Praxisführung


Dentalmarktplatz – Einkaufen, wo und wann man will

14.09.2017

Jetzt auch als App.
Jetzt auch als App.


Seit der Einführung der Wawibox 2014 lag der Fokus des Warenwirtschaftssystems besonders auf einer einfachen Produkt- und Materialverwaltung.

Seitdem hat sie sich stetig weiterentwickelt. Features wie Kostenstellen, Zweigpraxisfunktionalität und Statistikfunktionen wurden hinzugefügt. Damit deckt die Materialverwaltungsfunktion der Wawibox sämtliche Bedürfnisse der unterschiedlichen Zahnarztpraxen ab, von der Einbehandlerpraxis bis hin zur überregionalen Berufsausübungsgemeinschaft. Um den Einkaufsprozess noch weiter zu optimieren, wurde in diesem Jahr der Fokus auf das Thema Bestellung gelegt. Dafür wurde der Marktplatz völlig umgearbeitet und ist jetzt auch als App verfügbar und für alle Zahnarztpraxen frei zugänglich.

Die neue Wawibox-App

Die Marktplatzfunktion der Wawibox ist an sich nichts Neues – statt Kataloge zu wälzen, bestellt das Assistenzpersonal die gewünschten Produkte und Materialien ganz einfach online beim Händler der Wahl. Neu ist jedoch die App „Wawibox-Dentalmarktplatz und Preisvergleich“. Mit dieser kann nun der Wareneinkauf ganz bequem vom Smartphone erledigt werden, ganz ohne die komplette Lagerverwaltung auf ein digitales System umzurüsten. Somit kann der Einkauf zu jeder Zeit getätigt werden, ganz egal, wo man sich aufhält. Zur Auswahl stehen dem Nutzer auf dem Wawibox-Händlermarktplatz derzeit mehr als 190.000 Artikel und 1,2 Millionen Angebote.

Die neue Wawibox-App hat auf der diesjährigen IDS in Köln ihre Premiere gefeiert und verzeichnet große Erfolge im iOS App Store. Hiermit hat Zahnarzt und Mitgründer der Wawibox Dr. Simon Prieß nicht gerechnet. Er zeigt sich enthusiastisch: „Das begeisterte Feedback für die App hat uns total umgehauen.“ Momentan ist die App nur für iOS verfügbar. Das soll sich aber bald ändern, verspricht er. „Wir arbeiten daran, so schnell wie möglich die Android-Version auf den Markt zu bringen, damit unser Dentalmarktplatz noch mehr Nutzern zur Verfügung steht.”

Ein weiteres Feature macht die App zum praktischen Marktplatz für die Hosentasche: die integrierte Preisvergleichsfunktion. Durch diese ist das Bestellen nicht nur einfacher als zuvor; der Kunde kann sich durch den integrierten Preisvergleich auch sofort für den günstigsten Anbieter entscheiden – auch von unterwegs. Somit kann bares Geld beim Materialkauf gespart werden.

Der Marktplatz für alle

Neben der neuen App gibt es eine weitere Neuerung: Konnte der Marktplatz bisher nur von Kunden der Wawibox-Materialverwaltung genutzt werden, steht dieser seit September jeder Zahnarztpraxis öffentlich zur Verfügung. Jeder Zahnarzt kann dann schnell und einfach Preise vergleichen und online Produkte und Materialien bestellen. Somit fungiert der Marktplatz als eine Art idealo im B2B-Bereich, der sowohl online im Browser als auch per App verfügbar sein wird.

Auch das Angebot der Händler auf dem Dentalmarktplatz hat sich im letzten Jahr erweitert, wodurch dem Kunden ein noch breiteres Produktangebot zur Verfügung steht. So konnten einige branchenfremde Lieferanten von den Vorteilen des Marktplatzes überzeugt werden. Die Preise eines Office-Discounters wurden kürzlich in das System eingespielt und die klassischen Dentaldepots sind ebenfalls auf dem Wawibox-Marktplatz zu finden.

Schneller Einkauf und intelligenter Preisvergleich

War die Bestellung von Produkten und Materialien zuvor mit hohem Zeit- und Personalaufwand verbunden, können alltägliche Prozesse mit dem Marktplatz der Wawibox nun optimiert werden. Langes Kataloge-Wälzen und Bestellscheine- Ausfüllen gehören nun der Vergangenheit an. Darüber hinaus können durch die Preisvergleichsfunktion des Marktplatzes Kosten für Materialien und Produkte gesenkt werden.

Mithilfe des Marktplatzes können sowohl die Preise einzelner Anbieter schnell und einfach verglichen als auch händlerbezogene Rabatte und Discounts beim Preisvergleich einbezogen werden. Dafür müssen Zahnarztpraxen lediglich ihre individuellen Kundendaten von bestimmten Händlern im Marktsystem hinterlegen und schon werden auch Daten wie Rabatte bei einzelnen Händlern in den Vergleich eingeschlossen. Das Ergebnis ist ein Vergleich, der die individuellen Voraussetzungen jeder einzelnen Praxis transparent abbildet.

weiterlesen

Kontaktadresse:

Caprimed GmbH
Emil-Maier-Straße 16
69115 Heidelberg
www.caprimed.de
www.wawibox.de


Das könnte Sie auch interessieren: