.
 
08.04.2020
Abrechnung

Beratungsforum einigt sich auf Corona-Hygiene-Pauschale

GOZ-Extravergütung für Schutzausrüstung in Zahnarztpraxen

... mehr

Aufgrund der Corona-Pandemie haben die Zahnarztpraxen immenses zu leisten – auch bei der Beschaffung von Schutzmaterial. Die Bundeszahnärztekammer hat erfolgreich Gespräche mit dem PKV-Verband geführt, um die damit einhergehenden Mehrkosten für die Praxen aufzufangen. In ihrem gemeinsamen Beratungsforum für Gebührenordnungsfragen haben PKV und BZÄK mit Vertretern der Beihilfe eine schnelle und unbürokratische Hilfe vereinbart. Dies bedeutet: 

... mehr


 
08.04.2020
Firmennachrichten


Flemming dental bietet Gesichtsschutz an

... mehr

Zahnarztpraxen und Dentallabore haben mit großen Herausforderungen zu kämpfen, gerade was Hygiene und Schutz des eigenen Teams anbelangt. Schutzausrüstung ist in diesen Tagen ein rares Gut und auch die Flemming Dental Gruppe ist sich ihrer Verantwortung bewusst, vorhandene Kapazitäten dahingehend einzusetzen.  ... mehr


 
08.04.2020
Event-Ankündigungen

Das Success Simplified Konzept von 3M

Webinar am 11. Mai 2020 - Empfehlungen für prothetische Behandlungen

... mehr

Sehr komplex sind Indirekte Restaurationsbehandlungen, denn sie bestehen aus vielen verschiedenen Arbeitsschritten, sowohl in der Praxis als auch im Labor. Die einzelnen Schritte sind mit einer Reihe klinischer Herausforderungen verbunden. Aus diesem Grund hat 3M gemeinsam mit 5 Experten aus der Praxis einen Konsens für Best-Practice-Empfehlungen bei prothetischen Behandlungen erarbeitet, basierend auf neuesten wissenschaftlichen Forschungsergebnissen und langjährig persönlichen Erfahrungen im klinisch ... mehr


 
08.04.2020
Gesellschaften/Verbände

Geltungsbeginn ist der 26. Mai 2021

Vorschlag zu Verschiebung der MDR von der EU-Kommission angenommen

... mehr

Am 3. April hat die Europäische Kommission den Vorschlag angenommen, den Geltungsbeginn der Verordnung über Medizinprodukte um ein Jahr auf den 26. Mai 2021 zu verschieben. Somit können Mitgliedstaaten, Gesundheitseinrichtungen und Wirtschaftsakteure der Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie Vorrang geben. „Engpässe o ... mehr


Anzeige
07.04.2020
Hygiene


Jetzt: Viruzides Wasserhygiene-Konzept 3 Monate kostenfrei nutzen

... mehr

„Ich weiß schon lange, dass ich mich endlich mit meiner Wasserhygiene beschäftigen muss.“ Sie erkennen sich in der Aussage wieder? Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt: Entscheiden Sie sich bis Ende April für SAFEWATER und nutzen Sie das Wasserhygiene-Konzept die ersten drei Monate kostenfrei. Schützen Sie sich, Ihr Team und Ihre Patienten aktiv vor Infektionen mit Wasserkeimen wie Legionellen und Pseudomonaden, sparen Sie bis zu 10.000 Euro jährlich und genießen Sie Rechtssicherheit. ... mehr


 
07.04.2020
Event-Ankündigungen

Fachliche Weiterbildung zwischen Notdienst und Jogging

Kostenfreie Webinar-Kurse von Cerec Masters Club für Zahnarzt und Zahntechniker

... mehr

Schwierige Zeiten, auch für Zahnärzte. Praxis-Notdienst, Home-Office und häusliche Tätigkeiten täuschen nicht darüber hinweg, dass die Covid-Krise die Fortbildungslandschaft verwüstet hat. Gerade jetzt bietet sich Gelegenheit, sich fachlich fortzubilden. Deshalb hat sich Cerec Masters Club entschlossen, in den kommenden Wochen Webinare für Zahnärzte und Zahntechniker anzubieten – und zwar die Kurse am 10. und 11. April kostenfrei, ohne Rücksicht auf Club-Mitgliedschaft. Hier ... mehr


Anzeige
07.04.2020
Allgemeine Zahnheilkunde


Jetzt mit SOPIRA® von Kulzer bis zu 20% sparen!

... mehr

In der Praxis werden Zahnärzte täglich an der professionellen und individuellen Behandlung Ihrer Patienten gemessen. Und daran, ob die Anästhesie wirkt oder nicht. Deshalb brauchen sie ein System, auf das Sie sich immer verlassen können. Jetzt von den SOPIRA Angeboten profitieren! ... mehr


Anzeige
07.04.2020
Hygiene


Infektionsschutz: Desinfizierter Sprühnebel mit SAFEWATER

... mehr

Die Corona-Pandemie hat den Hygienemaßnahmen in den Zahnarztpraxen erneut Nachdruck verliehen. Das Patientenwohl und die Mundgesundheit haben höchste Priorität. Hierbei gerät auch der Sprühnebel aus den Behandlungsinstrumenten in den Fokus der Berichterstattung.
... mehr


 
06.04.2020
Gesellschaften/Verbände


Corona: Vorerkrankungen und neue Symptome

... mehr

Bestimmte Vorerkrankungen erhöhen das Risiko, dass COVID-19 schwer verläuft. Wissenschaftler aus China stellten in der vorliegenden Studie mithilfe statistischer Analysen fest, dass sowohl COPD, Diabetes, Bluthochdruck als auch Krebserkrankungen das Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf erhöhten. ... mehr


 
06.04.2020
Recht


Corona-Krise: Wie Sie in dieser Zeit Gehälter sichern können

... mehr

Für viele Familien im Land sind Verdienstausfälle derzeit eine existenzielle Sorge. Insbesondere Eltern mit kleinen Kindern sind aufgrund von Schul- und Kitaschließungen vor besondere Herausforderungen gestellt. Am 27. März 2020 ist dazu ein „SozialschutzGesetz“ beschlossen worden, das auch Regelungen enthält, um Verdienstausfälle bei Eltern abzumildern. ... mehr


 
06.04.2020
Allgemeine Zahnheilkunde


Extraktionen und Osteotomien ohne Leitungs- und Infiltrationsanästhesien

... mehr

In 2019 wurden rund 13 Millionen Extraktionen und Osteotomien von den praktizierenden Zahnärztinnen und Zahnärzten durchgeführt (Jahrbuch KZBV). Dies macht diese Maßnahmen zu den häufigsten kleinchirurgischen Maßnahmen in der zahnärztlichen Praxis. Die Durchführung erfolgt in der Regel unter Lokalanästhesie, also Leitungs-, Infiltrations- oder intraligamentärer Anästhesie. In der nachfolgend vorgestellten klinischen Observationsstudie galt es zu überprüfen, ob die intraligamentäre Anästhesi ... mehr


 
03.04.2020
Hygiene


2 Meter Abstand – Plakat zum Ausdrucken für Praxen

... mehr

Zum Schutz vor dem Corona-Virus wird empfohlen, die Patienten darauf hinzuweisen,  einen sichtbaren Abstand zu anderen Menschen zu halten. ... mehr


 
02.04.2020
Gesellschaften/Verbände


DGR²Z schreibt 2020 wieder Fördergelder in Höhe von über 30.000 Euro aus

... mehr

Das Forschungsförderprogramm der Deutschen Gesellschaft für Restaurative und Regenerative Zahnerhaltung (DGR²Z) richtet sich ebenso an den wissenschaftlichen Nachwuchs wie an promovierte oder kürzlich habilitierte Wissenschaftler*innen. Mit Unterstützung von Kulzer und GC stehen mehr als 30.000€ bereit. Der Einsendeschluss ist der 31. Mai 2020. ... mehr


 
02.04.2020
Gesellschaften/Verbände


Masken aus dem 3D-Drucker

... mehr

Corona bringt alle Gesundheitseinrichtungen an ihre Grenzen. Doch was tun? Darüber hat sich ein Mann in Freiberg am Neckar Gedanken gemacht. Nachdem er sein Tattoo-Studio schließen musste, hat er beschlossen, ehrenamtlich Plastik-Masken zu produzieren. Nun laufen seine 3D-Drucker ununterbrochen Tag und Nacht – denn der Bedarf ist sehr groß. ... mehr


 
02.04.2020
Gesellschaften/Verbände


Die 6 großen Dentalgruppen in Deutschland bieten in über 30 Landkreisen zahnärztlichen Notdienst an

... mehr

Die 6 großen Zahnarztgruppen in Deutschland (Acura, AllDent, DentaDox, European Dental Group, KonfiDents, zahneins) übernehmen Verantwortung und unterstützen mit ihren Praxisnetzwerken die Sicherstellung der zahnmedizinischen Versorgung gerade in der aktuellen Notlage. ... mehr


 
02.04.2020
Fortbildung


Zahnmedizinisches Staatsexamen im Dienste der Patienten

... mehr

Das Institut für medizinische und pharmazeutische Prüfungsfragen (IMPP) ist gerüstet: Das Staatsexamen Zahnmedizin kann kommen. IMPP-Direktorin Professorin Jana Jünger erwartet eine stärkere Verzahnung des Prüfungsstoffes für Studierende der Zahnmedizin mit den Inhalten des Medizinstudiums. „Es geht um die Gewährleistung einer qualitativ gleichmäßig guten Versorgung von ZahnpatientInnen in Deutschland. Daraus legitimiert sich die Funktion eines Staatsexamens.” Die neue Approbationsordnung f ... mehr


 
01.04.2020
Gesellschaften/Verbände


Tägliches Update zur Corona-Krise seitens des RKI

... mehr

Das Robert-Koch-Institut (RKI) stellt auf Ihrer Website immer einen täglichen Lagebericht zur Coronavirus-Krankheit-2019 ein. Anbei die wichtigsten Informationen und Zahlen: ... mehr


 
30.03.2020
Parodontologie

Neu: 2. erweiterte Auflage des Taschenbuches von Peter-Hansen Volkmann

„Darm gesund - Mensch gesund! Ganz einfach!"

... mehr

Als Allgemeinarzt kennt Peter-Hansen Volkmann die gesundheitlichen Probleme unserer Zeit nur allzu gut: Allergien, Schmerzen, Parodontitis, wiederkehrende Infekte. Im Laufe seiner langjährigen Praxistätigkeit mit den Schwerpunkten Applied Kinesiology (AK) und orthomolekulare Medizin hat sich für ihn immer klarer der Darm als Quelle von Gesundheit und Krankheit herauskristallisiert – eine Erkenntnis, die zunehmend durch wissenschaftliche Ergebnisse der Mikrobiomforschung untermauert wird. So wissen wi ... mehr


 
30.03.2020
Gesellschaften/Verbände


Zuwachsrate der Covid-19-Erkrankungen in Deutschland seit 20.03. fast halbiert

... mehr

Wirtschaftswissenschaftler erkennen nach Auswertung von Daten der Johns-Hopkins-Universität deutlichen Effekt der Maßnahmen zur Reduzierung sozialer Kontakte. ... mehr


 
30.03.2020
Gesellschaften/Verbände


Initiative CoronAid unterstützt ab sofort Gesundheitseinrichtungen in der Region

... mehr

Studierende der Universität Witten/Herdecke (UW/H) sind an verschiedenen Kliniken sowie für das Gesundheitsamt des EN-Kreises und den Arbeiter-Samariter-Bund im Einsatz, um bei der Bewältigung der Coronavirus-Pandemie zu unterstützen. ... mehr


Warum ein sicherer Infektionsschutz für den zuverlässigen Betrieb der Zahnarztpraxis so wichtig ist und wie das am besten gelingt, erfahren Sie auf der Informationsseite
Hygiene schützt Leben‘. 

Weitere Informationen

Am 15. April 2020 von 14:00-15:00 Uhr erfahren Sie in unserem kostenlosen Live-Webinar relevante Handlungsempfehlungen für Ärzte und Zahnarztpraxen zum Thema Coronavirus.

Jetzt anmelden

Kennen Sie alle notwendigen Maßnahmen und Verhaltensweisen im Umgang mit COVID-19?

Hier kostenlose Informationen