12.11.2018
Gesellschaften/Verbände

Bundesversammlung der Deutschen Zahnärzte:

„Keine Interessenvertretung des Berufsstandes“

... mehr

Mit harten Worten kritisiert der Verband der ZahnÄrztinnen (VdZÄ) Zusammensetzung und Debattierkultur der Bundesversammlung (BV) der Deutschen Zahnärzteschaft: „Wir haben in Frankfurt eine Aufführung von Repräsentantinnen und Repräsentanten unseres Berufsstandes erlebt“, so Dr. Anke Klas, Präsidentin des VdZÄ, „die auch den letzten wohlmeinenden Kolleginnen und Kollegen deutlich macht: Diese Delegierten vertreten nicht unseren aktiven, innovativen und von vielen äußeren Bedrohungen konfron ... mehr


 
12.11.2018
Gesellschaften/Verbände

BZÄK, KZBV und DGZMK zum Deutschen Zahnärztetag 2018

Die zahnmedizinische Versorgung gehört nicht in die Hände von Investoren

... mehr

Die zahnmedizinische Versorgung in Deutschland darf nicht den Renditegelüsten versorgungsfremder Investoren geopfert werden. Das betonten Bundeszahnärztekammer (BZÄK), Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) auf ihrer gemeinsamen Pressekonferenz anlässlich des Deutschen Zahnärztetages 2018. ... mehr


 
09.11.2018
Gesellschaften/Verbände

Beschlüsse der Vertragszahnärzte anlässlich des Deutschen Zahnärztetages

Die Industrialisierung der Versorgung stoppen

... mehr

Anlässlich des diesjährigen Deutschen Zahnärztetages in Frankfurt am Main hat sich die Vertragszahnärzteschaft zu zentralen Themen und Sachfragen des Gesundheitswesens klar positioniert: Die zahnärztliche Versorgung in Deutschland darf nicht in die Hände versorgungsfremder Investoren gelangen. ... mehr


 
08.11.2018
Gesellschaften/Verbände


Wollen die Zahnärzte den Beruf der ZFA abschaffen?

... mehr

Wenn sich die Zahnärzteschaft in Frankfurt am Main zur Bundesversammlung der Bundeszahnärztekammer trifft, sollten die Delegierten auch ein Signal der Wertschätzung an ihre angestellten MitarbeiterInnen schicken. ... mehr


 
08.11.2018
Gesellschaften/Verbände


Schulsanitäterinnen retten Zähne

... mehr

Am 7. November 2018 starteten das Zahntraumazentrum Regensburg (ZTZ) und die St. Marien-Schulen der Diözese Regensburg offiziell ihre Kooperation „Rettet die Zähne“. Dafür stellt das ZTZ dem Gymnasium und der Realschule Zahnrettungsboxen zur Verfügung und übt mit Schülerinnen, wie bei einem Zahnunfall vorzugehen ist, um die Zähne zu erhalten. ... mehr


 
08.11.2018
Firmennachrichten


Neue Plattform für differenzierte Lokalanästhesie

... mehr

Neuer Look, neue Inhalte, neue Services: Sanofi hat seine Website für Dentalkunden www.dental.sanofi.de grundlegend erneuert. Neben der technischen Modernisierung hat die Seite auch einen frischen neuen Look erhalten. Zahnärzte können sich über die übersichtlich gestaltete Navigation sowie hilfreiche Fachinhalte freuen. Dabei steht die differenzierte Lokalanästhesie vor allem bei Risikopatienten im Fokus. ... mehr


 
06.11.2018
Firmennachrichten

Repräsentative Online-Studie zeigt:

Patienten möchten Arzttermine online buchen

... mehr

Eine repräsentative Online-Studie unter 1.000 Teilnehmern zeigt, dass Patienten an das Potenzial von Online-Terminen zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung glauben. Der Service zur Online-Terminbuchung überzeugt vor allem höher gebildete Menschen mittleren Alters. Dabei sind Flexibilität und Zeitersparnis die Hauptvorteile für die Patienten. ... mehr


 
05.11.2018
Gesellschaften/Verbände


bnzk begrüßt die Gründung der „Zahnarztpraxis vor Ort eG“ in Westfalen-Lippe

... mehr

Der Bundesverband für nachhaltige Zahnheilkunde (bnzk), dessen Mitglieder für eine flächendeckende und hochwertige zahnmedizinische Versorgung in Deutschland eintreten, begrüßt die Gründung des genossenschaftlichen zahnmedizinischen Versorgungszentrums „Zahnarztpraxis vor Ort eG“ in Westfalen-Lippe. ... mehr


 
05.11.2018
Gesellschaften/Verbände


Zahnmedizin in Deutschland sorgt für 878.000 Arbeitsplätze

... mehr

878.000 Arbeitsplätze hängen direkt oder indirekt von der zahnmedizinischen Versorgung ab. Auf jeden Arbeitsplatz bei Zahnärzten oder deren Zulieferern kommt durchschnittlich fast ein weiterer Arbeitsplatz in anderen Bereichen. ... mehr


 
05.11.2018
Gesellschaften/Verbände


Zahnmediziner der Universität Witten/Herdecke ausgezeichnet

... mehr

Eine Arbeitsgruppe aus Wissenschaftlern der Universität Witten/Herdecke (UW/H) hat den Jahresbestpreis der Deutschen Zahnärztlichen Zeitschrift (DZZ) 2018 gewonnen. Ausgezeichnet wurden Dr. Sven Schreiber, Prof. Dr. Mozhgan Bizhang und Prof. Dr. Stefan Zimmer für eine Laborstudie zum Randspaltverhalten verschiedener moderner Füllungsmaterialien. ... mehr