Gesellschaften/Verbände


Zwischenfazit des RKI zum Einsatz der Corona-Warn-App

21.07.2020

Einen Monat nach ihrem Start wurde die Corona-Warn-App – Herausgeber ist das Robert Koch-Institut – bereits rund 16 Millionen Mal heruntergeladen (15,8 Mio. Downloads, Stand: 16. Juli 2020). Ein erfolgreicher Start, der für ein großes Interesse und Akzeptanz in der Bevölkerung spricht.

Die App hat das Ziel, Infektionsketten früher als bisher möglich zu unterbrechen. Sie ist damit ein weiterer Baustein der Pandemiebekämpfung, der die klassische Kontaktnachverfolgung der örtlichen Gesundheitsämter ergänzt. Auch mit der App und trotz aktuell vergleichsweise niedriger Fallzahlen bleibt es allerdings entscheidend, weiterhin die AHA-Regeln (Abstand, Hygiene, Alltagsmasken) einzuhalten, um eine erneute Ausbreitung von COVID-19 zu verhindern.

Weitere Informationen über die App erfahren Interessierte hier:

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/WarnApp/Warn_App.html


Hocheffizienter Schutz: Aircleaner DENTAL
CAT Group Aircleaner DENTAL Bild 750x498p web

Der neue Luftreiniger mit einem Filter aus der Reinraumtechnik – speziell für Zahnarztpraxen entwickelt. Schützt Arzt, Patient und Personal zu 99,95% vor belasteten Aerosolen.

Die CURE Community für gesunde Praxisfinanzen
210630 Anzeige 750x498 FINAL

Holen Sie mehr aus Ihrer Praxis raus.