit ist ein Megatrend: nie zuvor hatte sie einen so hohen Stellenwert wie heute. Ob jung oder alt – Gesundheit gilt mehr denn je als wichtiger Wert. Allein auf Instagram gibt es zu den Hashtags #gesundheit, #gesund, #gesundleben mehr als 4 Millionen Beiträge. Auf dem deutschen Werte-Index [a]  2020 (veröffentlicht im Februar) steht „Gesundheit“ sogar auf Platz 1. Dann veränderte Covid-19 das Leben und ein zentraler Aspekt von Gesundheit ist noch mehr in das Bewusstsein gerückt: Gesun ... mehr


Anzeige
20.10.2020
Allgemeine Zahnheilkunde


Lokalanästhesie leicht gemacht: 6 Tipps für die Praxis

... mehr

Etwa 70 Millionen Lokalanästhesien führen Zahnärzte in Deutschland pro Jahr durch, statistisch gesehen erhält also fast jeder Bundesbürger eine [1].  Jeden Tag angewendet ist die Injektion schnell Routine, doch für Patienten ist sie mehr als das. Sie erwarten eine komplette Schmerzausschaltung bei der Behandlung und eine schmerzfreie Injektion. Sechs praktische Tipps und Kniffe für die Lokalanästhesie im Praxisalltag. ... mehr


 
19.10.2020
Firmennachrichten


COVID-19-Schutzprodukte

... mehr

Die ELPATRA GMBH & Co. KG bietet aktuell ein sorgfältig zusammengestelltes Sortiment an COVID-19-Schutzprodukten. Die Produkte sind Lagerware und sofort versandbereit.  ... mehr


 
16.10.2020
Gesellschaften/Verbände


Erneut telefonische Krankschreibung möglich

... mehr

Angesichts bundesweit wieder steigender COVID-19-Infektionszahlen kurz vor Beginn der Erkältungs- und Grippesaison hat sich der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) erneut auf eine Sonderregelung zur telefonischen Krankschreibung verständigt. ... mehr


 
15.10.2020
Firmennachrichten


IC Medical bietet ein Validierungspaket

... mehr

Wer seine Instrumente maschinell aufbereiten lässt, hat im Idealfall auch die begleitenden Dokumentationspflichten in Sekundenschnelle vom Tisch. Das hat in den Praxen niedergelassener Zahnärzte eine echte Erleichterung zur Folge. Denn bürokratische Aufgaben können durchaus zur Last und laut Bundesärztekammer sogar zum Hemmnis für die Niederlassung werden. In diese Gemengelage hat sich das Württemberger Unternehmen IC Medical gleich in mehrfacher Hinsicht positioniert. ... mehr


 
15.10.2020
Allgemeine Zahnheilkunde


Ätiologie und Diagnostik nicht kariesbedingter Zahnhartsubstanzdefekte

... mehr

Der Terminus Zahnabnutzung steht für im Laufe des Lebens erworbene, nicht kariesbedingte Zahnhartsubstanzdefekte. Diese können chemischen und mechanischen Ursprungs sein, wobei die Erosion zu den chemisch bedingten und die Abrasion und Attrition zu den mechanisch bedingten Defekten gehören. Die Aufgabe des Zahnarztes besteht darin, die Ursachen herauszufinden und eine gezielte Therapie einzuleiten. Für die Diagnostik von nicht kariesbedingtem Zahnhartsubstanzverlust stehen verschiedene Indizes zur Kla ... mehr


 
14.10.2020
Zahnerhaltung

Eine klinische Einordnung anhand der Tetric-Familie

Bulk-Fill- und Universalkomposite

... mehr

Kürzlich hat es eine umfassende Erneuerung der Tetric-Familie gegeben. Die bewährten Bulk-Fill-Materialien Tetric EvoCeram Bulkfill und Tetric EvoFlow BulkFill haben Nachfolger bekommen. In Ergänzung dazu ist die Lichtpolymerisation optimiert worden und bietet bisher im Markt einzigartige Features. Mit Tetric Prime wurde zudem ein neues universelles Komposit für den Front- und Seitenzahnbereich auf den Markt gebracht, das sich vor allem durch sein optimiertes, sehr angenehmes Handling auszeichnet. Der ... mehr


 
13.10.2020
Zahnerhaltung


PANAVIA™ SA Cement Universal – ein innovativer Entwicklungsansatz

... mehr

Die Befestigung indirekter Restaurationen gehört zum Alltag in der Zahnarztpraxis. Aufgrund steter Entwicklung neuer moderner Restaurationsmaterialien, wie beispielsweise neue Generationen hochtransluzenter Zirkonoxide sowie Hybrid-Keramiken und Verbundwerkstoffe, steigen auch die Anforderungen an die Befestigungstechniken und -materialien. Die Eigenschaften der modernen Restaurationsmaterialien unterscheiden sich nunmehr stark von denen der metallischen Werkstoffe sowie den früheren Zirkonoxid-Generati ... mehr


 
12.10.2020
Gesellschaften/Verbände

KZBV legt Papier „Corona-Pandemie: Lehren und Handlungsbedarfe aus der Perspektive der vertrags-zahnärztlichen Versorgung“ vor

Krisenreaktionsfähigkeit des Versorgungssystems stärken

... mehr

Aus ihren bisherigen Erfahrungen im Zusammenhang mit der andauernden Corona-Pandemie hat die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) zentrale politische Handlungsbedarfe identifiziert. Diese werden in dem jetzt veröffentlichten Papier „Corona-Pandemie: Lehren und Handlungsbedarfe aus der Perspektive der vertragszahnärztlichen Versorgung“ aufgezeigt. ... mehr


 
12.10.2020
Firmennachrichten

Durchgeführte Anwendungsstudie liefert positive Ergebnisse

Testen auch Sie die Wirkung von elmex SENSITIVE Zahnpasta bei Dentinhypersensitivität

... mehr

Neun von zehn Zahnarztpatient*innen gab nach einer Anwendungsstudie [1] an, dass sie mit der Wirkung von elmex® SENSITIVE PROFESSIONAL REPAIR & PREVENT zufrieden sind. ... mehr


 
12.10.2020
Firmennachrichten

Sicherer Austausch von Nachrichten und Dokumenten

Neuer TI-basierter Kommunikationsstandard für Teilnehmer bei CGM

... mehr

Medizinische Informationen müssen immer genau dort vorliegen, wo sie benötigt werden: beim behandelnden Akteur. Um den Austausch von Behandlungsdaten insbesondere auch sektorenübergreifend zu vereinfachen, steht mit KIM (Kommunikation im Medizinwesen) künftig eine schnelle, einfache und vor allem sichere Art der Übermittlung innerhalb der Telematikinfrastruktur (TI) zur Verfügung.  ... mehr


Anzeige
12.10.2020
Hygiene


Unterstützung bei Praxisbegehungen in Bayern: BLUE SAFETY startet #HYGIENEOFFENSIVE in München

... mehr

Praxisbegehung – Sie bekommen bereits bei dem Gedanken daran Herzklopfen? Das muss nicht sein. BLUE SAFETY stellt Sie bei Ihrer Wasserhygiene sicher auf. Mit systematisierter Dokumentation und jährlichen Wasserproben überzeugen Sie die Prüfer. Um Sie bestmöglich vorzubereiten und individuell zu beraten kommen die Wasser- und Hygieneexperten im Zuge der #HYGIENEOFFENSIVE kostenfrei in Ihre Praxen. ... mehr


Anzeige
12.10.2020
Zahnerhaltung


Kosteneffizienz und Materialverlust des VivaPen im Vergleich zu konventionellen Flaschen

... mehr

Das unabhängige Testinstitut Bernd + Partner hat die Effizienz, den Materialverlust und die Wirtschaftlichkeit der VivaPen-Lieferform mithilfe eines gravimetrischen Messverfahrens bei repräsentativer klinischer Anwendung untersucht und mit konventionellen Flaschen verglichen. ... mehr


 
09.10.2020
Firmennachrichten


Neue Spender zur Händedesinfektion werten Anwendungsdaten aus

... mehr

Das Unternehmen Hagleitner aus Österreich brachte am 7. Oktober 2020 neue Hygienespender auf den Markt. Gemeinsam mit Desinfektions- und Kosmetikmitteln sowie mit Hygienepapier händigen die Geräte standardmäßig digitale Anwendungsdaten aus – abrufbar via Smartphone. 1.000 Designs je Spender sollen die Hygiene attraktiver gestalten. ... mehr


Anzeige
Die eHBA wird in 2021 für Zahnärzte unumgänglich
e Health  600x375 eHBA
Mit dem elektronische Heilberufsausweis (eHBA) erhalten Zahnärzte Zugriff auf die Telematikinfrastruktur (TI).

Schon heute können Sie Ihren Ausweis beantragen.