Firmennachrichten

Aktiv genießen im winterlichen Oberstdorf

Gewinnen Sie einen Kurzurlaub

15.11.2017

Verhaltene Winterstimmung über Oberstdorf.
Verhaltene Winterstimmung über Oberstdorf.


Die Wintersportregion in und um Oberstdorf zählt seit vielen Jahrzehnten zu den Topadressen im Alpenraum. Rund um den Ort reihen sich 6 Skigebiete, die grenzüberschreitenden Wintersport bis ins benachbarte Kleinwalsertal ermöglichen.

Funparks für Snowboarder und 130 km Pisten aller Schwierigkeitsgrade gewährleisten erlebnisreiche Tage mit Fernblick bis weit in die Hochalpen. Winterwanderer sind allerorten auf dem Vormarsch. Fellhorn, Nebelhorn, Söllereck und Ifen bieten bestens präparierte Höhenwege, beeindruckende Aussichten und reine Bergluft in Hülle und Fülle. Auch ist es möglich per Schlitten, der vor Ort ausgeliehen werden kann, ins Tal zurück zu flitzen.

Dort gleiten Skilangläufer auf 76 km Loipen rund um den Ort oder hinaus in die Langlaufarena, die immer wieder als Schauplatz für internationale Wettbewerbe dient. Ganz geruhsam geht es auch mit echten Pferdestärken vor der Kutsche oder dem Schlitten in tief verschneite Seitentäler.

Internationale Wintersportereignisse auch in der kommenden Saison

Über 35.000 Zuschauer werden kurz vor dem Jahreswechsel wieder vor Ort in der WM-Skisprung-Arena mitfiebern beim Auftakt der 66. Vierschanzentournee.

Am 29. und 30. Dezember 2017 beginnt die prestigeträchtigste Skisprungserie der Welt traditionell in Oberstdorf. Und der Sieger des Auftaktspringens schlüpft automatisch auch in die Rolle des Favoriten auf den Gesamtsieg.

Vom 18. bis 21. Januar 2018 steht die Skiflugschanze im Stillachtal ganz im Zeichen der Skiflugweltmeisterschaft. Sowohl im Einzel wie auch im Team werden die weltbesten Skiflieger gesucht. Zahlreiche Flüge über die 200 m-Marke garantieren ein spannendes Skiflug-Wochenende für die Sportler und Zuschauer vor Ort. Und schließlich zeigen vom 23. bis 25. März 2018 die Damen ihr Bestes beim FIS Weltcupskispringen.

Ein Erlebnis der besonderen Art bietet die Iglu Lodge auf dem Nebelhorn. Hier heißt es Schlafen wie ein Inuit. 10 Schlaf-Iglus, wovon 5 als Romantik-Iglus Paaren vorbehalten sind, versprechen unvergessliche Nächte. Und im 40°C warmen Whirlpool kann man einen grandiosen Sternenhimmel bestaunen.

  • Die Doppelzimmer Komfort Plus sind sehr ansprechend und einladend eingerichtet.

  • Die Doppelzimmer Komfort Plus sind sehr ansprechend und einladend eingerichtet.
Das Freiberg – 4* Superiorhotel – der Lieblingsort für Genießer und Individualisten

Am südwestlichen Ortsrand befindet sich das Romantik Hotel Freiberg mit Charme, privater Wohlfühlatmosphäre, mutigem Farbkonzept und Möbelstücken klassischer und zeitgenössischer Designer.
Hier trifft sich außergewöhnliches Ambiente mit einem einzigartigen kulinarischen Konzept in 4 Restaurants. Das Maximilians gehört zu den 15 besten kulinarischen Adressen in Bayern und wurde vom Guide Michelin mit einem Stern ausgezeichnet. In der Stube erwartet den Hotelgast mehr als nur Halbpension. Sternekoch Tobias Eisele und sein Team verwöhnen mit abwechslungsreichen Menüs von genial regional bis kreativ, denn wenn bei einem Küchenchef bodenständiges Handwerk auf einen weltoffenen Geist trifft gibt es verdammt leckeres Essen!

Das Fetzwerk ist der jüngste kulinarische Streich. Der Treffpunkt zum Essen, Trinken, Lachen und Leben. Fast Slow Food, auch kreiert von Sternekoch Tobias Eisele, in den Foodlinien regional, mediterran und asiatisch.

  • Abwechslungsreich und verdammt lecker sind die Gerichte vom Sternekoch Tobias Eisele.

  • Abwechslungsreich und verdammt lecker sind die Gerichte vom Sternekoch Tobias Eisele.
Vegetarisch, Fisch oder Fleisch – immer kultig serviert in Weckgläsern. Nur 5 Gehminuten entfernt erwartet den Gast das Jagdhaus in gemütlichen, alten Stuben des denkmalgeschützten Hauses traditionelle Gastfreundschaft und Wirtshauskultur. Unter dem Motto "die Region bringt's und wir bringen's auf den Tisch" darf man sich auf bodenständige, ursprüngliche Küche mit frischen, ausschließlich heimischen Produkten freuen.
  • Den Gast erwartet ein gemütliches Jagdhaus, das unter Denkmalschutz steht.

  • Den Gast erwartet ein gemütliches Jagdhaus, das unter Denkmalschutz steht.

Zu allen Jahreszeiten und Anlässen gibt es Arrangements mit vielen Inklusivleistungen um entspannende Urlaubstage zu ermöglichen: z. B. kostenlose Softgetränke in der Minibar, die Nutzung des Freiberg-SPA und des ganzjährig beheizten Outdoor-Pools. Von Anfang Mai bis Anfang November fahren Gäste mit acht Bergbahnen kostenlos, Leihstöcke stehen für Nordic Walking bereit, Schneeschuhe gibt es je nach Verfügbarkeit, den Parkplatz am Haus, bzw. in der Tiefgarage, WLAN ist inklusive. Donnerstags trifft man sich zwanglos ab 16 Uhr zum Aperitif mit der Freiberg Familie an der Bar und Golfer erhalten 30 % Greenfee-Ermäßigung beim Golfclub Oberstdorf und 15 % bei 7 weiteren Golfplätzen.

Informationen

Über die Wohlfühlatmosphäre des Freiberg, seine Restaurants und verlockenden Angebote findet sich weiteres unter www.das-freiberg.de   

Gewinnspielfrage:

Zwischen wie vielen Restaurants hat der Gast des Romantik Hotels Freiberg die Wahl?

Verlost werden zwei Übernachtungen mit Genuss-Halbpension für zwei Personen

Die richtige Antwort senden Sie bitte mit dem Stichwort „Freiberg“ an Redaktion(at)spitta.de

Einsendeschluss ist der 15. Dezember 2017.

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist eine Angabe von personenbezogenen Daten erforderlich. Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von ihm übermittelten Daten für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels erhoben und verarbeitet werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

 

weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren: