Gesellschaften/Verbände

Zahngesund in die Schule

Die liebevoll gefüllte Schultüte für alle ABC-Schützen!

12.08.2022

.
.

Auch im Jahr 2022 ist und bleibt die Schultüte das Must-have für den ersten Schultag. Diese schöne Tradition stellt allerdings zahlreiche Eltern und Großeltern vor die Frage: Womit können wir sie zur Freude der Kinder füllen?

Als oberstes Gebot sollte man sich zu Herzen nehmen, die Schultüte mit gesunden Sachen zu befüllen. Obst und Nüsse statt Schokoriegel oder Süßigkeiten ohne Zucker dürfen ihren Weg in die Schultüte finden.

Zahnfreundliche Süßigkeiten erkennt man an dem Logo der Aktion Zahnfreundlich e.V. auf der Verpackung. Das ist ein kleines rotweißes Zahnmännchen unter einem Schirm. Hier gilt die Prämisse: lieber wenige ausgewählte Süßigkeiten als zu viel Zucker!

„Zucker ist leider der größte Feind für die Kinderzähne“, macht Dr. Martina Walther, Präventionsvorstand der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein, deutlich. „Die Kinder haben das bereits im Kindergarten gelernt. Ihre Eltern sollten daher auch daran anknüpfen und darauf achten, was sie ihren Kindern in die Schultüte stecken.“

Dabei können neben Leckereien auch viele nützliche Dinge für den Schulalltag in die Schultüte: zum Beispiel Buntstifte, ein Turnbeutel oder die erste eigene Armbanduhr. Auch Dinge zum Basteln wie Knete, ein Malbuch oder ein Quartett zum Spielen mit den neuen Schulfreunden in den Pausen können sinnvoll sein.

Auf der Website der Zahnärztekammer finden Sie einen Flyer mit Stundenplan zu dem Motto „Zahngesund in die Schule“.

Lasst Zahngesundheit zur täglichen Routine werden

„Gerade bei Schulkindern ist es wichtig, die vier Säulen der Prophylaxe zu beachten“, so Dr. Walther. „Tägliches Zähneputzen, gesunde Ernährung, jedes Halbjahr zur zahnärztlichen Kontrolle und die Verwendung von fluoridhaltiger Zahnpasta.“ Zahngesundheit ist heute in Pandemiezeiten wichtiger denn je.

Es fängt für Schulkinder mit der Schultüte am ersten Tag an und wird zur täglichen Routine durch das frische und gesunde Schulfrühstück, das den Kindern morgens in die Schule mitgegeben wird. Damit unsere Kinder strahlend weiße Zähne behalten und ihnen Zahnschmerzen erspart bleiben!


Quelle:
Zahnärztekammer Schleswig-Holstein


Sie wollen Ihre Praxis für die Zukunft aufstellen?
csm naw 220822 FDSW 22 Text zmk 290x193px DU 24 08 cb1d7b7018

Dann ist die FACHDENTAL Südwest für Sie unverzichtbar. Dieses Jahr erweitert die regionale Fachmesse für Zahnmedizin und Zahntechnik ihr Angebot erstmals um den neuen Sonderbereich Nachhaltigkeit.

Erfahren Sie im kostenlosen Live-Webinar „Suprakonstruktion als Regelversorgung bzw. gleichartige Versorgung“ von Permadental am 19.10.2022 von 14:00–15:00 Uhr unter anderem alles über Planung und Abrechnung der Leistungen für die Zahnarztpraxis.

Jetzt kostenlos anmelden