Gesellschaften/Verbände


Füllungsaustausch bei Randverfärbungen?

26.07.2023

Chairside-Anwendung der Intraoral-OCT-Sonde in der 
Leipziger Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie.
Chairside-Anwendung der Intraoral-OCT-Sonde in der Leipziger Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie.

Wird es bald gängige Praxis sein, mit einer optischen Sonde unter eine Füllung zu sehen? Studien haben gezeigt, dass Füllungsrandverfärbungen oft nicht mit kariösen Defekten assoziiert sind. Eine Überprüfung einer verdächtigen Restauration mittels optischer Kohärenztomografie (OCT) könnte dazu beitragen, falsch-positive und falsch-negative Befunde zu minimieren. Neue Entwicklungen zur OCT und anderen modernen Verfahren in der Zahnerhaltung werden auf der 5. Gemeinschaftstagung ZAHNERHALTUNG vom 23. bis 25. November 2023 in München präsentiert.

Kariesmanagement mit OCT

OCT ist ein berührungsloses, bildgebendes Verfahren, bei dem ohne Strahlenbelastung zweidimensionale Schnittbilder und 3D-Tomogramme bis in eine Tiefe von drei Millimetern generiert werden können. Mit der Methode ist nicht nur Karies unter und neben Restaurationen erkennbar, sondern auch kariöse Läsionen im Schmelz und Dentin, wobei auch besonders frühe, nicht sichtbare Defekte festgestellt werden können. Darüber hinaus sind Spaltbildungen zwischen Zahn und Restauration aber auch im jeweiligen Material oder Zahn direkt nach der Applikation erkennbar.

  • Klasse-V-Kompositrestauration 
an Zahn 33 mit verfärbtem Rand nach 
fünf Jahren Liegedauer.
  • OCT-3D-Volumenbilderstapel der Klasse-V-Komposit-
restauration des Zahnes 33.
  • Klasse-V-Kompositrestauration an Zahn 33 mit verfärbtem Rand nach fünf Jahren Liegedauer.
    © Universität Leipzig, Zahnerhaltung und Parodontologie
  • OCT-3D-Volumenbilderstapel der Klasse-V-Komposit- restauration des Zahnes 33.
    © Universität Leipzig, Zahnerhaltung und Parodontologie

Verfahren aus der Augenheilkunde hält Einzug in die Zahnmedizin

In der Augenheilkunde wird OCT bereits seit Jahren routinemäßig zur Diagnostik und Beurteilung des Augenhintergrundes eingesetzt. Für die Zahnmedizin ist die Anwendung der optischen Kohärenztomografie recht neu; die Poliklinik für Zahnerhaltung der Universitätsklinik Leipzig entwickelte eine Intraoralsonde für die Anwendung direkt im Mund, die aktuell am Patienten klinisch-weiterentwickelt wird. Neben der Anwendung im Rahmen des Kariesmanagements sind in der Zahnmedizin noch weitere Einsatzmöglichkeiten in der Parodontologie oder zur Diagnostik von Mundhöhlenkarzinomen zukünftig denkbar.

OCT und Digitalisierung auf der 5. Gemeinschaftstagung ZAHNERHALTUNG

Neue Entwicklungen zur OCT und anderen modernen Verfahren in der Zahnerhaltung, sowie auch zur digitalen Vernetzung und KI in der Praxis werden auf der 5. Gemeinschaftstagung ZAHNERHALTUNG vom 23. bis 25. November 2023 in München präsentiert. Das wissenschaftliche Programm der Gemeinschaftstagung der Deutschen Gesellschaft für Zahnerhaltung (DGZ), der Deutschen Gesellschaft für Präventivzahnmedizin (DGPZM), der Deutschen Gesellschaft für Restaurative und Regenerative Zahnerhaltung (DGR²Z) und der Deutschen Gesellschaft für Endodontologie und zahnärztliche Traumatologie (DGET) beginnt am 24. November.

Am 23. November 2023 ist wieder ein „Tag der Wissenschaft“ vorgeschaltet. Nachwuchsforscher*innen stellen dort ihre Arbeiten vor. Nähere Informationen und Anmeldung unter www.endo-kongress.de und unter www.dgz-online.de


Quelle:
DGZ Deutsche Gesellschaft für Zahnerhaltung e.V. 


infotage FACHDENTAL in Leipzig
IF24 LP TEXT AD 290x193px  002

Treffen Sie die Dentalbranche vom
01.03. - 02.03.2024 auf der infotage FACHDENTAL Leipzig. Auf der wichtigsten Fachmesse für Zahnmedizin und Zahntechnik in der Region entdecken Sie die neuesten Produkte und Dienstleistungen der Branche. 

infotage FACHDENTAL in München
IF24 MUE TEXT AD 290x193px

Treffen Sie die Dentalbranche vom
15.03. - 16.03.2024 auf der infotage FACHDENTAL München. Auf der wichtigsten Fachmesse für Zahnmedizin und Zahntechnik in der Region entdecken Sie die neuesten Produkte und Dienstleistungen der Branche. 

Neu: das ePaper der ZMK ist jetzt interaktiv
Banner ZMK 1 2 red Box

Lesen Sie die ZMK jetzt digital mit vielen interaktiven Funktionen. Das ePaper erhalten Sie durch Abonnieren unseres kostenlosen Newsletters.