.
 
24.01.2020
Gesellschaften/Verbände


Telemedizinpreis 2020 geht an Lehrstuhl für Kinderschmerztherapie der Uni Witten/Herdecke

... mehr

Das Deutsche Kinderschmerzzentrum, Lehrstuhl für Kinderschmerztherapie und Pädiatrische Palliativmedizin der Universität Witten/Herdecke (UW/H) in Datteln, hat den Telemedizinpreis für eine therapiebegleitende App im Rahmen der Schmerztherapie junger erwachsener Schmerzpatienten verliehen bekommen. Programmiert wurde die App „Pain-T“ in Zusammenarbeit mit der Firma Smart-Q Softwaresysteme GmbH in Bochum. ... mehr


 
24.01.2020
Recht


Gericht bestätigt vollständige Arztlistung auf jameda

... mehr

Das Landgericht München entschied am 17.01.2020 über die Frage, ob eine Ärztin das Recht hat, sich aus dem Arzt-Patient-Portal jameda löschen zu lassen. Die Klägerin argumentierte, jameda habe aufgrund eines Anzeigenformats in den jameda Ergebnislisten für jameda Premiumkunden seine Position als neutraler Mittler verlassen. ... mehr


 
23.01.2020
Gesellschaften/Verbände

Abschied von Vizepräsidentin des VdZÄ-Dentista

Große Trauer: PD Dr. Dr. Christiane Gleissner ist verstorben

... mehr

PD Dr. Dr. Christiane Gleissner, Vizepräsidentin Gender Dentistry des Verbands der ZahnÄrztinnen-Dentista, ist am 16. Januar 2020 nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben.

 

... mehr


 
22.01.2020
Event-Ankündigungen

Termin am 26. Februar in Stuttgart und 27. Februar in München

Die Zahnarzthelden laden zu zwei Veranstaltungen

... mehr

Wäre es vor 20 Jahren eine obsolete Frage gewesen, nach der Sicherheit des zahnärztlichen Berufes zu fragen, sieht das heute anders aus. Der Dentalmarkt ist im Wandel, das müssen wir niemandem erklären. Ein Wandel kann Gutes mit sich bringen, wäre da nicht ein Riesenproblem: Mit seinen starren Strukturen macht der Dentalmarkt einfach weiter wie bisher - zum Leidwesen von wem? Natürlich, von Zahnärzten.
... mehr


 
21.01.2020
Event-Ankündigungen

In Bonn am 27. und 28. März 2020

GBO-Jahreskongress: Umfassende Kieferorthopädie

... mehr

Das German Board of Orthodontics and Orofacial Orthopedics (GBO) lädt am 27. und 28. März 2020 zum Jahreskongress nach Bonn. Thema des erneut hochkarätig besetzten Kongresses wird „Umfassende Kieferorthopädie“ sein, und das Programm, das Tagungspräsident Prof. Dr. Thomas Stamm zusammen mit dem Vorstand des GBO auf die Beine gestellt hat, lässt keinen Zweifel daran, dass auch die Erkenntnisse aus dieser Veranstaltung umfassend sein werden: Die Themen spannen einen weiten Bogen von der Dela ... mehr


 
20.01.2020
Gesellschaften/Verbände

Trauer um den Pionier der Professionellen Prävention

Prof. Dr. Per Axelsson im Dezember 2019 verstorben

... mehr

Mit großer Trauer informiert die Deutsche Gesellschaft für Präventivzahnmedizin (DGPZM), dass Prof. Dr. Per Axelsson am 18.12.2019 im Alter von 86 Jahren in Stockholm verstorben ist. ... mehr


 
20.01.2020
Firmennachrichten

Die BZÄK fordert den unbedingten Stopp

Aufkauf von Zahnarztpraxen durch Fremdkapitalgeber

... mehr

Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) erklärt zu den aktuellen kritischen Medienberichten über investorengeführte Versorgungszentren: (Zahn-)Medizin ist kein Anlage-Investment. Sie fordert das Aufkaufen von Zahnarztpraxen durch Fremdkapitalgeber wie z.B. Private-Equity-Fonds zu stoppen. Erste Erfahrungen mit solchen Konstrukten bestätigten die Sorge, dass in diesen Zahnärztegesellschaften in der Hand von Investoren „Verkaufsdruck“ auf die jungen Zahnärztinnen und Zahnärzte ausgeübt wird. ... mehr


 
20.01.2020
Allgemeine Zahnheilkunde


Extraktionen und Osteotomien ohne Leitungs- und Infiltrationsanästhesien

... mehr

In 2019 wurden rund 13 Millionen Extraktionen und Osteotomien von den praktizierenden Zahnärztinnen und Zahnärzten durchgeführt (Jahrbuch KZBV). Dies macht diese Maßnahmen zu den häufigsten kleinchirurgischen Maßnahmen in der zahnärztlichen Praxis. Die Durchführung erfolgt in der Regel unter Lokalanästhesie, also Leitungs-, Infiltrations- oder intraligamentärer Anästhesie. In der nachfolgend vorgestellten klinischen Observationsstudie galt es zu überprüfen, ob die intraligamentäre Anästhesi ... mehr


 
17.01.2020
Event-Ankündigungen

Abstracteinreichung bis zum 30. Juni 2020 gewünscht

4. Gemeinschaftstagung der DGZ am 26.-28. November 2020 in Dresden

... mehr

Die Medizintechnik entwickelt sich mit großer Dynamik und lässt Auswirkungen auf die restaurative Zahnerhaltung und die Endodontie erwarten. Prävention bleibt weiter höchstes Ziel, erfordert künftig aber ergänzende Konzepte für Kariesrisikopatienten. Dresden bietet als Wissenschaftsstandort für die 4. Gemeinschaftstagung der DGZ im November 2020 ideale Rahmenbedingungen für einen Blick in die Zukunft. ... mehr


 
16.01.2020
Recht


Aktuelles Urteil zum Einsatz von Cookie-Banner

... mehr

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat in zwei aktuellen Entscheidungen (Urteil vom 29. Juli 2019, Az. C-40/17 sowie Urteil vom 1. Oktober 2019, Az.: C – 673/17) klargestellt, dass Webseitenbesucher in den Einsatz von Cookies aktiv einwilligen müssen. ... mehr


 
16.01.2020
Recht


Fiskus sponsert Gesundheit von Mitarbeitern

... mehr

Viele Unternehmen haben mit einem hohen Krankenstand zu kämpfen. Folgerichtig greift der Fiskus Firmen bei der Gesundheitsförderung von Mitarbeitern unter die Arme. Welche Maßnahmen steuerfrei sind und welche Fallstricke dabei lauern. ... mehr


 
15.01.2020
Gesellschaften/Verbände


Grünes Licht für weitere Ausgabe elektronischer Praxisausweise an Zahnarztpraxen

... mehr

Wie die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) zum 15. Januar in Berlin mitteilte, wurde die Ausgabe elektronischer Praxisausweise an Zahnarztpraxen in ganz Deutschland wieder aufgenommen. Die zugelassenen SMC-B-Anbieter wurden durch die KZBV entsprechend informiert. D-Trust und T-Systems haben die Ausgabeprozesse bereits wieder gestartet.  ... mehr


 
14.01.2020
Firmennachrichten

Uni Witten/Herdecke

Förderung für das Zukunftsprojekt „Ai.vatar“

... mehr

Im Rahmen des Leitmarktwettbewerbs IKT.NRW erhält die Universität Witten/Herdecke (UW/H) als eines von 11 Projekten Förderung für ihr virtuelles Zukunftsprojekt „Ai.vatar - der virtuelle intelligente Assistent“. Nach der feierlichen Übergabe des Förderbescheids im Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen beginnt nun die dreijährige Projektlaufzeit. Das Ziel von „Ai.vatar“ ist es, gemeinsam mit zwei Industriepartnern - HHVision aus K ... mehr


 
14.01.2020
Gesellschaften/Verbände


Welche zusätzlichen zahnärztlichen Leistungen stehen Pflegebedürftigen zu?

... mehr

Die neue Broschüre „Zusätzliche zahnärztliche Versorgungsangebote für Menschen mit Pflegebedarf oder einer Beeinträchtigung“ informiert über spezielle zahnärztliche Leistungen, die von der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) übernommen werden – in der Zahnarztpraxis, aber bei Bedarf auch in der Wohnung der Patienten, einer Wohngemeinschaft oder in einer Pflegeeinrichtung.  ... mehr


Anzeige
13.01.2020
Zahnerhaltung


Sind everStick®-Glasfaserverstärkungen der effizientere Dentinersatz?

... mehr

In der Zahnmedizin sind glasfaserverstärkte Composite (FRC) durch ihre hohe Verschleißfestigkeit, das breite Indikationsspektrum, den geringen Einsatz von Ressourcen und ihrer hohen Wirtschaftlichkeit ideal als Dentinersatz nutzbar. Sie dienen als Dentinaufbaumaterial und -verstärkung. Deshalb eignen sich die Restaurationsmaterialien optimal für tiefe oder große Kavitäten. Doch was verleiht ihnen diese besonderen Eigenschaften? ... mehr


 
13.01.2020
Firmennachrichten

2 Tage Schnupperstudium am 23./24. April 2020

Probestudium Zahnmedizin an der Uni Witten/Herdecke

... mehr

Viele kennen den Beruf des Zahnarztes oder der Zahnärztin nur aus der Patientenperspektive. Aber wie fühlt es sich auf der anderen Seite des Bohrers an? Reicht die eigene Fingerfertigkeit aus, um mit dem Bohrer und Absauger in der engen Mundhöhle präzise zu arbeiten und entspricht ein zahnmedizinisches Studium tatsächlich den eigenen Vorstellungen? Wie kann ein Studium finanziert werden? Das Schnupperstudium Zahnmedizin an der Uni Witten/Herdecke (UW/H) hilft, diese Fragen zu klären. Bewerbungsstart ... mehr


 
13.01.2020
Event-Berichte


Erstes Event im globalen GC-Headquarter

... mehr

Am 5. und 6. Dezember 2019 fand der erste „Roundtable Switzerland“ im Veranstaltungszentrum der globalen Headquaters von GC in Luzern statt. Die Headquarters waren im März 2019 eröffnet worden. Mehr als 20 teilnehmenden Schweizer Zahnärzten wurden praxisnahe Tipps zur Erstellung hochästhetischer Composite-Restaurationen vorgetragen. ... mehr


 
10.01.2020
Digitale Praxis

Das Dynamische Digitale Modell

Die Diagnostik mit Intraoralscanner

... mehr

Auf dem letztjährigen Deutschen Zahnärztetag in Frankfurt am Main hat Dr. Bernd Reiss über „Das Dynamische Digitale Modell (DDM) im Praxisalltag“ referiert. Nachfolgend ist das Wichtigste in Kürze zusammengefasst. ... mehr


 
09.01.2020
Gesellschaften/Verbände

Bewerbung bis 01. März 2020

Wrigley Prophylaxe Preis 2020

... mehr

Der Wrigley Prophylaxe Preis startet ins nächste Vierteljahrhundert: Unter dem Dach der Schirmherrin DGZ (Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung) sollen 2020 zum 26. Mal herausragende Bewerbungen rund um die Zahn- und Mundgesundheitsförderung in Wissenschaft und Praxis ausgezeichnet werden.  ... mehr


 
09.01.2020
Gesellschaften/Verbände

KZBV-Forderung umgesetzt

Erhebliche Erleichterung für Krankenbeförderung zur (zahn)ärztlichen Behandlung

... mehr

Im letzten Plenum des Jahres hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) am 19. Dezember 2019 die Krankenbeförderung zur ambulanten ärztlichen und zahnärztlichen Behandlung für mobilitätseingeschränkte Versicherte erheblich erleichtert. ... mehr


Das Unternehmen Mectron lädt zum
Spring Meeting am 8./9. Mai 2020 in den venezianischen Veranstaltungsort Isola San Servolo ein. Der Fokus der Veranstaltung liegt auf dem neuen REX PiezoImplant, einem revolutionären keilförmigen Implantat. 

Details zum Programm und Anmeldung