Firmennachrichten

Dentsply Sirona World

Die Crème de la Crème der Dentalwelt trifft sich zur Fortbildung in Las Vegas

12.08.2022

Abb. 1: Die Dentsply Sirona World 2022 findet vom 15. bis 17. September im Caesars Forum in Las Vegas, USA, statt.
Abb. 1: Die Dentsply Sirona World 2022 findet vom 15. bis 17. September im Caesars Forum in Las Vegas, USA, statt.

Der Countdown läuft: Nur noch wenige Tage bis zur Eröffnung der Dentsply Sirona World, die vom 15. bis 17. September in Las Vegas stattfindet. Teilnehmer können sich auf ein umfassendes Fortbildungsprogramm freuen: Renommierte Branchenexperten wie Dr. Rodrigo Neiva, Dr. Daniel Butterman, Dr. Jenny Apekian und viele andere stellen in zahlreichen Kursen und Workshops neue Produkte, Behandlungsmethoden und Ideen zum Praxismanagement vor. Ein Highlight wird der Vortrag von Sara Blakely sein, Gründerin des Shapewear-Unternehmens SPANX.

Nur noch wenige Tage bis zum Start des „ultimativen Dentalereignisses in der digitalen Zahnheilkunde“ des Jahres, der Dentsply Sirona World. Das Unternehmen wird auf dieser Veranstaltung erstklassige klinische Fortbildung, den Austausch unter Kollegen und außergewöhnliche Unterhaltung auf elegante Weise miteinander verbinden. In diesem Jahr gibt es erstmals das Angebot „Bring your team“, um dem gesamten Praxisteam die Möglichkeit zu geben, Kolleginnen und Kollegen aus der ganzen Welt zu treffen und voneinander zu lernen.

  • Abb. 3: Dr. Rodrigo Neiva, Leiter der Abteilung für Parodontologie an der Penn Dental Medicine als Vorsitzender und klinischer Professor, erwarb ebenfalls ein Zertifikat und einen MS in Parodontologie an der University of Michigan.
  • Abb. 4: Dr. Jenny Apekian, DDS, steht für den umfassenden Einsatz modernster Technologien in der Zahnarztpraxis. Sie nutzt neueste CAD/CAM-Technologien, 3D-Bildgebung und 3D-Druck.
  • Abb. 3: Dr. Rodrigo Neiva, Leiter der Abteilung für Parodontologie an der Penn Dental Medicine als Vorsitzender und klinischer Professor, erwarb ebenfalls ein Zertifikat und einen MS in Parodontologie an der University of Michigan.
    © Dentsply Sirona
  • Abb. 4: Dr. Jenny Apekian, DDS, steht für den umfassenden Einsatz modernster Technologien in der Zahnarztpraxis. Sie nutzt neueste CAD/CAM-Technologien, 3D-Bildgebung und 3D-Druck.
    © Dentsply Sirona

Fortbildungsmöglichkeiten für Zahnärzte und Zahntechniker

  • Abb. 2: Andrew Robinson, Senior Vice President Regional Commercial Organization Nordamerika und Chief Digital Officer bei Dentsply Sirona.

  • Abb. 2: Andrew Robinson, Senior Vice President Regional Commercial Organization Nordamerika und Chief Digital Officer bei Dentsply Sirona.
    © Dentsply Sirona
„Auf der Dentsply Sirona World dreht sich alles um Begegnungen. Begegnungen mit interessanten Menschen, das Treffen für Ideen und innovative Technologien, die zusammen exzellente Behandlungs-methoden und ein Wachstum über das Übliche hinaus ermöglichen“, sagt Andrew Robinson, Senior Vice President North America Regional Commercial Organization und Chief Digital Officer bei Dentsply Sirona.

„Unser Ziel ist es, die Bedürfnisse von Zahnärzten und Zahntechnikern zu erkennen und und ihnen die dafür notwendigen Werkzeuge an die Hand zu geben. Eines davon ist die Teilnahme an hochwertigen Kursen und Workshops. DS World ebnet für Zahnärzte den Weg in die Zukunft mit integrierten Dentallösungen für erfolgreiche Praxen und ein gesundes Lächeln der Patienten.“

Besucher der DS World können sich ihr individuelles Programm aus mehr als 100 klinischen Fortbildungsangeboten zusammenstellen. Die von renommierten Dentalexperten gehaltenen Kurse und Workshops drehen sich um Themen wie digitale Workflows, neue klinische Behandlungsmethoden sowie um Optimierungen des Praxis-managements, um nur einige Beispiele zu nennen:

  • Die Kraft von CEREC entdecken – 30 Anwendungsmöglichkeiten digitaler Behandlungskonzepte: Dr. Peter E. Hagen, seit über 30 Jahren Inhaber einer CEREC-Praxis, und Dr. Storm Hagen, begeisterter CEREC-Anwender sowie zertifizierter Ortho-, Primescan- sowie Sprintray-Trainer, zeigen, wie CEREC zum Mittelpunkt einer komplett digitalen Praxis werden kann.
  • Prime-Time mit Primeprint: Dr. Dee Dee Meevasin demonstriert allen, die noch keine Erfahrung mit 3D-Druck haben, wie Primeprint maximale Effizienz in digitalen Praxisabläufen ermöglichen kann.
    • Abb. 5: Dr. Daniel Butterman, DDS, hat an der University of Maryland und am Misch International Implant Institute studiert. Er ist Fellow des International Congress of Oral Implantologists und Mitglied bei PEERS Implant.

    • Abb. 5: Dr. Daniel Butterman, DDS, hat an der University of Maryland und am Misch International Implant Institute studiert. Er ist Fellow des International Congress of Oral Implantologists und Mitglied bei PEERS Implant.
      © Dentsply Sirona
    Planen, drucken, inserieren und prothetisch versorgen – der komplette digitale Implantologie-Workflow:
    Unter der Leitung von Dr. Dan Butterman geht es in diesem Kurs um die richtige Implantatplanung aus prothetischer Perspektive (backward planning). Der Schwerpunkt liegt darauf, es den Patienten leicht zu machen, Ja zu Behandlung zu sagen.
  • Die Möglichkeiten von SureSmile mit Primescan: Dr. Daniel Vasquez, Zahnarzt aus Kalifornien mit 14-jähriger CEREC-Erfahrung, zeigt, wie sich die Zahnheilkunde durch digitale Behandlungskonzepte wie SureSmile auf ein neues Niveau heben lässt.
  • Ein Fall für den Generalisten oder den Spezialisten? Dr. Beth Ann Damas und Dr. David Landwehr diskutieren die fünf Fragen, die sich Generalisten bei endodontischen Indikationen am häufigsten stellen.
  • Den Einsatz von mehr Technologie wagen: Dr. Chelsea Stangl erläutert, wie digitale Technologien dazu beitragen können, eine Praxisidentität zu schaffen sowie eine Kultur der Zufriedenheit und der ständigen Verbesserung zu entwickeln.

Weitere Kursdetails sind auf der Website der DS World einsehbar.

Die Teilnehmer haben zusätzlich die Möglichkeit, eine Live-OP zu verfolgen, die von Dr. Farhad Boltchi durchgeführt wird. Außerdem gibt es viele Gelegenheiten, sich untereinander auszutauschen und zu vernetzen.

  • Abb. 6: Sara Blakely, Gastrednerin bei der DS World 2022 und Gründerin des Shapeware-Unternehmens SPANX.

  • Abb. 6: Sara Blakely, Gastrednerin bei der DS World 2022 und Gründerin des Shapeware-Unternehmens SPANX.
    © Dentsply Sirona
Eine Spezialität der DS World ist das hervorragende Unterhaltungsprogramm, das in diesem Jahr Weltklasse-Acts wie den für den Emmy und Golden Globe nominierten Schauspieler und Komiker David Spade, die Rockband Journey und viele mehr bereithält. Sara Blakely, Gründerin des bekannten Shapewear-Unternehmens SPANX, wird in einem besonderen Vortrag über ihren kometenhaften Aufstieg von einer Verkäuferin zu einer im Forbes-Magazin vorgestellten Milliarden-Unternehmerin berichten.

Aktuelle Programmankündigungen, Neuigkeiten und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es auf der Website.

Das ultimative Ereignis für die digitale Zahnheilkunde über die USA hinaus

Dentsply Sirona hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Zahngesundheit auf globaler Ebene durch Veränderungen in der Zahnheilkunde zu verbessern. Ein Meilenstein auf diesem Weg sind die lokalen DS-World-Veranstaltungen am 16. und 17. September 2022 in Madrid (Spanien) und vom 27. bis 29. Oktober 2022 in Fethiye (Türkei).


Quelle:
Dentsply Sirona Deutschland GmbH


Sie wollen Ihre Praxis für die Zukunft aufstellen?
csm naw 220822 FDSW 22 Text zmk 290x193px DU 24 08 cb1d7b7018

Dann ist die FACHDENTAL Südwest für Sie unverzichtbar. Dieses Jahr erweitert die regionale Fachmesse für Zahnmedizin und Zahntechnik ihr Angebot erstmals um den neuen Sonderbereich Nachhaltigkeit.

Erfahren Sie im kostenlosen Live-Webinar „Suprakonstruktion als Regelversorgung bzw. gleichartige Versorgung“ von Permadental am 19.10.2022 von 14:00–15:00 Uhr unter anderem alles über Planung und Abrechnung der Leistungen für die Zahnarztpraxis.

Jetzt kostenlos anmelden