20.12.2021
Firmennachrichten

Rückblick auf ein ereignisreiches Jahr

Prophylaxe-Jahr 2021: S3-Leitlinie, PAR-Richtlinie, Prävention

... mehr

Ein turbulentes und aufregendes Prophylaxe-Jahr liegt hinter uns. Angefangen hat es mit der WHO-Resolution zum Einfluss der Zahn- und Mundraum- auf die Allgemeingesundheit. In den aktuellen S3-Leitlinien wurde die klinische Wirksamkeit von ergänzendem Mundspülen mit antibakteriellen Wirkstoffen untersucht. Schließlich hoben die neuen PAR-Richtlinien den erhöhten Stellenwert von Prophylaxe-Leistungen hervor. Auch 2021 haben wir mit unseren Expert:innen Sie und Ihr Praxisteam über aktuelle Themen im Be ... mehr


 
20.12.2021
Gesellschaften/Verbände

Green Dentistry: Internationale Aufmerksamkeit für das Engagement des FVDZ StuPa

Nachhaltigkeit als tragende Säule der Gesundheitssysteme

... mehr

Für mehr Grün in der Zahnarztpraxis: Das Studierendenparlament (StuPa) des Freien Verbandes Deutscher Zahnärzte (FVDZ) setzt sich seit Langem für Green Dentistry ein – mit wachsendem Erfolg: „Das Thema Nachhaltigkeit im Gesundheitswesen erfährt immer mehr Resonanz, auch international“, sagte Zino Volkmann, StuPa-Mitglied und Green Dentistry-Experte, im Rückblick auf den von der World Health Organization (WHO) unterstützten Universal Health Coverage Day (UHC Day) am 12. Dezember. ... mehr


 
16.12.2021
Gesellschaften/Verbände

FAQ-Liste der KZBV

Neuerungen des IfSG

... mehr

3G-Regeln in Zahnarztpraxen: Am 12. Dezember 2021 sind Neuerungen des IfSG in Kraft getreten, mit denen z.B. die zum 24. November eingeführten Regelungen über eine Test- bzw. Testnachweispflicht in Zahnarztpraxen (§ 28b Abs. 2 IfSG) überarbeitet wurden. Die KZBV hat eine an die Neuregelungen angepasste, überarbeitete FAQ-Liste veröffentlicht.  ... mehr


 
15.12.2021
Gesellschaften/Verbände


DGR²Z unterstützt drei vielversprechende Forschungsprojekte zur restaurativen Zahnerhaltung mit 17.500 Euro

... mehr

Das Forschungsförderprogramm der Deutschen Gesellschaft für Restaurative und Regenerative Zahnerhaltung (DGR²Z) unterstützt den wissenschaftlichen Nachwuchs ebenso wie Wissenschaftler*innen in der Post-Doc-Phase. In diesem Jahr werden mit Hilfe von Kulzer GmbH und GC Germany drei Studienvorhaben mit insgesamt 17.500 Euro gefördert. Die feierliche Übergabe der Fördergelder erfolgte auf der 35. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ) in Göttingen. ... mehr


 
15.12.2021
Firmennachrichten


Henry Schein Dental spendet rund 17.500 Euro an gemeinnützige Organisationen und Vereine

... mehr

Seit mehr als zehn Jahren unterstützt die Henry Schein Dental Deutschland GmbH gemeinnützige Organisationen und Vereine zur Weihnachtszeit. So auch in diesem Jahr: Rund 17.500 EUR kamen im November und Dezember 2021 zusammen, um die von den lokalen Dental-Depots ausgewählten Einrichtungen zu unterstützen. ... mehr


 
13.12.2021
Firmennachrichten

Endo-Innovation live

COLTENE begeistert mit Endomotor Jeni und intensivem Networking auf der DGET in Berlin

... mehr

Eine Innovation erleben ist das eine, sie mit ihrem Erfinder höchstpersönlich auszuprobieren, noch einmal etwas ganz anderes: Auf der diesjährigen DGET in Berlin sorgte der internationale Dentalspezialist COLTENE für diese besondere Erfahrung.  ... mehr


 
13.12.2021
Gesellschaften/Verbände

KZBV zur Verabschiedung des Covid-Impfpräventionsstärkungsgesetzes

Zahnärzte stehen zum Impfen bereit – unter den entsprechenden Voraussetzungen

... mehr

Anlässlich des heute im Bundestag verabschiedeten Gesetzes zur Stärkung der Impfprävention gegen Covid-19 und zur Änderung weiterer Vorschriften im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie betonte die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) noch einmal die Bereitschaft der Zahnärzte, bei Corona-Schutzimpfungen zu helfen. ... mehr


 
10.12.2021
Gesellschaften/Verbände

Wichtige Zahlen, Daten und Fakten zur zahnärztlichen Versorgung und zur Mundgesundheit

Ausgangslage für Nachwuchs sehr gut – Auswirkungen von Corona auf Praxen

... mehr

Eine der wichtigsten Aufgaben der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) ist die Sicherstellung und zukunftsweisende Ausgestaltung einer flächendeckenden, wohnortnahen und patientenorientierten vertragszahnärztlichen Versorgung. Dieses Ziel kann nur dann erreicht werden, wenn die rechtlichen und politischen Rahmenbedingungen stimmen.  ... mehr


 
10.12.2021
Gesellschaften/Verbände

Zahlen zur Zahnmedizin im neuen Statistischen Jahrbuch der Bundeszahnärztekammer

In eigener Praxis: nur noch 65,8 % der aktiven Zahnärzteschaft

... mehr

47.697 Zahnärztinnen und Zahnärzte waren zum 31.12.2020 in eigener Praxis niedergelassen –  nur noch 65,8 % der gesamten aktiven Zahnärzteschaft.  ... mehr


 
10.12.2021
Gesellschaften/Verbände


dgpzm-elmex®-Wissenschaftsfonds fördert Studie zur Wirksamkeit von Fluoridpräparaten

... mehr

Alljährlich fördert die Deutsche Gesellschaft für Präventivzahnmedizin (DGPZM) ein besonderes Forschungsprojekt mit Mitteln aus dem dgpzm-elmex®-Wissenschaftsfonds. In diesem Jahr geht die Förderung an ein Forscherteam der Universität Bern.  ... mehr


Nachhaltige Zahnmedizin – so geht's
csm FINAL Kako 22 Ausschnitt Klein.jpg 4049048a638c59a992c19f66c7254581 3bd8b3414d

Die Verwirklichung der Nachhaltigkeitsziele der UN darf keine Utopie bleiben.
Auch die Zahnmedizin kann und muss ihren Beitrag dazu leisten.
Wie?! – Dies erfahren Sie auf der Karlsruher Konferenz am 18. März 2022 online.

Erfahren Sie im kostenlosen Live-Webinar „Die Versorgung zahnloser Kiefer im digitalen Workflow“ von Permadental am 04.02.2022 von 14:00–15:00 Uhr alles über die digitale Prothetik, Planung und Abrechnung der Leistungen, sowie über den Workflow zwischen Praxis und Labor.

Jetzt kostenlos anmelden