Leitfäden für die wirksame Prävention von Parodontalerkrankungen und Periimplantitis bietet die DGPARO zum Download an.
 
26.07.2016
Parodontologie

Präventionsprogramme müssen auf Basis der parodontalen Diagnose, spezifischer Bedürfnisse und Risikofaktoren individuell angepasst werden

Prävention von Parodontalerkrankungen

... mehr

Parodontale Gesundheit ist eine Schlüsselkomponente der Mundgesundheit und wichtiger Bestandteil der Allgemeingesundheit und des Wohlbefindens. Trotz der bemerkenswerten Erfolge der aktuellen präventiven Bemühungen bleibt Parodontitis eine der häufigsten chronischen Krankheiten der Menschheit. Diese besorgniserregende Tatsache hat die Europäische Gesellschaft für Parodontologie (European Federation of Periodontology, EFP) zum Anlass genommen, sich im November 2014 auf dem 11. European Workshop of Pe ... mehr


 
26.07.2016
Gesellschaften/Verbände


Fachdental Awards 2016: Gesunde Zähne durch Innovation

... mehr

Fachdental-Messen mit zentralem Marktplatz der Ideen als Innovationsschau für ausgewählte Neuheiten / Ausstellerzuwachs auf der Fachdental Südwest ... mehr


 
25.07.2016
Gesellschaften/Verbände


Empfehlungen zur Prävention frühkindlicher Karies im Rahmen der Gruppenprophylaxe

... mehr

Babys Zähne sollten strahlen, das tun sie jedoch nicht immer: Ein Teil der Kleinkinder ist an frühkindlicher Karies und dabei häufig an einer besonders schweren Form , der sogenannten Nuckelflaschenkaries, erkrankt. Diese zerstört insbesondere die Frontzähne bereits unmittelbar nach dem Durchbruch, verursacht Entzündungen und Abszesse, ist schmerzhaft und stigmatisierend für das Kind. Frühkindliche Karies beeinträchtigt Kinder in ihrer gesunden Entwicklung also massiv. ... mehr


 
25.07.2016
Allgemeine Zahnheilkunde

Dentale Materialunverträglichkeit oder Allgemeinerkrankung?

Erosiv-ulzerierende intraorale Entzündung

... mehr

Eine besondere Herausforderung für den Zahnarzt stellen Veränderungen an der Mundschleimhaut dar. Dabei können erosiv-ulzerierende Entzündungen in der Mundhöhle verschiedene Ursachen haben. Treten diese nach Eingliederung von Zahnersatz auf, so kann sowohl zahnärztliche als auch medizinische Diagnostik zur Klärung der Ursache(n) erforderlich sein, wie der nachfolgende Patientenfall eindrücklich zeigt. ... mehr


 
25.07.2016
Ästhetik


Koordinatives Training mit dem RehaBite® – Empfehlungen aus der Praxis

... mehr

In der zahnärztlichen Praxis erfolgt die Therapie bei schmerzhaften muskuloskelettalen Beschwerden des kraniomandibulären Systems in der Regel mit Okklusionsschienen und dem Einsatz von Medikamenten. Aktuelle Erkenntnisse zeigen jedoch, dass koordinatives Training einen wesentlichen Baustein zu einer tatsächlichen Rehabilitation kompromittierter motorischer Systeme darstellt, da eine Reduktion von Schmerzen allein in der Regel keine Auflösung der schmerzbedingten Schonhaltungen bewirkt. Aktuelle Erken ... mehr


 
23.07.2016
Firmennachrichten

Gründer können bei der Praxisübernahme langfristig Steuern sparen

Für Praxisgründer: dent.talents. bietet Leasing an

... mehr

dent.talents. by Henry Schein erweitert den finanziellen Spielraum von Praxisgründern mit einem neuen Leasing-Angebot. Es wurde entwickelt, um Existenzgründer auf dem Weg zur eigenen Praxis noch besser zu unterstützen. Durch das Leasing können Zahnärzte bei einer Praxisübernahme einen Teil ihres Equipments besonders steuersparend finanzieren. Gerade Praxisübernehmer profitieren doppelt von der Leasing-Finanzierung. Neben den zum Teil deutlichen Steuerersparnissen wirkt sich diese Finanzierung güns ... mehr


 
22.07.2016
Firmennachrichten

Die Konferenz leitet über in ein neues Zeitalter der Regeneration

Einladung zur Geistlich Konferenz am 8. Oktober

... mehr

Die vierte Geistlich Experten Konferenz zur Knochenaugmentation findet im Süden, in Stuttgart statt. Dort erfahren Sie mehr über die Ergebnisse und Alternativen zur Blockaugmenation. ... mehr


 
21.07.2016
Gesellschaften/Verbände

Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ)

30. Jahrestagung im Oktober - Biofilm und Adhäsivtechnik

... mehr

Anlässlich ihrer 30. Jahrestagung in Leipzig hat die DGZ gemeinsam mit der DGPZM und der DGR²Z ein hochspannendes Programm vom 6. bis 8. Oktober zusammengestellt. ... mehr


 
21.07.2016
Prophylaxe

Anzeige

Effektives Biofilmmanagement: Folgen unzureichender Entfernung und wirksame Kontrolle des dentalen Biofilms

... mehr

Schöne, gesunde Zähne gelten in unserer Gesellschaft als erstrebenswertes Ideal. Basis für den langfristigen Erhalt der Zahngesundheit ist ein gutes Biofilmanagement. Die mangelnde Kontrolle des dentalen Biofilms kann ernstzunehmende Erkrankungen des Mundraums, wie Karies, Gingivitis oder Parodontitis zur Folge haben. Im Rahmen der täglichen 3-fach-Prophylaxe wird die mechanische Zahnreinigung, mittels Zahnbürste und Interdentalreinigung, durch die Anwendung einer antibakteriellen Mundspülung optima ... mehr


 
21.07.2016
Allgemeine Zahnheilkunde


Mundtrockenheit und Geschmacksveränderungen: regelmäßige Befunde in der Seniorenzahnmedizin

... mehr

Die gegenwärtige demografische Entwicklung für Deutschland zeigt, dass in den nächsten Jahren der Anteil der Bevölkerung im Seniorenalter erheblich ansteigen wird. Ebenso ist mit einer weiteren Zunahme der Zahl der Pflegebedürftigen zu rechnen. Vor diesem Hintergrund gewinnt die zahnärztliche Betreuung von Seniorinnen und Senioren und das Erkennen und Behandeln von unspezifischen oralen Beschwerden wie Mundtrockenheit und Geschmacksveränderungen zunehmend an Bedeutung. ... mehr


Erfahren Sie auf der Geistlich Konferenz mehr über die Ergebnisse und Alternativen für eine Blockaugmentation.

Näheres erfahren Sie hier

So funktioniert AERA

AERA-Online ist ein kostenloses Preisvergleichsportal für alle im Dentalbereich benötigten Materialien und Produkte.

Implantathersteller Dentalpoint lädt am 2. September 2016 zu einem „ZERAMEX® Inside“ ein.

Weitere Informationen zum Event