Firmennachrichten


Mit TrioClear™ Zahnengstand im OK und UK beheben

.
.

Mit TrioClear™ bietet das Unternehmen Permadental den Zahnarzt- und KFO-Praxen ein universelles Behandlungstool für maßgeschneiderte Therapien an. So konnte z.B. bei einer Patientin in nur 54 Wochen Behandlungszeit eine Zahnkorrektur durchgeführt werden. Ein perfekt strahlendes Lächeln war das Ergebnis, wie das nachfolgende Fallbeispiel zeigt.

Die 36-jährige Patientin Daisy Beatens aus Belgien kam für eine Zweitmeinung in die Praxis von Dr. Tomas Mortier. Die Engstände ihrer Zähne im OK und UK sollten behoben werden. Sie wollte ferner – entgegen dem Vorhaben ihres Erstbehandlers – ihre 4 Prämolaren nicht einer Extraktion opfern.

Der Befund des erfahrenen Aligner-Anwenders Dr. Mortier zeigte, dass die Planung und Behandlung der ausgeprägten Engstände in beiden Zahnbögen und des Kreuzbisses durchaus eine Herausforderung darstellen. Der belgische Zahnarzt und seine hoch motivierte Patientin gingen die Therapie gemeinsam mit TrioClear an.

Die Behandlung erstreckte sich über 54 Wochen. Es wurden 18 Sets, 3 IPR (Intraoral Pressuredependent Registration) und 4 Attachments benötigt. Dies zeigt auf, dass erfahrenere TrioClear-Anwender auch aufwendige Fälle lösen können“, so Frank Rolf, Zahntechnikermeister und Produktmanager Aligner bei Permadental.

Dieses Fallbeispiel macht deutlich, dass mit dem dreistufigen Aligner-System komplexe Fehlstellungen sanft und zuverlässig reguliert werden können. „Nicht ohne Grund ist TrioClear™ eines der weltweit beliebtesten Aligner-Systeme geworden und mit erstaunlich günstigen Paketpreisen wird die effektive Umsetzung von Patientenwünschen häufig erst möglich. Wir beliefern ausschließlich Zahnarzt- und kieferorthopädische Praxen“, so die Worte von Aligner-Experte Rolf.

  • .
  • .
    ©P.

Mit TrioClear™ bieten die Modern Dental Group und Permadental zahnmedizinischen und KFO-Praxen ein überzeugendes Behandlungstool für maßgeschneiderte Therapien. Den perfekten Einsatz von Scans, CAD und 3D-Druck schätzt auch Dr. Mortier, der seit 2 Jahren im digitalen Workflow engagiert ist.

Ein optimal ästhetisches Ergebnis

„Ohne Zahnextraktion konnten wir diese anspruchsvolle Behandlung so bewältigen, dass selbst ein Refinement nicht notwendig war“, erklärt Mortier. Die Freude ihres Zahnarztes und den Stolz über das Behandlungsergebnis teilt die Patientin: „Ich bin absolut zufrieden mit der gesamten Behandlung und vor allem mit dem wunderschönen Ergebnis. Es war nie unangenehm und es ging vor allem erstaunlich schnell. Ich kann die Behandlung mit fast unsichtbaren Schienen jedem empfehlen – besonders auch Erwachsenen.“

Weitere Informationen

Näheres zum TrioClear™ Fallbeispiel finden Sie hier.

Mehr Informationen gibt es auch in einem kostenlosen Live-Webinar am 11. Mai 2022. 


Quelle:
Permadental GmbH
Geschäftsstelle Deutschland
Marie-Curie-Straße 1
46446 Emmerich
Tel.: 0282210065
Fax: 0282210084
www.permadental.de

Näheres zum Autor des Fachbeitrages: Dr. Tomas Mortier


Erfahren Sie im kostenlosen Live-Webinar „TrioClear – Aligner online & unlimited“ von Permadental am 14.09.2022 von 14:00–15:00 Uhr alles über die neuen und innovativen Möglichkeiten aus der Welt der Aligner.

Jetzt kostenlos anmelden