21.03.2018
Firmennachrichten

Anzeige

Angestellt als Zahnarzt und Vorzüge der Selbstständigkeit genießen

... mehr

AllDent bietet aufstrebenden Zahnmedizinern eine attraktive Karriereoption: Als Oberarzt müssen Sie nicht länger Kompromisse zwischen Selbstständigkeit und Angestelltenverhältnis eingehen – Sie bekommen von beidem das Beste. ... mehr


 
19.03.2018
Firmennachrichten

Es lockt ein Fotoshooting, professionelles Make-Up und ein Team-Foto

Mitmachen und gewinnen - Mundhygiene-Expertin gesucht

... mehr

Auch 2018 sucht Chlorhexamed wieder eine Mundhygiene-Expertin. Bis zum 13. Juli 2018 können sich Interessierte unter www.chlorhexamed.de/ExperteDH anmelden. ... mehr


 
19.03.2018
Firmennachrichten

Qualitätskampagne: Am Ende des Tages zählt...

Komet Dental hilft Zeit sparen

... mehr

Mit diesen Worten bringt Komet Dental zum Ausdruck, was Anwender schon lange mit der Marke assoziieren: Sicherheit, Verlässlichkeit, Vorsprung, gewonnene Zeit, Qualität und Wissen. ... mehr


 
16.03.2018
Gesellschaften/Verbände


Kostet jedes Kind die Mutter tatsächlich einen Zahn?

... mehr

Was ist dran an der Redensart „Jedes Kind kostet die Mutter einen Zahn“. Nach Auswertung von Daten von mehr als 34.000 Personen aus dem „Survey of Health, Ageing, and Retirement in Europe“, einer Datenerhebung in 14 europäischen Ländern und Israel, kam man zu einem interessanten Ergebnis. ... mehr


 
15.03.2018
Firmennachrichten

VITA SMART.FIRE® Art Line

Kunstvoll und flexibel brennen im digitalen Workflow

... mehr

Der Miniatur-Brennofen VITA SMART.FIRE macht den digitalen Workflow für monolithische, CAD/CAM-gestützt gefertigte Restaurationen effizienter und bringt Farbe in Labor und Praxis. Denn mit der neuen Reihe VITA SMART.FIRE Art Line hält die Kunst Einzug in den dentalen Arbeitsalltag. Den kleinen und wendigen Alleskönner für schnelle und flexible Kristallisations , Glanz-, Malfarben- und Korrekturbrände für alle gängigen Glas- und Feldspatkeramiken gibt es jetzt in fünf verschiedenen Pop-Art-Designs ... mehr


 
12.03.2018
Veranstaltungen

Hochschul-Weiterbildung „NAM ZahnHeilkunde“ am 2.-9. Mai auf Kos

Welche Bedeutung hat der Mundraum für die Gesundheit?

... mehr

Vom 2. bis 9. Mai findet auf der Insel Kos zum 18. Mal der Kongress für Integrative Medizin statt. Ergänzend zu den Vormittags-Vorträgen bietet der Gesundheits-Campus der St. Elisabeth Universität an fünf Nachmittagen erstmals eine Teilausbildung zum Hochschulzertifikat in NAM ZahnHeilkunde. Im Fokus der Weiterbildung unter Leitung von Prof. Dr. med. dent. Tilman Fritsch und Dr. sc. med. Urs Gruber stehen die Wechselwirkungen von Mundhöhle und Körpersystemen, Ernährungs- und Entgiftungskonzepte, E ... mehr


 
09.03.2018
Firmennachrichten

Ab 30. Juni 2018 werden neue Konzepte belohnt

Ausschreibung des Forschungspreises 2018 der AG Keramik

... mehr

Der Forschungspreis der Arbeitsgemeinschaft für Keramik in der Zahnheilkunde (AG Keramik) ist in diesem Jahr zum 18. Mal ausgeschrieben. Die Einladung richtet sich an Zahnärzte, Wissenschaftler, Werkstoffexperten, Laborleiter und besonders an interdisziplinäre Arbeitsgruppen. ... mehr


 
08.03.2018
Gesellschaften/Verbände

52. Jahrestagung am 15. und 17. November 2018

Neue Gruppe schreibt Fotowettbewerb "Schöne Zähne" aus

... mehr

Die NEUE GRUPPE ist eine wissenschaftliche Vereinigung mit hohem praktischem Bezug. Dieses Credo wird auch bei den Jahrestagungen gelebt. Anlässlich der 52. Jahrestagung vom 15. bis 17. November 2018 im Hotel Adlon in Berlin ist ein attraktiver Fotowettbewerb ausgeschrieben. ... mehr


 
07.03.2018
Firmennachrichten


Health AG launcht Marketingkampagne für Hēa Ratio

... mehr

Hēa Ratio, das ist die neue Abrechnungsintelligenz der Health AG. Auf dem Co-Evolution Summit präsentierte der IT- und Finanzdienstleister sein Produkt erstmals der Öffentlichkeit: Das Programm prüft zahnärztliche Abrechnungen bereits während der Erstellung automatisch auf GOZ-Konformität und bietet Vorschläge zur Rechnungsvervollständigung an. In Sekundenschnelle und auf Basis von über 9.000 Regeln, die mit Hilfe von künstlicher Intelligenz (KI) entwickelt wurden. ... mehr


 
07.03.2018
Gesellschaften/Verbände


Verbände aus dem Gesundheitswesen drängen auf Fortschritte bei der Digitalisierung

... mehr

eine Lockerung des Fernbehandlungsverbotes für Ärzte, ein dauerhaftes Innovationsbudget für digitale Anwendungen sowie eine stärkere Einbindung digitaler Expertise in die Arbeit des Gemeinsamen Bundesausschusses – das sind einige zentrale Fortschritte bei der Digitalisierung, die sechs Organisationen und Verbände aus dem Gesundheitswesen fordern. ... mehr