24.11.2016

Jetzt neu: Biorepair Zahn-Milch und Zahncreme sensitiv

Die neue Zahn-Milch von Biorepair enthält künstlichen Zahnschmelz mit wertvollem Calcium (Zink-Carbonat-Hydroxylapatit) und haftet besonders gut am Zahn.

Hersteller: Dr. Kurt Wolff GmbH & Co. KG
Zielgruppe: Zahnärzte und Patienten

Produktbeschreibung

Dank ihres biomimetischen Wirkansatzes repariert sie kleine Defekte im Zahnschmelz. Die Zähne werden spürbar glatter und vor dem Abnutzen geschützt. Zusätzlich reinigt Biorepair Zahn-Milch den gesamten Mundraum: Sie wirkt antibakteriell, schützt vor Mundgeruch und Zahnfleischproblemen und beugt Karies vor. Mit der neuen Biorepair Zahncreme sensitiv werden offene Dentinkanälchen verschlossen. Dadurch wird der Ursache schmerzempfindlicher Zähne auf natürliche Weise vorgebeugt. Zudem reinigt Biorepair sensitiv mit sanften Putzkörpern, ohne Fluorid und ohne Parabene, besonders schonend. Durch das milde Aroma wird auch die sensible Mundschleimhaut geschützt. Biorepair sensitiv ist vegan. Seit November sind die Biorepair Zahn-Milch (500 ml) zum Preis von 7,99 Euro UVP (apothekenexklusiv) und die Biorepair Zahncreme sensitiv (75 ml) zu 4,99 Euro UVP erhältlich.

Weitere Informationen unter www.bio-repair.de und www.drwolffgroup.com/de

Kontakt

Dr. Kurt Wolff GmbH & Co. KG
Johanneswerkstraße 34-36
Bielefeld 33611
Tel.: 0521 8808-00
Fax: 0521 8808-200
www.bio-repair.com
info@bio-repair.de

Weitere Produkte von Dr. Kurt Wolff GmbH & Co. KG

csm Abb.00 deab03.jpg 0f63594181f624f1d70c27c5dbf291ff f8e7d945ca
Karex gelée: neues Zahn-Gel für Kinder und Erwachsene
Karex gelée remineralisiert den Zahnschmelz mit hochdosiertem Hydroxylapatit. Es ist ab dem 1. Zahn anwendbar, weist zudem einen milden Geschmack auf und ist darum für Kleinkinder, Jugendliche und Erwachsene (auch mit schmerzempfindlichen Zähnen) gleichermaßen geeignet.
csm Abb.00 0e2f7d.jpg c7a52768e4a72706b102734303ebb60e 42567cdea0
Fluoridfreie Zahnpasta speziell für Kinder
Angesichts der anhaltenden Kontroversen um Fluoridbeigabe in Kinderzahnpasta bringt Karex eine Zahnpflege für Kinder auf den Markt, die auf den zahnverwandten Wirkstoff Hydroxylapatit setzt.