15.03.2022
Gesellschaften/Verbände


Nachruf Klaus König – Ein großer Forscher und Förderer der Prävention

... mehr

Am 12. Februar 2022 verstarb Prof. Dr. Klaus Georg Gustav König in seiner Wahlheimat im niederländischen Nijmegen. Prof. König widmete sich in seinem wissenschaftlichen Leben mit Leidenschaft der Zahnerhaltung. Insbesondere der Präventivzahnmedizin galt sein Interesse, der er auch nach seiner Emeritierung als hoch geschätzter Experte und Ratgeber erhalten blieb. Ein Nachruf.  ... mehr


 
10.03.2022
Gesellschaften/Verbände

Der Berufsstand erklärt sich mit den Menschen in der Ukraine solidarisch und steht bereit, Schutzsuchende unbürokratisch zu versorgen

Die Vertragszahnärzteschaft verurteilt brutalen Angriffskrieg auf das Schärfste

... mehr

Die Vertragszahnärzteschaft steht bereit, um Flüchtlinge aus der Ukraine schnell und unbürokratisch in Deutschland zu versorgen. ... mehr


 
10.03.2022
Gesellschaften/Verbände


dental bauer und DÜRR DENTAL wollen Mitglied werden

... mehr

Mit der angekündigten Neuausrichtung des BVD verschafft sich der Verband frische Attraktivität. dental bauer und DÜRR DENTAL wollen Mitglied im Bundesverband Dentalhandel werden und haben einen Aufnahmeantrag gestellt. ... mehr


 
10.03.2022
Gesellschaften/Verbände

„Haltet durch! Gesunde Zähne ein Leben lang“

36. Berliner Zahnärztetag am 11. und 12. März 2022 als Online-Kongress

... mehr

Unter dem Titel „Haltet durch! Gesunde Zähne ein Leben lang“ startet morgen der 36. Berliner Zahnärztetag, pandemiebedingt wie im Vorjahr wieder als reiner Online-Kongress. Die am 11. und 12. März 2022 live gestreamten Vorträge stehen angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Zahnärztetags auch nach Kongressende als Aufzeichnungen noch bis zum 31. März 2022 zur Verfügung. ... mehr


 
02.03.2022
Gesellschaften/Verbände

KZBV und KZVen unterstützen Spendenaktion des HDZ

Solidarität mit der Ukraine – Nein zum Krieg!

... mehr

Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und die Kassenzahnärztlichen Vereinigungen (KZVen) erklären sich im Namen der gesamten Vertragszahnärzteschaft in Deutschland in vollem Umfang solidarisch mit allen Bürgerinnen und Bürgern der Ukraine. Dies gilt nicht zuletzt auch für Heil- und Pflegeberufe, die derzeit vor Ort häufig unter Einsatz des eigenen Lebens Verletzten und Menschen in Not helfen und für Patienten und Opfer des russischen Angriffskrieges Zugang zur Gesundheitsversorgung erm ... mehr


 
02.03.2022
Gesellschaften/Verbände

Veranstaltung findet in Präsenz am 11. März 2022 im Lindner Hotel Köln statt

5. DGAZ-Symposium muss umziehen

... mehr

Bereits etliche Anmeldungen verzeichnet das Symposium „Pflegebedarf beginnt nicht im Seniorenheim“ der DGAZ (Deutsche Gesellschaft für AlterszahnMedizin) am 11. März 2022 in Köln. ... mehr


 
01.03.2022
Gesellschaften/Verbände


Spendenaufruf für die Ukraine

... mehr

Mit dem Überfall auf die Ukraine sind Hunderttausende dort ohne Strom und Wasser, es werden zudem Hilfsgüter, Nahrungsmittel, Medikamente, medizinische Materialien und vieles mehr gebraucht. ... mehr


 
28.02.2022
Gesellschaften/Verbände

KZBV nimmt zu aktuellem Medienbericht Stellung

Datenschutz-Verstöße bei Konnektoren: Zahnarztpraxen nicht in der Verantwortung!

... mehr

Einem aktuellen Bericht des IT-Magazins c’t zufolge protokollieren die Konnektoren des Herstellers secunet unberechtigt Patientendaten. Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) fordert Hersteller und gematik auf, diese Vorwürfe schnell und umfassend aufzuklären. Zahnärztinnen und Zahnärzte sieht die KZBV ausdrücklich nicht in der Verantwortung. ... mehr


 
28.02.2022
Gesellschaften/Verbände

Konnektoren der Fa. Secunet speichern Patientendaten

Schutz von Patientendaten gefährdet?!

... mehr

Am 25. Februar wurde bekannt, dass es innerhalb der sogenannten Telematikinfrastruktur (TI) Datenschutzprobleme bei Konnektoren der Fa. Secunet gibt: Die Geräte zeichnen Daten von Patientinnen und Patienten auf – entgegen den Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und entge-gen den Spezifikationen, wie sie von der gematik und dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) für diese Hardwarekomponenten festgeschrieben sind. ... mehr


 
31.01.2022
Gesellschaften/Verbände

Neue Studie hält Antibiotikaprophylaxe für überflüssig

Hüft- u. Knieprothese: Implantatinfekte durch blutige Zahn-OPs?

... mehr

Infektionen eines künstlichen Hüft- und Kniegelenks sind eine zwar seltene, aber dennoch gefürchtete Komplikation: Bakterien können über den Blutweg streuen, die Prothesenoberfläche besiedeln und zur Lockerung des Kunstgelenks führen. Bei blutigen Zahn-Eingriffen an Trägerinnen und Trägern von Endoprothesen empfehlen deshalb die American Academy of Orthopaedic Surgeons (AAOS) und die AE – Deutsche Gesellschaft für Endoprothetik e. V. die einmalige Gabe eines Antibiotikums (1, 2). Eine aktuelle ... mehr


Erfahren Sie im kostenlosen Live-Webinar „EVO fusion – digital hergestellte Prothetik kombiniert mit etablierten klinischen Protokollen“ von Permadental am 15.02.2023 von 14:00–15:00 Uhr mehr über die verschiedenen Lösungen im EVO fusion-System und die Vorteile für Praxis und Patient. 

Jetzt kostenlos anmelden