Firmennachrichten

Unternehmen steht zum vierten Mal in Folge auf Platz 1 seiner Branche

Henry Schein wird im 21. Jahr in Folge auf der Fortune®-Liste "World's Most Admired Companies" aufgeführt

07.02.2022

.
.

Henry Schein, Inc. (Nasdaq: HSIC), der weltweit größte Anbieter von Gesundheitslösungen für niedergelassene Zahnärzte und Ärzte, gab bekannt, dass das Unternehmen im 21. Jahr in Folge auf der FORTUNE®-Liste der „World’s Most Admired Companies 2022“ (Die angesehensten Unternehmen der Welt) aufgeführt wird.

Henry Schein erreichte zudem zum vierten Mal in Folge den ersten Platz in der Kategorie Großhändler: Gesundheitswesen.

„Im Namen der mehr als 21.000 Team-Schein-Mitglieder weltweit möchten wir mitteilen, wie sehr wir uns freuen, auf der FORTUNE-Liste der ‚World’s Most Admired Companies‘ zu stehen“, erklärte Stanley M. Bergman, Chairman of the Board und Chief Executive Officer von Henry Schein. „Seit der Gründung von Henry Schein im Jahr 1932 basiert die DNA unseres Unternehmens auf einer Kultur tief verwurzelter Werte und einem Engagement für die Gemeinschaft, die nach wie vor den Grundstein für unseren geschäftlichen Erfolg bilden und sich auf alle Aspekte unserer weltweiten Geschäftstätigkeit erstrecken.

Die COVID-19-Pandemie hat unsere Welt verändert, aber unser Engagement für unsere Kunden, unsere Lieferanten, die Mitglieder des Team Schein, unsere Aktionäre und die Gesellschaft insgesamt hat sich verstärkt. Es ist sehr erfreulich, wenn man für seine Bemühungen um die Gesundheit gewürdigt wird, und ich danke dem Team Schein für sein unbeirrbares Engagement, die Gesundheit auf der ganzen Welt positiv zu beeinflussen.“ 

Laut dem FORTUNE-Magazin ist die Liste „World’s Most Admired Companies“ das beste Zeugnis für den Ruf von Unternehmen. Das vollständige Ranking wurde von FORTUNE auf deren Internetseite veröffentlicht.

Über Henry Schein, Inc. 

Henry Schein, Inc. (Nasdaq: HSIC) bietet mit einem breiten Netzwerk an Menschen und Technologien hochwertige Lösungen für Mediziner und Fachkräfte im Gesundheitsbereich. 

Mit weltweit mehr als 21.000 Team-Schein-Mitgliedern versorgt das aus zuverlässigen Beratern bestehende Netzwerk des Unternehmens mehr als 1 Million Kunden auf der ganzen Welt mit über 300 hochwertigen Lösungen zur Verbesserung ihres operationellen Erfolgs und ihrer klinischen Ergebnisse. Seine Lösungen für den betrieblichen, klinischen, technologischen und Supply Chain Bereich unterstützen niedergelassene Zahn- und Allgemeinärzte, damit diese ihre qualitativ hochwertige Gesundheitsversorgung noch effektiver anbieten können. Diese Lösungen unterstützen auch zahn- und humanmedizinische Labore, staatliche und institutionelle Gesundheitseinrichtungen sowie alternative Versorgungseinrichtungen.

Henry Schein verfügt über ein zentralisiertes und automatisiertes Vertriebsnetz mit einer Auswahl von mehr als 120.000 Markenprodukten und Artikeln der Henry-Schein-Eigenmarke sowie über 180.000 weitere Produkte, die als Sonderbestellung erhältlich sind. Henry Schein, ein FORTUNE-500 Unternehmen und Mitglied des S&P-500®-Indexes mit Hauptsitz in Melville, NY, verfügt über Betriebe und Niederlassungen in 32 Ländern und Regionen. 2020 erreichte das Unternehmen einen Umsatz von 10,1 Mrd. US-Dollar und kann seit der Umwandlung von Henry Schein in eine Aktiengesellschaft im Jahre 1995 auf eine jährliche Zuwachsrate von rund 12 % zurückblicken.

Weitere Informationen

Weitere Informationen erhalten Sie von Henry Schein unter www.henryschein.com, Facebook.com/HenrySchein und @HenrySchein auf Twitter.

 

Quelle: 

Henry Schein, Inc.


Aufruf zur Online-Umfrage für ZÄ, ZMP und DH – Studie zu Gingivawucherungen
csm Bild 1 gingivawucherung.jpg 06f39e04d9a5f361cbe0cb540b51d060 43c9730af5

Prof. Dr. Christian Graetz et al., Universitätsklinikum Kiel, freuen sich über die Teilnahme an einer anonymisierten Umfrage. Zeitdauer ca. 10 Minuten. Die Studie untersucht, ob aus zahnmedizinischer Sicht eine adäquate Versorgung des o.g. Krankheitsbildes „gingivale Wucherungen“ vorliegt.