Die Approbationsordnung regelt nicht nur die Studienbedingungen der Zahnmedizinstudierenden, sondern soll in ihrer Neufassung ebenso Verfahrensregeln für die Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse definieren.
fotolia.com fotolia.com
03.11.2017
Gesellschaften/Verbände

Bundeszahnärztekammer fordert schnelle Novellierung

Novellierung der Approbationsordnung

... mehr

Die dringende Novelle der völlig veralteten zahnärztlichen Approbationsordnung ist weiterhin nicht abzusehen. Auf der heutigen Sitzung des Bundesrates wurde die vorgesehene Abstimmung zur Approbationsordnung vertagt. Damit wird die Überarbeitung der 62 Jahre alten Studienordnung erneut hinausgezögert. ... mehr


 
03.11.2017
Firmennachrichten


Live-Implantation im integrierten Workflow von Dentsply Sirona

... mehr

Vor knapp einem Jahr konnten zahlreiche Interessenten per Livestream im Internet verfolgen, wie zwei Dentsply Sirona XiVE-Implantate mithilfe einer SICAT OPTIGUIDE Bohrschablone gesetzt wurden. Inzwischen wurden weit über 30.000 zusätzliche Besucher des Streams auf Facebook und über 2.500 Klicks auf YouTube registriert. Dentsply Sirona reagiert nun auf das unverändert große Interesse an dem von Dr. Gerhard Werling durchgeführten Eingriff und zeigt die finale prothetische Versorgung als Zusammenschni ... mehr


 
Der Gewinner des Fachdental Leipzig Awards 2017 mit seiner Innovation.
Bildrechte: Messe Stuttgart Bildrechte: Messe Stuttgart
02.11.2017
Firmennachrichten


Vier Dentalunternehmen erhielten den Fachdental Award

... mehr

Zum dritten Mal wurde der Fachdental Award als "Innovationspreis der Dentalbranche" verliehen. Auf beiden regionalen Fachdental-Messen in Leipzig und Stuttgart erhielt die Präsentation des begehrten Fachdental Awards, die von der hohen Innovationskraft der Branche zeugte, gleichermaßen große Beachtung bei Besuchern und Ausstellern. ... mehr


 
27.10.2017
Gesellschaften/Verbände

Die Stiftung Hilfswerk Deutscher Zahnärzte bittet um Unterstützung

Spendenaufruf an alle Zahnärztinnen und Zahnärzte

... mehr

Die meisten kennen das Hilfswerk Deutscher Zahnärzte für Lepra- und Notgebiete (HDZ) von der (Zahn-)Altgoldsammel-Aktion und den damit erreichten weltweiten Förderprojekten. Ohne Ihre Spenden und die Ihrer Patienten wäre viel konkrete Hilfe gar nicht zu leisten gewesen. Dafür gebührt Ihnen ein herzliches Dankeschön. ... mehr


 
26.10.2017
Firmennachrichten

NWD-Gruppe vergibt Aktionsgutscheine

Vorweihnachtliche Aktion: Instrumente reparieren und Gutscheine kassieren

... mehr

Im täglichen Dauereinsatz verschleißen rotierende Instrumente in Praxis und Labor immer wieder. Was tun in dieser Situation – reparieren lassen oder doch neu anschaffen? Wie lange dauert so eine Reparatur? Lohnt sich das überhaupt? Diese Fragen müssen im Ernstfall schnell beantwortet werden, damit die defekten Gerätschaften zügig wieder in den Betrieb aufgenommen werden können ... mehr


 
ZÄ Ulrike Uhlmann (Mitte), Dr. Christiane Groß, Präsidentin des DÄB (links) und Kongressleiterin Prof. Dr. Gabriele Kaczmarczyk (rechts) nach der Preisvergabe.
Foto: privat Foto: privat
25.10.2017
Gesellschaften/Verbände

35. Kongress des Deutschen Ätztinnenbundes in Berlin

ZÄ Ulrike Uhlmann aus Leipzig erhielt einzigen Poster-Preis für GDI-Projekt

... mehr

Vom 05. bis 07. Oktober 2017 tagte in Berlin der 35. Kongress des Deutschen Ärztinnenbundes (DÄB). Unter dem Motto „Wir mischen uns ein“ griff der Kongress aktuelle Themen aus Berufs- und Gesundheitsmedizin auf und forderte, die geschlechtsspezifische Medizin stärker als bisher zu verankern. Im Rahmen des Kongresses beteiligten sich Zahnärztin Ulrike Uhlmann, Leipzig, Mitglied des Gender Dentistry International e.V. (GDI), und Sarah Hiltner/Charité Berlin mit einem gemeinsamen Projekt an der Post ... mehr


 
Jim Issa bei der Übergabe der Urkunde mit Prof. Dr. Stefan Zimmer (l.) und UW/H-Vizepräsident Jan Ehlers.
Foto: Uni Witten/Herdecke Foto: Uni Witten/Herdecke
24.10.2017
Gesellschaften/Verbände

Jim Issa überzeugt durch gute Leistungen und Engagement

Bester ausländischer Studierender erhält DAAD-Preis

... mehr

Jim Issa erhält den Preis des "Deutschen Akademie Austauschdienstes" (DAAD) als bester ausländischer Studierender an der Uni Witten/Herdecke. Der Syrer überzeugt durch gute akademische Leistungen, sein Engagement in der Flüchtlingshilfe und Dolmetschertätigkeiten. ... mehr


 
Weniger Bürokratie und dafür mehr Zeit für die Behandlung der Patienten wird gefordert.
fotolia fotolia
24.10.2017
Gesellschaften/Verbände


Bürokratieabbau in Zahnarztpraxen gefordert

... mehr

Für (Zahn-)Arztpraxen entstehen Jahr für Jahr Bürokratiekosten in einem Umfang von 4,33 Milliarden Euro. Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) fordert gemeinsam mit Vertretern der Ärzteschaft und der Kassen, die Praxen von Bürokratie zu entlasten, um ihnen wieder mehr Zeit für die Patientenbehandlung zu geben. Der Zwischenbericht des Projekts „Mehr Zeit für Behandlung – Vereinfachung von Verfahren und Prozessen in Arzt- und Zahnarztpraxen“ des Nationalen Normenkontrollrats (NKR), der heute in B ... mehr


 
23.10.2017
Firmennachrichten

Resümee - der Messeorganisatoren

Fachdental Südwest - Hohe Besucherqualität, gutes Investitionsklima

... mehr

Mit erneut guten Ergebnissen ist am Samstag, 21. Oktober, die Fachdental Südwest/id infotage dental Stuttgart zu Ende gegangen, die wichtigste Branchenplattform im Südwesten Deutschlands. Rund 6.900 Zahnärzte, Zahntechniker, zahnmedizinische Fachangestellte und Studierende kamen am 20. und 21. Oktober in Stuttgart zusammen, um sich bei mehr als 260 Ausstellern über die neuesten Trends aus den Bereichen Zahnmedizin, Zahntechnik und Labor zu informieren. ... mehr


 
20.10.2017
Gesellschaften/Verbände

Künftig einen verbindlichen Rechtsanspruch

Neue GKV-Leistung für Pflegebedürftige und Menschen mit Behinderung

... mehr

Pflegebedürftige und Menschen mit Behinderungen haben künftig einen verbindlichen Rechtsanspruch auf zusätzliche zahnärztliche Vorsorgemaßnahmen im Rahmen der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV). Das hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) – das wichtigste GKV-Beschlussgremium – am Donnerstag in Berlin entschieden. Die Initiative hierzu ging von der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV) aus, die als stimmberechtigte Trägerorganisation im G-BA einen eigenen Richtlinienentwurf in die ... mehr



Die CompuGroup Medical Deutschland AG und die ZIS GmbH haben sich auf eine einvernehmliche Regelung bezüglich der TI-Anbindungen verständigt.

Hier erfahren Sie mehr ...