22.01.2021
Gesellschaften/Verbände


Angestellte Zahnärzte: Umsatzbeteiligung erhöht das Gehalt

... mehr

Knapp 1/3 der Zahnärzte arbeitet in der Anstellung. Sie verdienen nach der Assistenzzeit in der Regel zwischen 50.000 und 82.000 €, doch die Höhe des Gehalts variiert stark je nach Vergütungsmodell, Geschlecht, beruflicher Erfahrung und Arbeitsort. Das geht aus einer Umfrage der Deutschen Apotheker- und Ärztebank (apoBank) hervor. Über 500 angestellte Zahnärzte haben an der Befragung zum Gehalt, Arbeitszeit und Arbeitsumfeld teilgenommen. Sie wurde gemeinsam mit dem Freien Verband Deutscher Zahnä ... mehr


 
22.01.2021
Firmennachrichten


Ivoclar Vivadent und 3Shape erweitern Kooperation

... mehr

Ivoclar Vivadent und 3Shape intensivieren ihre Zusammenarbeit. Dabei verfolgen die Unternehmen ein gemeinsames Ziel: die besten Lösungen für die Mundgesundheit zu entwickeln – zum Wohl der Patienten. ... mehr


 
22.01.2021
Gesellschaften/Verbände


G-BA verlängert Corona-Sonderregeln für verordnete Leistungen bis 31. März 2021

... mehr

Angesichts des anhaltend dynamischen Infektionsgeschehens hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) die geltenden Corona-Sonderregeln für ärztlichverordnete Leistungen mit Datum zum 21. Januar um weitere zwei Monate bis 31. März 2021 verlängert. ... mehr


 
21.01.2021
Firmennachrichten


Übernahme von Datum Dental durch Dentsply Sirona

... mehr

Dentsply Sirona hat mit Datum 21.01.2021 den Kauf von Datum Dental Ltd. bekannt gegeben, einem führenden Anbieter des OSSIX®-Biomaterialienportfolios. Das in Israel ansässige Unternehmen Datum Dental hat sich im Bereich der dentalen Regeneration mit seinen innovativen Produkten für die klinisch überragende und vom Unternehmen selbst entwickelte GLYMATRIX® Technologie einen Namen gemacht.  ... mehr


 
19.01.2021
Gesellschaften/Verbände

Eindeutiges Votum der Vertreterversammlung der KZBV

IT-Sicherheitsrichtlinie für Zahnarztpraxen ist beschlossen

... mehr

Die Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) hat im schriftlichen Umlaufverfahren der „Richtlinie zur IT-Sicherheit in der vertragsärztlichen und vertragszahnärztlichen Versorgung“ zugestimmt. Der Gesetzgeber hatte KZBV und Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) mit dem Digitale-Versorgung-Gesetz verpflichtet, die IT-Sicherheitsanforderungen für Zahnarzt- und Arztpraxen in einer speziellen Richtlinie verbindlich festzulegen. ... mehr


 
19.01.2021
Gesellschaften/Verbände

Forschungspreis zur Rolle der Ärzteschaft in der NS-Zeit

Herbert-Lewin-Preis: Ausschreibung hat begonnen

... mehr

Die Ausschreibung für den Herbert-Lewin-Preis 2021 hat begonnen. Mit dem Forschungspreis werden wissenschaftliche Arbeiten über die Aufarbeitung der Geschichte von Ärztinnen und Ärzten in der Zeit des Nationalsozialismus prämiert. Die nunmehr 8. Vergabe des Preises wird vom Bundesministerium für Gesundheit (BMG), der Bundesärztekammer (BÄK), der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), der Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) getragen. ... mehr


 
18.01.2021
Gesellschaften/Verbände

Zahnärzte nur im Auftrag des öffentlichen Gesundheitsdienstes zu Testungen ermächtigt

Neue Coronavirus-Testverordnung des BMG

... mehr

Die Coronavirus-Testverordnung vom 30. November 2020 wurde vom Bundesministerium für Gesundheit (BMG) erneut geändert. ... mehr


 
13.01.2021
Event-Berichte

Tagungsbericht zur 4. Gemeinschaftstagung des DGZ-Verbundes

Blick in die Zukunft: Medizintechnik in Zahnerhaltung und Endodontie

... mehr

Die Kurzvortragspräsentationen der 4. Gemeinschaftstagung der DGZ und der DGET mit der DGPZM und der DGR²Z fanden vom 26. bis 28. November 2020 pandemiebedingt als reines Online-Format statt. Der DGZ-Verbund stellte dabei medizintechnische Entwicklungen einerseits sowie einen breiten Querschnitt aus der Forschungsarbeit der restaurativen Zahnerhaltung und Endodontie andererseits vor. ... mehr


 
12.01.2021
Firmennachrichten


Expertentipps zur Prophylaxe: präventive Strategien nah am Patienten

... mehr

Für einen gesunden Mundraum ist regelmäßige Prophylaxe unverzichtbar. Doch nicht nur das: der gesundheitliche Zustand des Mundes hat einen wesentlichen Einfluss auf die Gesundheit des ganzen Körpers. Diese Wechselbeziehung macht ein ganzheitlich orientiertes, auf die individuellen Bedürfnisse der Patienten abgestimmtes Prophylaxe-Konzept zu einem Bestandteil der (zahn-)medizinischen Grundversorgung. ... mehr


 
11.01.2021
Firmennachrichten

Permadental

TrioClear – in nur 2 Minuten erklärt

... mehr

Innovativ, effektiv, komfortabel und erstaunlich günstig, das ist TrioClear, das Aligner-System der Modern Dental Group. Im neuen Jahr baut PERMADENTAL seine Online-Präsenz weiter aus und startet mit einem Erklärvideo zu TrioClear, der faszinierenden Weiterentwicklung in der Aligner-Technologie. ... mehr


„So funktioniert professionelle Materialwirtschaft“ – unter diesem Titel findet am 27.01.2021 von 14–15 Uhr ein kostenloses Webinar der Firma Wawibox statt. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Weitere Infos & Anmeldung

In der 3-teiligen Webinarreihe „Korrekte Planung und Abrechnung für ein perfektes Lächeln“ werden die korrekte Aufklärung und Vertragsgestaltung, die Planung und Abrechnung der zahnärztlichen Leistungen sowie die Planung und Berechnung der Betreuung und Nachsorge rund um das perfekte Patienten-Lächeln thematisiert.

Weitere Infos & Anmeldung