22.11.2017
Firmennachrichten

Kostensturkturerhebung der KZBV

Betriebsausgaben von Zahnarztpraxen gestiegen

... mehr

Die Betriebsausgaben von Zahnarztpraxen sind in den vergangenen Jahren noch einmal erheblich gestiegen. Das geht aus der aktuellen Kostenstrukturerhebung der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) hervor, an der sich zahlreiche Praxen im gesamten Bundesgebiet beteiligt haben. ... mehr


INTERVIEW
21.11.2017
Endodontie


Schallaktivierte Spülflüssigkeiten – Basis für eine erfolgreiche Wurzelkanalbehandlung

... mehr

In der Endodontie streben Zahnärzte nach Ergebnissen, die einfach, sicher und vorhersehbar sind. Obwohl bei allen Phasen der endodontischen Behandlung bedeutende Erfolge erzielt wurden, ist die effektive Desinfektion der Wurzelkanäle immer noch eine Herausforderung – auch deshalb, weil nicht entferntes Pulpagewebe verhindert, dass die Infektion abklingt. ... mehr


 
Die deutschen Teilnehmer am World Workshop.
Bild: DG PARO Bild: DG PARO
20.11.2017
Gesellschaften/Verbände

Workshop der EFP und AAP mit deutscher Beteiligung - Ergebnisse im März/April 2018

Die Klassifikation parodontaler und periimplantärer Erkrankungen wird überarbeitet

... mehr

Vom 09.-11.11.2017 wurde von der European Federation of Periodontology (EFP) und American Academy of Periodontology (AAP) ein World Workshop zur Überarbeitung der Klassifikation der parodontalen und peri-implantären Erkrankungen und Zustände durchgeführt ... mehr


 
Die Vorträge waren sehr gut besucht.
Bild: Michelle Spillner Bild: Michelle Spillner
17.11.2017
Gesellschaften/Verbände

Konzept für Kongress hat sich bewährt - 3.258 Besucher

Deutscher Zahnärztetag 2017 in Frankfurt - eine positive Bilanz

... mehr

Der Kongress zum Deutschen Zahnärztetag 2017 konnte mit einem neuen Rekord von 3.258 Kongressteilnehmern aufwarten. "Das sind die höchsten Besucherzahlen seit dem großen Gemeinschaftskongress der DGZMK-Fachgesellschaften 2010", freut sich DGZMK-Präsident Prof. Dr. Michael Walter. "Wir sehen uns mit dem Konzept auf dem richtigen Weg und hoffen auch in Zukunft auf ähnlich erfolgreiche Tagungen." Der Kongress unter dem Thema "Praxisalltag und Wissenschaft im Dialog - Pflicht und Kür in der Patientenver ... mehr


Gewinnspiel
15.11.2017
Firmennachrichten

Aktiv genießen im winterlichen Oberstdorf

Gewinnen Sie einen Kurzurlaub

... mehr

Die Wintersportregion in und um Oberstdorf zählt seit vielen Jahrzehnten zu den Topadressen im Alpenraum. Rund um den Ort reihen sich 6 Skigebiete, die grenzüberschreitenden Wintersport bis ins benachbarte Kleinwalsertal ermöglichen. ... mehr


 
15.11.2017
Firmennachrichten


Wasserhygiene ein wichtiges Thema auf den Fachmessen

... mehr

Dass Wasserhygiene ein beständig wichtiges Thema ist, bewies ein hohes Besucheraufkommen auf dem Fachdental-Messestand der Firma BLUE SAFETY. Mit vielen offenen Fragen kamen die Besucher auf das Unternehmen zu. Viele Zahnärzte sind, die Wasserhygiene betreffend, sehr verunsichert und fehlinformiert, erklärt Annika Papenbrock, Vertriebsleiterin von BLUE SAFETY. ... mehr


 
15.11.2017
Firmennachrichten


Spendenaktion der Dental-Union GmbH für Bärenherz

... mehr

Über den Werbeflyer „AberHallo“ erzielte die Dental-Union GmbH durch die Verkaufsaktion von OMNIDENT Produkten auch in diesem Jahr wieder eine beträchtliche Spendensumme für das Kinderhospiz Bärenherz in Wiesbaden. ... mehr


 
15.11.2017
Gesellschaften/Verbände

Zahnärztliche Behandlung von Menschen mit Beeinträchtigungen

Neue zahnärztliche Servicestelle in Westfalen-Lippe

... mehr

Die zahnärztliche Versorgung von Menschen mit Beeinträchtigungen ist anspruchsvoll und fordert eine gute Zusammenarbeit mit den Betroffenen, Angehörigen oder auch Mitarbeitern von Pflegediensten. Um Zahnärzte bei dieser wichtigen Aufgabe zu beraten und zu unterstützen, haben die Zahnärztekammer Westfalen-Lippe und Kassenzahnärztliche Vereinigung (KZVWL) eine neue Servicestelle eingerichtet. Die Servicestelle dient als Ansprechpartner bei der zahnärztlichen Versorgung in stationären Pflegeeinricht ... mehr


 
14.11.2017
Firmennachrichten


Gut besuchte id infotage in Frankfurt: 6100 Besucher kamen

... mehr

Die id infotage dental auf dem Messegelände in Frankfurt sind am Sonnabend, 11. November, nach zwei Tagen erfolgreich zu Ende gegangen. Insgesamt verschafften sich 6100 Zahnmediziner, Zahntechniker sowie zahnmedizinisches Personal bei 261 Ausstellern einen Überblick über aktuelle Entwicklungen. Die id infotage dental Frankfurt wurde den Erwartungen mehr als gerecht und informierte umfassend und effizient über neueste Produkte und Dienstleistungen. ... mehr


 
09.11.2017
Gesellschaften/Verbände

Digitalisierung im Gesundheitswesen

Datenschutz und Datensicherheit für ein gutes Zahnarzt-Patientenverhältnis

... mehr

Klare Positionierung der Vertragszahnärzteschaft zur Digitalisierung im Gesundheitswesen: Die Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) hat sich am 9.11. in Frankfurt am Main intensiv mit diesem wichtigen Thema befasst und dazu mehrere Beschlüsse verabschiedet. ... mehr



Oberstdorf zählt seit vielen Jahrzehnten zu den Topadressen im Alpenraum. Für die anstehenden Winterfreuden verlosen wir 2 Übernachtungen mit Genuss-Halbpension für 2 Personen.

Am besten gleich mitmachen ...