Anzeige
13.01.2020
Zahnerhaltung


Sind everStick®-Glasfaserverstärkungen der effizientere Dentinersatz?

... mehr

In der Zahnmedizin sind glasfaserverstärkte Composite (FRC) durch ihre hohe Verschleißfestigkeit, das breite Indikationsspektrum, den geringen Einsatz von Ressourcen und ihrer hohen Wirtschaftlichkeit ideal als Dentinersatz nutzbar. Sie dienen als Dentinaufbaumaterial und -verstärkung. Deshalb eignen sich die Restaurationsmaterialien optimal für tiefe oder große Kavitäten. Doch was verleiht ihnen diese besonderen Eigenschaften? ... mehr


 
07.01.2020
Zahnerhaltung


Restaurationen besser reparieren - Was geht mit den neuen Möglichkeiten?

... mehr

Die Reparatur direkter und indirekter Restaurationen hat im Sinne einer minimalinvasiven Zahnmedizin stark an Bedeutung gewonnen [15], da Reparaturen die Lebensdauer dentaler Restaurationen erhöhen und so zu einem langfristigen Zahnerhalt beitragen können [5]. Die Reparatur einer nur partiell insuffizienten Restauration ist meist zahnhartsubstanzschonender und kosteneffektiver als die komplette Erneuerung [9,17,23]. Als weiterer Vorteil wird im Vergleich zum vollständigen Ersatz meist weniger Behandlun ... mehr


 
03.01.2020
Ästhetik


Einfluss der adhäsiven Befestigung auf die Ästhetik von Glaskeramikrestaurationen

... mehr

Seit vielen Jahren stellt die restaurative Zahnheilkunde einen wichtigen Pfeiler der zahnärztlichen Versorgung dar. Den steigenden ästhetischen Ansprüchen seitens der Patienten kann mit naturgetreuen Versorgungen aus keramischen Werkstoffen weitgehend entsprochen werden. Hervorzuheben sind hier allen voran die Glaskeramiken aufgrund ihrer guten Adaptationsfähigkeit an die Umgebungsfarbe. Neben einem allgemeinen Überblick über Glaskeramiken und ihre Eigenschaften werden nachfolgend die verschiedenen ... mehr


 
02.01.2020
Zahnerhaltung


Intraorale Reparatur von Keramikeinlagefüllungen

... mehr

Die intraorale Reparatur defekter zahnärztlicher Restaurationen ist mittlerweile eine auch durch die Wissenschaft anerkannte Methode, um die klinische Verweildauer von direkten und indirekten Restaurationen mit begrenzten und gut zugänglichen Defekten zu verlängern. Die Reparatur mit kompositbasierten Materialien weist gegenüber einer Neuanfertigung derartiger, insuffizienter Versorgungen einige Vorteile auf, wie z.B. den Verzicht auf eine Entfernung großer, noch intakter Anteile der alten Restaurati ... mehr


 
14.11.2019
Zahnerhaltung

Ein Anwenderbericht von Prof. Ernst

Ein einziges Komposit – eine Farbe für alles?

... mehr

Dem Wunsch vieler Zahnärzte nach einer reduzierten Farbpalette wurde bereits mehrfach erfüllt. Einen Schritt weiter ging Tokuyama Dental mit der Markteinführung von OMNICHROMA, ein Komposit, dessen Farbe sich der umgebenden Zahnsubstanz selbstständig anpasst. Anhand von 3 Fallbeispielen wird der Einsatz in der alltäglichen Praxis aufgezeigt. ... mehr


Anzeige
08.11.2019
Zahnerhaltung


SpeedCEM® Plus - Der selbstadhäsive Befestigungszement

... mehr

SpeedCEM Plus bietet die optimale Kombination aus Leistung und Benutzerfreundlichkeit für die definitive Befestigung von: ... mehr


Anzeige
05.11.2019
Zahnerhaltung


50,5 Millionen Füllungen – 1 Mittel der Wahl

... mehr

Laut statistischem Jahrbuch 2018 wurden im Jahr 2017 50,5 Millionen Füllungen in Deutschland versorgt (Quelle: KZBV Jahrbuch, S. 94). Was wäre, wenn es für fast alle diese Füllungen und Versorgungen nur noch eines einzigen Komposites in einer einzigen Farbe bedürfte? ... mehr


 
23.10.2019
Zahnerhaltung


apt composite – ein neuer Schritt in Richtung Biokompatibilität

... mehr

Allergien und Unverträglichkeiten haben in den letzten Jahren stark zugenommen – Tendenz weiter steigend. Bereits jeder 25. Patient einer Zahnarztpraxis reagiert auf Zahnfüllungsmaterialien mit Nebenwirkungen, wie Hautausschlag, Veränderungen der Mundschleimhaut oder sogar Atembeschwerden [1]. Methacrylate gelten als die Substanzen mit hohem allergischem Potenzial. Innerhalb dieser Gruppe gehören TEGDMA und HEMA zu den Substanzen mit der häufigsten Sensibilisierung und sind üblicherweise in Kunsts ... mehr


 
23.10.2019
Interview


Visalys® CemCore: Zwei in einem – Befestigung und Stumpfaufbau

... mehr

Die Kettenbach Dental präsentierte auf der IDS 2019 ein neues und spannendes Produkt aus dem Bereich der Komposite – Visalys® CemCore. Wir haben nachgefragt, was es mit diesem Material auf sich hat. Produktmanagerin Katharina Venerius und Dr. Tobias Weller, Forschung & Entwicklung bei Kettenbach Dental, standen uns Rede und Antwort. ... mehr


Anzeige
13.09.2019
Zahnerhaltung


Neu: Bluephase-Geräte mit intelligentem Belichtungsassistenten

... mehr

Bluephase Power Cure und Bluephase G4 sind die ersten Bluephase-Geräte mit dem intelligenten Belichtungsassistenten Polyvision. Dieses automatische Assistenzsystem unterstützt das Praxisteam für eine zuverlässige Aushärtung. ... mehr


Das Unternehmen Mectron lädt zum
Spring Meeting am 8./9. Mai 2020 in den venezianischen Veranstaltungsort Isola San Servolo ein. Der Fokus der Veranstaltung liegt auf dem neuen REX PiezoImplant, einem revolutionären keilförmigen Implantat. 

Details zum Programm und Anmeldung