Firmennachrichten

Digitale Dentaltechnologie lässt Patient und Praktiker glücklich lächeln

Story behind the Smile

28.05.2020

.
.

Hinter jedem Lächeln steckt eine Geschichte. Carestream Dental stellt in seiner globalen Kampagne „Story behind the Smile“ anhand konkreter klinischer Fälle digitale Technologien in der Zahnmedizin vor und lässt namhafte Zahnmediziner zu Wort kommen. So berichtet Dr. Miguel Stanley, wie mithilfe eines 100%ig digitalen Workflows ein hochästhetisches Behandlungsergebnis erzielt werden konnte, das beide Seiten des Behandlungsstuhls – Zahnarzt und Patient – glücklich lächeln lässt.

Im Zentrum der Produktphilosophie von Carestream Dental steht die Optimierung dentaler Praxisabläufe. Die aktuelle Kampagne „Story behind the Smile“ zeigt, wie diese Philosophie durch den Einsatz innovativer Digitaltechnologien umgesetzt werden kann. Zahnärzte berichten dabei von individuellen Herausforderungen, Erfahrungen und Erfolgen mit modernster Zahntechnik, die das Leben ihrer Patienten, ihr eigenes und das ihres Praxisteams positiv beeinflusst haben.

Fallbeispiel

Im anspruchsvollen Klinikfall eines 45-jährige Patienten mit Wunsch nach einem strahlenden Lächeln bei rascher und minimalinvasiver Behandlung veranschaulicht der Lissaboner Zahnmediziner Dr. Miguel Stanley seine außergewöhnliche Behandlung: Nach einer Erstuntersuchung inklusive eines intraoralen Digitalscans wurde die parodontale Situation als geeignet eingeschätzt. Es lagen weder Infektionen noch Karies und eine ausreichende Bisssituation vor. Daher entschied sich Dr. Stanley für eine rein ästhetische, minimalinvasive Behandlung des Ober- und Unterkieferbogens mit Veneers. Für die Erstuntersuchung der Zähne, Abformungen sowie den Scan der Präparation wurde der Intraoralscanner CS 3600 von Carestream Dental eingesetzt. Vom schnellen und bequemen Scanvorgang profitieren Behandler und Patient gleichermaßen, wie Dr. Stanley betont: „Unsere Patienten sind gemeinhin fasziniert von der Technik und arbeiten gut mit, was zu viel besseren Abformungen führt.“

  • Für die Erstuntersuchung der Zähne, Abformungen sowie den Scan der Präparation wurde der Intraoralscanner CS 3600 von Carestream Dental verwendet.
  • Dr. Miguel Stanley, Lissabon, erzielte mithilfe eines 100%ig digitalen Workflows ein hochästhetisches Behandlungsergebnis.
  • Für die Erstuntersuchung der Zähne, Abformungen sowie den Scan der Präparation wurde der Intraoralscanner CS 3600 von Carestream Dental verwendet.
  • Dr. Miguel Stanley, Lissabon, erzielte mithilfe eines 100%ig digitalen Workflows ein hochästhetisches Behandlungsergebnis.

Zähne, Veneers und Kronen wurden anschließend separat voneinander versiegelt, und die Zementierung vorgenommen. Der Patient zeigte sich begeistert von seinem komplett neuen Lächeln. Aufgrund des minimalinvasiven Vorgehens wurde die Behandlung von ihm als unkompliziert und kaum belastend empfunden. Sowohl Abformungen als auch Veneer-Designs liegen digital vor und sind jederzeit und an jedem Ort verfügbar. So können zukünftige zahnmedizinische Behandlungen maßgeblich erleichtert und gebrochene Verblendungen innerhalb kürzester Zeit ersetzt werden. „Der Behandlungsplan wurde in einem 100% digitalen Workflow ausgeführt – dank des Intraoralscanners CS 3600. Das hat alles für uns so viel einfacher, schneller und effizienter gemacht“, resümiert Dr. Stanley zufrieden.

  • Vorher/Nachher: Abbildung der rein ästhetischen, minimalinvasiven Behandlung des Oberkieferbogens mit Veneers.
  • Nach Abschluss der Zementierung zeigte sich der Patient begeistert von seinem komplett neuen Lächeln. Aufgrund des minimalinvasiven Vorgehens wurde die Behandlung von ihm als unkompliziert und kaum belastend empfunden.
  • Vorher/Nachher: Abbildung der rein ästhetischen, minimalinvasiven Behandlung des Oberkieferbogens mit Veneers.
  • Nach Abschluss der Zementierung zeigte sich der Patient begeistert von seinem komplett neuen Lächeln. Aufgrund des minimalinvasiven Vorgehens wurde die Behandlung von ihm als unkompliziert und kaum belastend empfunden.

Weitere Informationen

Hier finden Sie weitere Informationen zu "The Story behind the Smile" und zu CS 3600.


Quelle:
Carestream Dental Germany GmbH