Gesellschaften/Verbände

Bewerbung bis 01. März 2020

Wrigley Prophylaxe Preis 2020

09.01.2020

Noch bis zum 01. März können sich Prophylaxe-Forscher bewerben.
Noch bis zum 01. März können sich Prophylaxe-Forscher bewerben.

Der Wrigley Prophylaxe Preis startet ins nächste Vierteljahrhundert: Unter dem Dach der Schirmherrin DGZ (Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung) sollen 2020 zum 26. Mal herausragende Bewerbungen rund um die Zahn- und Mundgesundheitsförderung in Wissenschaft und Praxis ausgezeichnet werden. 

Noch bis Ende Februar können sich Wissenschaftler, Ärzte und Akademiker anderer Fachrichtungen um den renommierten, mit insgesamt 10.000€ dotierten Preis bewerben. Auch der Sonderpreis „Niedergelassene Praxis und gesellschaftliches Engagement“ ist erneut ausgeschrieben (Dotierung: 2.000€).

Bewerbung

Bewerbungen können alternativ zur postalischen Einsendung auch per E-Mail als PDF eingereicht werden. Traditionell werden die Preise im Rahmen der DGZ-Jahrestagung, dieses Jahr am 27. November in Dresden, verliehen.

Informationsflyer und Bewerbungsformulare mit Teilnahmebedingungen – auch zum „Sonderpreis Praxis“ – können abgefordert werden unter:
www.wrigley-dental.de 
oder über kommed(at)kommed-bethcke.de
Fax: 089 33 03 64 03


Quelle:
kommed Dr. Bethcke


Egal, ob Zahnmediziner oder Zahntechniker – so sind Sie bestens vorbereitet auf die Neuerungen der Medizinprodukte-Verordnung 2017/745.

Jetzt informieren

Das Unternehmen Mectron lädt zum
Spring Meeting am 8./9. Mai 2020 in den venezianischen Veranstaltungsort Isola San Servolo ein. Der Fokus der Veranstaltung liegt auf dem neuen REX PiezoImplant, einem revolutionären keilförmigen Implantat. 

Details zum Programm und Anmeldung