Anzeige
19.04.2018
Prophylaxe

Cervitec® Gel mit optimierter Pflegeformel für noch intensivere Pflege

Gezielter Schutz – kontrolliertes Risiko

... mehr

Die optimierte Pflegeformel von Cervitec Gel enthält Chlorhexidin, Fluorid, Xylit und Provitamin D-Panthenol. Das Mundpflege-Gel von Ivoclar Vivadent pflegt damit Zähne, Zahnfleisch, periimplantäres Gewebe und Schleimhaut noch intensiver. ... mehr


Anzeige
04.04.2018
Prophylaxe


Für 80% Ihrer Patienten relevant – Zahnaufhellung im Praxiskonzept

... mehr

8 von 10 Patienten wünschen sich hellere Zähne [1]. Erfüllen Sie in Ihrer Praxis schon dieses Bedürfnis? Philips ZOOM! bietet lichtaktivierte Zahnaufhellung und sorgt schonend, effektiv und nachhaltig für ein strahlendes Lächeln – und das in nur einer Stunde. Wie das geht, wird in der ZOOM!-Praxis-Schulung vorgestellt – kostenlos und individuell vereinbart. Jetzt können Praxen wieder Termine buchen. ... mehr


 
26.03.2018
Prophylaxe


Prophylaxe-Spaß mit Dentiman

... mehr

Fröhlich-bunt und zahngesund: Mit Wrigley´s Extra for Kids Bubble Gum im Dentiman-Design lassen sich vor allem die jungen Patientinnen und Patienten zur Zahnpflege zwischendurch motivieren. ... mehr


Anzeige
19.03.2018
Prophylaxe

Ganzheitliches Prophylaxe-Konzept

Mundgesunde Ernährung im Fokus

... mehr

Zwischen ganzheitlichen Ernährungskonzepten und parodontaler Gesundheit besteht ein enger Zusammenhang. So wirkt sich die individuelle Ernährungsweise sowohl auf den Zahnaufbau als auch auf die Härtung der Zahnsubstanz aus und ist im Hinblick auf Kariesentstehung und Prophylaxe von zentraler Bedeutung. Um Patienten über die Zusammenhänge von Ernährung und oralen Erkrankungen aufzuklären und unterstützende, präventive Ernährungsinterventionen aufzuzeigen, eignet sich etwa die Prophylaxe-Beratung ... mehr


 
23.01.2018
Prophylaxe


Fissuren- und Grübchenversiegelung – womit, wo und wie?

... mehr

Die Fissurenversiegelung ist eine hochwirksame Methode zur Verhinderung, aber auch zur Arretierung kariöser Läsionen. Der nachfolgende Beitrag diskutiert praktische Fragen zur Indikation von Versiegelungen und gibt auf Grundlage vorliegender Studienergebnisse konkrete Empfehlungen hinsichtlich der Materialwahl und korrekten Durchführung der einzelnen Arbeitsschritte. ... mehr


 
02.01.2018
Prophylaxe


Professionelle Betreuung eines Patienten mit Erosionen in der dentalen Prophylaxe

... mehr

Weniger bekannt als die Volkskrankheit Karies, jedoch nicht weniger gefährlich ist die Zahnerosion. Hierbei handelt es sich um eine langsame, aber stetige Zerstörung der Zahnsubstanz, vor allem verursacht durch säurehaltige Lebensmittel. Die zerstörerische Säure stammt nicht wie bei der Karies von Bakterien, sondern aus der Nahrung oder dem Magen und beeinträchtigt den natürlichen Schutzmechanismus der Zähne. Durch äußere Einflüsse wie Kauen, Zähneputzen oder Reibung wird nach und nach Zahnsub ... mehr


PRODUKTHIGHLIGHT
13.12.2017
Prophylaxe

Effektiver Schutz vor Schmerz

Desensibilisierung vor der PZR

... mehr

Das Desensibilisierungsgel CURODONTM D’SENZ von credentis eignet sich zur Schmerzreduktion vor und nach zahnmedizinischen Behandlungen wie auch zur Desensibilisierung freiliegender Zahnhälse. Gerade die Anwendung vor der Prophylaxesitzung macht diese für Patienten mit hypersensiblen Zähnen wesentlich angenehmer – das besagt auch eine klinische Studie [1]. ... mehr


 
13.12.2017
Hygiene


Schmerz lass nach – wenn empfindliche Zähne die Alltagsfreude nehmen

... mehr

Nicht nur bei uns in Deutschland, weltweit klagen Patienten immer häufiger über schmerzempfindliche Zähne. Ein Problem, mit dem wir in der Praxis während der Behandlung und vor allem bei der Empfehlung häuslicher Mundhygieneprodukte immer stärker konfrontiert werden. Ziel ist nicht nur eine kurzfristige Desensibilisierung, sondern eine langfristige Behebung der Beschwerden, damit der Patient wieder mit Freude und ohne Schmerzen essen und trinken kann. ... mehr


Anzeige
24.10.2017
Prophylaxe

Prophylaxe beim Zahnarzt

Orale Gesundheit im Alter

... mehr

Ein sehr wichtiges Thema für ältere Patienten - neben parodontalen Erkrankungen sowie Zahnkronen- und Wurzelkaries - ist der richtige Umgang mit Zahnersatz und Prothesen [1]. Speisereste setzen sich verstärkt an Zahnimplantaten oder Zahnersatz fest und fördern dort die Bildung von dentalem Biofilm, Mundgeruch und Zahnfleischrückgang. Dies kann sich auch auf die gesunden Zähne oder Zahnfleisch auswirken. Zahnersatz oder Zahnimplantate erfordern daher genau so viel Pflege wie echte Zähne. Deshalb ist ... mehr


 
18.10.2017
Prophylaxe


Professionelle Zahnreinigung für eine bessere Mundgesundheit

... mehr

Karies und Parodontalerkrankungen gehen in Deutschland zurück. Die professionelle Zahnreinigung leistet einen wesentlichen Beitrag, Zähne und Zahnhalteapparat gesund zu erhalten. Sehr häufig erfolgt die Behandlung mit rotierenden Instrumenten in Kombination mit Prophylaxepasten. Dabei ist zu berücksichtigen, dass nicht nur harter Zahnschmelz, sondern auch weniger widerstandsfähiges Dentin und Restaurationen zu reinigen sind. ... mehr



Die Anbindung Ihrer Praxis an die Telematikinfrastruktur ist eine Aufgabe, die verschiedener
Vorbereitungen und Kenntnisse bedarf. Damit Sie bestens informiert sind, empfehlen wir Ihnen den Besuch einer Infoveranstaltung, die in 5 Städten bundesweit stattfindet.

 

 

Veranstaltungsorte- und Termine sowie Details lesen Sie hier ...