18.10.2019
Praxiswissen

Autor: Jörg Naumann

Websites für Arztpraxen – Ein Leitfaden zur Konzeption

... mehr

Jörg Naumann erläutert in seinem Leitfaden „Websites für Arztpraxen“ Schritt für Schritt, wie man eine einfache, patientenorientierte Praxis-Website konzipiert. ... mehr


 
05.09.2019
Praxiswissen


Praxisumbau im Mietvertrag regeln

... mehr

Wenn Ärzte Räumlichkeiten für ihre Praxis anmieten, ist oft ein Umbau erforderlich. Um Konflikte von vornherein zu vermeiden, sollten Mieter die Maßnahmen vertraglich klar vereinbaren. Was Mediziner bei der Vertragsgestaltung beachten sollten, wird im Folgenden erläutert. ... mehr


 
27.05.2019
Praxiswissen

Fachwörterbuch & Sprachtrainer

„Fachwortschatz Zahnmedizin Englisch – Deutsch“ vom Thieme Verlag

... mehr

Der „Fachwortschatz Zahnmedizin Englisch – Deutsch“ ist Wörterbuch und Sprachtrainer in einem und somit das ideale Nachschlagewerk für Zahnärzte. ... mehr


 
26.03.2019
Praxisführung


Vorsorgedokumente für selbstständige Unternehmer enorm wichtig

... mehr

Laut einer aktuellen Studie des Statistischen Bundesamtes gab es 2018 in Deutschland insgesamt rund 1,41 Millionen Selbstständige. Zahlreich vertreten sind Ärzte, Rechtsanwälte und Architekten, aber auch Unternehmer aus der Dienstleistungsbranche und dem Handwerk. Doch was passiert mit dem eigenen Business, wenn man auf einmal nicht mehr entscheidungsfähig ist? Die PREVAGO-Expertin Dr. Christina Bongartz klärt auf, was Selbstständige tun sollten, um ihr Unternehmen langfristig abzusichern. ... mehr


 
18.12.2018
Firmennachrichten

Gemeinsames Prouket der apoBank und ZA eG

Zahnpraxis der Zukunft GmbH entwickelt

... mehr

Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank (apoBank) hat gemeinsam mit der Zahnärztlichen Abrechnungsgenossenschaft (ZA eG) die "Zahnpraxis der Zukunft GmbH" (ZPdZ) gegründet, um ein neues Praxismodell zu entwickeln. Beide Unternehmen sind zu 50 Prozent an der Tochtergesellschaft beteiligt. Ziel ist es, innovative und moderne Standards der zahnmedizinischen Berufsausübung und der Praxisführung in der "Zahnpraxis der Zukunft" aufzubauen. Diese soll im ersten Halbjahr 2019 im Düsseldorfer Stadtteil Lörick ... mehr


 
02.07.2018
Praxiswissen


CAD/CAM-Investitionsentscheidung im Rahmen der Praxisgründung

... mehr

Wenn Sie sich als Zahnarzt in eigener Praxis niederlassen möchten, beschäftigen Sie sich zwangsläufig mit den wirtschaftlichen Aspekten einer Unternehmensgründung. Nur ein tragfähiges Konzept überzeugt die finanzierende Bank. Dies gilt insbesondere dann, wenn über das branchenübliche Maß hinaus in besondere Technik investiert werden soll. Am Beispiel der CAD/CAM-Technologie beleuchtet Steuerberater Professor Bischoff aus Köln Kriterien, die im Vorfeld einer Investitionsentscheidung kritisch abzu ... mehr


 
19.02.2018
Praxiswissen

Was könnte und sollte man wann angehen? Was ist erfolgreich?

Marketing rund um die Neugründung

... mehr

Der zahnmedizinische Markt hat sich in den vergangenen Jahren in vielen Bereichen stetig und nachhaltig verändert: Rechtliche Restriktionen wurden gelockert, der Wettbewerb nimmt laufend zu und neue Kommunikationskanäle lassen alte Strukturen erodieren. Die damit einhergehenden Herausforderungen stellen sich heute insbesondere für Zahnärzte und Zahnärztinnen, die über die Gründung einer eigenen Praxis nachdenken. Der folgende Artikel skizziert die wichtigsten Prämissen und Ideen für Gründer und ... mehr


 
17.02.2018
Praxiswissen


Der Gründer-CheckUp der apoBank

... mehr

„Gründer-CheckUp“ der apoBank ist ein speziell entwickeltes Self-Assessment-Tool für akademische Heilberufler. ... mehr


 
17.02.2018
Praxiswissen


NWD - Praxisstart hilft Existenzgründern beim kleinen 1x1 der BWL

... mehr

Wer sich mit seiner eigenen Praxis selbstständig machen möchte, will seinen eigenen Weg gehen, seine eigenen Ideen verwirklichen und sein eigener Chef sein. Eine eigene Praxis erfolgreich zu führen, bedeutet jedoch mehr als nur die fachliche Qualifikation zu besitzen; es ist auch notwendig, sich mit dem eher ungeliebten betriebswirtschaftlichen Zahlenmaterial zu beschäftigen, um daraus entsprechende Entscheidungsgrundlagen abzuleiten. Spätestens dann, wenn der ausgewiesene Gewinn nicht mehr dem tats ... mehr


 
Das Einkaufsportal für Zahnmedizin-Studenten.
Das Einkaufsportal für Zahnmedizin-Studenten. Das Einkaufsportal für Zahnmedizin-Studenten.
07.09.2017
Praxiswissen

Materialien fürs Studium zu fairen Konditionen

Online Shop für Zahnmedizin-Studenten

... mehr

Wir sind der Ansicht, dass zahnmedizinische Materialien überteuert sind und eigentlich nicht ins Budget eines normalen Studierenden passen“, sagen Niels Fock und Justus Lohaus, die im neunten Semester Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde an der Universität Witten/Herdecke studieren. Also machten sie sich daran, herauszufinden, ob die benötigten Instrumente nicht auch preiswerter zu beschaffen sind. Aus der Idee entstand die Online-Plattform. ... mehr