4/2017

206-216 Dr. Johannes Steinhaus
Das Härtungsverhalten verschiedener Dentalkomposite

3/2017

90-97 Dr. Sebastian Paris, Prof. Dr. Paul-Georg Jost-Brinkmann, Priv.-Doz. Dr. Falk Schwendicke, Karim Elhennawy
Die Molaren-Inzisiven-hypomineralisation

98–110 Prof. Dr. Claus-Peter Ernst
Die korrekte Vorbehandlung indirekter Restaurationen zur adhäsiven Befestigung

144–145 Dr. Hans Gaiser
Zahnpasta mit feinstem Diamantpulver

130–135 Lothar Taubenheim
Die intraligamentäre Anästhesie: Methode und Materialien

120–128 Dr. Dr. Frank Halling
Die Anamnese: Grundlage zahnärztlicher Tätigkeit

112–119 Prof. Dr. Peter Rammelsberg
Evidenzbasierte Funktionstherapie – Teil 2: Ätiologie und Therapie. Eine aktuelle Studienübersicht zu Diagnostik, Komorbiditäten, Ätiologie und Therapie der kraniomandibulären Dysfunktion

1-2/2017

6-9 Prof. Dr. Peter Rammelsberg
Evidenzbasierte Funktionstherapie – Teil 1: Diagnostik und Komorbidität [

42-51 Dr. Gernot Mörig
Forcierte Extrusion – ein Behandlungskonzept für bisher ausweglose Fälle: Ein biologisches Konzept zum Erhalt tief zerstörter bzw. frakturierter Zähne

38-41 Dr. Michael Schäfer
Periimplantärer Gewebeerhalt

28-37 Dr. Dr. Christian Walter
Risiken und Misserfolge in der Implantatprothetik

10-13 Dr. Tobias Klur
Bruxismus – wo stehen wir heute?

14–23 Dr. Severin Holl
Digitaler Workflow in der Implantologie – Behandlungstechniken und Versorgungen