15.11.2017
Firmennachrichten


Wasserhygiene ein wichtiges Thema auf den Fachmessen

... mehr

Dass Wasserhygiene ein beständig wichtiges Thema ist, bewies ein hohes Besucheraufkommen auf dem Fachdental-Messestand der Firma BLUE SAFETY. Mit vielen offenen Fragen kamen die Besucher auf das Unternehmen zu. Viele Zahnärzte sind, die Wasserhygiene betreffend, sehr verunsichert und fehlinformiert, erklärt Annika Papenbrock, Vertriebsleiterin von BLUE SAFETY. ... mehr


 
15.11.2017
Firmennachrichten


Spendenaktion der Dental-Union GmbH für Bärenherz

... mehr

Über den Werbeflyer „AberHallo“ erzielte die Dental-Union GmbH durch die Verkaufsaktion von OMNIDENT Produkten auch in diesem Jahr wieder eine beträchtliche Spendensumme für das Kinderhospiz Bärenherz in Wiesbaden. ... mehr


 
15.11.2017
Gesellschaften/Verbände

Zahnärztliche Behandlung von Menschen mit Beeinträchtigungen

Neue zahnärztliche Servicestelle in Westfalen-Lippe

... mehr

Die zahnärztliche Versorgung von Menschen mit Beeinträchtigungen ist anspruchsvoll und fordert eine gute Zusammenarbeit mit den Betroffenen, Angehörigen oder auch Mitarbeitern von Pflegediensten. Um Zahnärzte bei dieser wichtigen Aufgabe zu beraten und zu unterstützen, haben die Zahnärztekammer Westfalen-Lippe und Kassenzahnärztliche Vereinigung (KZVWL) eine neue Servicestelle eingerichtet. Die Servicestelle dient als Ansprechpartner bei der zahnärztlichen Versorgung in stationären Pflegeeinricht ... mehr


 
14.11.2017
Firmennachrichten


Gut besuchte id infotage in Frankfurt: 6100 Besucher kamen

... mehr

Die id infotage dental auf dem Messegelände in Frankfurt sind am Sonnabend, 11. November, nach zwei Tagen erfolgreich zu Ende gegangen. Insgesamt verschafften sich 6100 Zahnmediziner, Zahntechniker sowie zahnmedizinisches Personal bei 261 Ausstellern einen Überblick über aktuelle Entwicklungen. Die id infotage dental Frankfurt wurde den Erwartungen mehr als gerecht und informierte umfassend und effizient über neueste Produkte und Dienstleistungen. ... mehr


 
09.11.2017
Gesellschaften/Verbände

Digitalisierung im Gesundheitswesen

Datenschutz und Datensicherheit für ein gutes Zahnarzt-Patientenverhältnis

... mehr

Klare Positionierung der Vertragszahnärzteschaft zur Digitalisierung im Gesundheitswesen: Die Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) hat sich am 9.11. in Frankfurt am Main intensiv mit diesem wichtigen Thema befasst und dazu mehrere Beschlüsse verabschiedet. ... mehr


 
03.11.2017
Gesellschaften/Verbände

Bundeszahnärztekammer fordert schnelle Novellierung

Novellierung der Approbationsordnung

... mehr

Die dringende Novelle der völlig veralteten zahnärztlichen Approbationsordnung ist weiterhin nicht abzusehen. Auf der heutigen Sitzung des Bundesrates wurde die vorgesehene Abstimmung zur Approbationsordnung vertagt. Damit wird die Überarbeitung der 62 Jahre alten Studienordnung erneut hinausgezögert. ... mehr


 
03.11.2017
Firmennachrichten


Live-Implantation im integrierten Workflow von Dentsply Sirona

... mehr

Vor knapp einem Jahr konnten zahlreiche Interessenten per Livestream im Internet verfolgen, wie zwei Dentsply Sirona XiVE-Implantate mithilfe einer SICAT OPTIGUIDE Bohrschablone gesetzt wurden. Inzwischen wurden weit über 30.000 zusätzliche Besucher des Streams auf Facebook und über 2.500 Klicks auf YouTube registriert. Dentsply Sirona reagiert nun auf das unverändert große Interesse an dem von Dr. Gerhard Werling durchgeführten Eingriff und zeigt die finale prothetische Versorgung als Zusammenschni ... mehr


 
02.11.2017
Firmennachrichten


Vier Dentalunternehmen erhielten den Fachdental Award

... mehr

Zum dritten Mal wurde der Fachdental Award als "Innovationspreis der Dentalbranche" verliehen. Auf beiden regionalen Fachdental-Messen in Leipzig und Stuttgart erhielt die Präsentation des begehrten Fachdental Awards, die von der hohen Innovationskraft der Branche zeugte, gleichermaßen große Beachtung bei Besuchern und Ausstellern. ... mehr


 
27.10.2017
Gesellschaften/Verbände

Die Stiftung Hilfswerk Deutscher Zahnärzte bittet um Unterstützung

Spendenaufruf an alle Zahnärztinnen und Zahnärzte

... mehr

Die meisten kennen das Hilfswerk Deutscher Zahnärzte für Lepra- und Notgebiete (HDZ) von der (Zahn-)Altgoldsammel-Aktion und den damit erreichten weltweiten Förderprojekten. Ohne Ihre Spenden und die Ihrer Patienten wäre viel konkrete Hilfe gar nicht zu leisten gewesen. Dafür gebührt Ihnen ein herzliches Dankeschön. ... mehr


 
26.10.2017
Firmennachrichten

NWD-Gruppe vergibt Aktionsgutscheine

Vorweihnachtliche Aktion: Instrumente reparieren und Gutscheine kassieren

... mehr

Im täglichen Dauereinsatz verschleißen rotierende Instrumente in Praxis und Labor immer wieder. Was tun in dieser Situation – reparieren lassen oder doch neu anschaffen? Wie lange dauert so eine Reparatur? Lohnt sich das überhaupt? Diese Fragen müssen im Ernstfall schnell beantwortet werden, damit die defekten Gerätschaften zügig wieder in den Betrieb aufgenommen werden können ... mehr