Firmennachrichten

Ausbau von Vertrieb und Service in der Schweiz

Übernahme von Condor Dental (CH) durch Henry Schein

10.06.2022

Henry Schein gab zum 10. Juni 2022 die Übernahme von Condor Dental Research Company SA (Condor Dental) bekannt, einem in Privatbesitz befindlichen Fachhändler für Dentalprodukte, der in der Schweiz Zahnärzte, Spezialisten und Labore beliefert. 

Henry Schein bedient den Schweizer Markt für Zahnimplantate seit 2004 über Camlog Biotechnologie GmbH, einem Mitglied der Global Oral Reconstruction Group. Die in Basel ansässige Tochterfirma von Henry Schein, Inc. ist ein weltweit führendes Unternehmen für Zahnimplantate, Biomaterialien und orale Rekonstruktion. Mit der Übernahme von Condor Dental baut Henry Schein seinen Zugang zu dem Schweizer Markt für den Vertrieb seiner Dentalprodukte aus. 

Condor Dental hat seinen Sitz in Vouvry, in der Schweiz. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1978. Die Umsätze beliefen sich im Jahr 2021 auf etwa 18 Millionen US-Dollar. Ein Großteil davon entfiel auf zahnmedizinische Verbrauchsartikel. Weitere Umsätze wurden mit der kundenspezifischen Anpassung von Zahnarztpraxen und Dentallaboreinrichtungen erzielt. Nach Abschluss der Transaktion wird Condor Dental der International Distribution Group von Henry Schein angehören und die Geschäfte werden weiterhin von Yves Mailliard, dem Chief Operating Officer von Condor, geleitet. 

„Wir freuen uns, das Team von Condor Dental in der Henry Schein-Familie willkommen zu heißen“, erklärt Stanley M. Bergman, Vorstandsvorsitzender und Chief Executive Officer von Henry Schein. „Unsere Unternehmen teilen die gleichen Werte und legen beide großen Wert auf ein hervorragendes Kundenerlebnis.

Condor verfügt über ein umfassendes Produktportfolio und das Unternehmen hat in einem der attraktivsten Dentalmärkte Europas vielfältige Wachstumschancen. Diese Unternehmensübernahme ist ein ausgezeichnetes Beispiel für das langjährige Engagement von Henry Schein im Bereich strategischer Akquisitionen. Dank diesen können wir unseren Kunden einen besseren Service anbieten, unser breites Angebot an Produkten und Dienstleistungen erweitern und somit eine qualitativ hochwertige zahnmedizinische Versorgung gewährleisten.“

Henry Schein wird Condor Dental von MCCB übernehmen, einer Gesundheitsholding, die sich vollständig im Besitz der Familie Libon befindet. Es wird erwartet, dass sich diese Transaktion auf den verwässerten Gewinn pro Aktie von Henry Schein im Jahr 2022 zunächst neutral und danach positiv auswirkt. Die finanziellen Bedingungen wurden nicht bekannt gegeben.

„Condor Dental ist ein hoch angesehenes Unternehmen, das seit über 40 Jahren Zahnmediziner bedient und unser europäisches Dentalgeschäft hervorragend ergänzen wird“, so Andrea Albertini, Präsidentin der International Distribution Group von Henry Schein.

„Mit der Unterstützung des operativen Know-hows von Henry Schein ist Condor Dental besser ausgestattet , stärkt somit seine Position auf dem Markt und verbessert das Niveau der Dienstleistungen und Lösungen für die Zahnmediziner. Für Henry Schein bietet sich durch diese neue Partnerschaft eine ausgezeichnete Möglichkeit für den Ausbau unserer Präsenz in der Schweiz und die Bereitstellung unseres umfassenden Portfolios an Technologien und Mehrwertlösungen für die Schweizer Dentalbranche.“

 

Quelle: 

 

Director, Corporate Media Relations - EMEA
Henry Schein Services GmbH
Am Neumarkt 34
22041 Hamburg
www.henryschein.com

 

 


Erfahren Sie im kostenlosen Live-Webinar „TrioClear – Aligner online & unlimited“ von Permadental am 14.09.2022 von 14:00–15:00 Uhr alles über die neuen und innovativen Möglichkeiten aus der Welt der Aligner.

Jetzt kostenlos anmelden