Event-Ankündigungen


Update: Indirekte adhäsive Restaurationen

27.10.2021


Die Option der adhäsiven Befestigung eröffnet prothetisch tätigen Zahnärzten viele Möglichkeiten. Wie sie sich erfolgreich, stressfrei und sicher nutzen lässt, vermittelt Prof. Dr. Ivo Krejci im Live-Webinar am 3. November 2021 ab 19:00 Uhr.

Auch in der zahnärztlichen Prothetik gilt es heute, im Sinne eines möglichst lebenslangen Erhalts der natürlichen Zähne substanzschonend zu präparieren und zu restaurieren. An der adhäsiven Befestigung führt dabei oftmals kein Weg vorbei. Schließlich ist sie die Voraussetzung für den Verzicht auf retentive Präparationen sowie den Einsatz vieler ästhetischer, antagonistenfreundlicher Restaurationswerkstoffe.

Praxisorientierte Wissensvermittlung

Waren die ersten Systeme für die adhäsive Befestigung indirekter Restaurationen noch komplex und techniksensitiv, so stehen heute Materialien zur Verfügung, die eine effiziente Arbeitsweise und hohe Ergebnisqualität unterstützen. Um sie erfolgreich einsetzen zu können, sind allerdings einige klinisch relevante Aspekte zu berücksichtigen. Sie zu identifizieren und sichere Lösungswege für die erfolgreiche Realisierung von indirekten adhäsiven Restaurationen wie Veneers, Table Tops, Klebebrücken & Co. aufzuzeigen, ist Ziel dieses zweistündigen Webinars.

Jetzt anmelden

Wer sich ein Update in Sachen indirekte adhäsive Restaurationen wünscht oder neu in das Thema der minimalinvasiven Prothetik einsteigen möchte, ist im Webinar von Prof. Dr. Ivo Krejci genau richtig. Weitere Informationen zum Kursinhalt sowie zur Anmeldung erhalten Interessenten online. Die Teilnahme ist kostenlos, Teilnehmer aus Deutschland erhalten zwei Fortbildungspunkte.

Zur Anmeldung


Spitta Akademie ist „Top-Anbieter für Weiterbildung 2022“
akademieAuszeichnung v3

Zum zweiten Mal in Folge wurde die Spitta Akademie, als Marke der Spitta GmbH, von FOCUS-BUSINESS als Top-Anbieter für Weiterbildung 2022 ausgezeichnet. Die Spitta Akademie bietet praxisnahe Fort- und Weiterbildung für Fachkräfte im Bereich Zahnmedizin und Zahntechnik.