24.03.2018

Die smarte Sofortversorgung

Seit Jahresbeginn steht SmartFix, das bewährte System zur Sofortversorgung zahnloser Kiefer, auch für das Astra Tech Implant System EV zur Verfügung.

Hersteller: Dentsply Sirona Internationale Firmenzentrale
Zielgruppe: Zahnärzte

Produktbeschreibung

Der Einsatz von SmartFix kann eine Augmentation auch bei limitiertem Platzangebot vermeiden. Bei dem einfachen Konzept wird eine verschraubte Brücke oder Stegprothese im Ober- oder Unterkiefer von lediglich vier Implantaten gestützt. Durch eine angulierte Positionierung der posterioren Implantate werden die anatomisch kritischen Bereiche umgangen. SmartFix erreicht einen sehr stabilen Prothesensitz, da die prothetische Unterstützungsfläche nach distal ausgedehnt und der ortsständige Knochen optimal ausgenutzt wird. Als Aufbau kommt das Multibase Abutment EV zum Einsatz, das in verschiedenen Winkeln verfügbar ist und passend zur Einschubrichtung der Implantate gewählt wird.

Bei den Implantaten des Astra Tech Implant System EV, zu denen auch das OsseoSpeed Profile EV-Implantat mit der abgeschrägten Implantatschulter gehört, handelt es sich um eine einzigartige Implantatlinie mit hervorragender Primärstabilität, die auch bei Sofortbelastung sehr gut dokumentiert ist. Das OsseoSpeed Profile EV ist ideal für das SmartFix-Konzept, da es beim angulierten Einsetzen bündig mit dem marginalen Knochen abschließt. Stefan Markus Schulz, Vice President Sales Dentsply Sirona Implants D-A-CH, sieht das große Potenzial des SmartFix-Konzepts für implantologische Praxen: „Dank des standardisierten Verfahrens, der optimierten Arbeitsabläufe und der daraus resultierenden günstigen Kosten kann mit SmartFix die Produktivität einer Praxis deutlich gesteigert werden. Mit den Implantaten des Astra Tech Implant System EV kann Smart- Fix eine Sofortversorgung bieten, bei der keine Abstriche am Langzeiterfolg oder an der Ästhetik gemacht werden müssen. SmartFix erfüllt alle Anforderungen an eine zeitgemäße Therapie und bietet einen echten Wettbewerbsvorteil.“

Weitere Informationen über

implants-de-info(at)dentsplysirona.com
Tel.: 0621 4302-010 oder unter
www.dentsplysirona.com/implants

 

 

Kontakt

Dentsply Sirona Internationale Firmenzentrale
Sirona Straße 1
5071 Wals bei Salzburg
Tel.: +43 662 2450-0
www.dentsplysirona.com
contact@dentsplysirona.com

Weitere Produkte von Dentsply Sirona Internationale Firmenzentrale

csm Abb.00 464682.jpg ef07b3a1567f6a3fc7854b50e6a8b361 45fb910bea
Mit CEREC Primemill werden exzellente Ergebnisse einfach
Mit der Einführung von CEREC Primemill, einer neuen Schleif- und Fräseinheit von Dentsply Sirona, lassen sich verschiedene Materialien bearbeiten und Restaurationen in beeindruckender Qualität herstellen.
csm Abb.00 ae2b28.jpg 5d856107f930a01e58f8391cee3eb4ac 778ae86ae6
Primescan, CEREC Ortho und SureSmile – Kombination für den digitalen Workflow in der Kieferorthopädie
Für einen digitalen Workflow in der Kieferorthopädie stellt Dentsply Sirona mit dem Intraoralscanner Primescan, dem Behandlungskonzept SureSmile sowie dem digitalen Röntgengerät Orthophos SL wesentliche Komponenten zur Verfügung.
csm Abb.01 14.jpg dd6037a3957993ace584d39ed76c36f6 f85beb84bb
Dentsply Sirona: Neue Innovationen in der Implantologie
Nach der ersten Ankündigung dieser neuen Implantatlösung auf dem Internationalen Ankylos-Kongress von Dentsply Sirona Implants im Juni in Berlin wurde Acuris in Wien zum Jahreskongress der European Association for Osseointegration (EAO) offiziell vorgestellt.
csm Abb.00 1d401e.jpg f8a3d6572b63fa3179cc9237999cd3f0 d1969a6453
Implantatabformungen – ein System für alle Fälle
Die Ansprüche an moderne Abformmaterialien sind hoch. Gefordert werden eine exakte Detailwiedergabe der abzuformenden Bereiche, eine einfache Mundentnahme, eine möglichst großzügig bemessene Verarbeitungszeit bei kurzer intraoraler Abbindezeit sowie eine gute Darreichungsform. Nicht unbedeutend sind außerdem ein angenehmer Geschmack des Materials und Mundgefühl für die Patienten.

csm Abb.00 307579.jpg 0cd96c37fb558c29af2ede7e2581c49a 76b6d59be8
R2C – The Root to Crown Solution von Dentsply Sirona
Unter der Marke R2C (The Root to Crown Solution) bietet Dentsply eine breite Palette aufeinander abgestimmter klinischer Vorgehensweisen und dafür geeigneter Produkte für die gesamte Behandlung.
csm Abb.00 5647c7.jpg c203dfe675824c9204fab8fd83ed3c15 418d49949f
CEREC: Neue Software ermöglicht effizienteres Arbeiten
Die Einfachheit der neuen CEREC SW 4.5 entsteht durch intelligente Tools in der Software.
csm Abb.00 55f5ec.jpg 3bbc7e2b144848227b6382a3438dd3d7 efcb98817f
Neues Universaladhäsiv mit aktiver Feuchtigkeitskontrolle
Zum Schutz vor Adhäsionsversagen hat Dentsply Sirona das Adhäsiv Prime&Bond active(TM) mit der Active- Guard(TM)-Technologie, eine aktive Feuchtigkeitskontrolle, entwickelt.