01.06.2022
Gesellschaften/Verbände


Update zur DPF auf Version 3.1.5.

... mehr

Ab sofort steht ein neues Update zur Digitalen Planungshilfe (DPF) auf der Website der KZBV zum Download bereit.  ... mehr


 
31.05.2022
Firmennachrichten


Neu für unterwegs: Dentinhypersensibilität wirksam stoppen

... mehr

63 % der Menschen mit sensiblen Zähnen leiden mehrmals pro Woche oder sogar täglich unter diesen [1]. Betroffene spüren meist plötzlich beim Konsum von heißen oder kalten Nahrungsmitteln einen intensiven und kurzen Schmerz, ähnlich einem elektrischen Schlag. Das Problem lässt sich mit der PRO-ARGIN® Technologie sofort [2] behandeln und das jetzt auch unterwegs: Das neue elmex® SENSITIVE PROFESSIONAL On the Go Serum setzt bei der Ursache der Dentinhypersensibilität an und stoppt die Schmerzempfin ... mehr


 
31.05.2022
Gesellschaften/Verbände


Neue Impfverordnung schafft Voraussetzungen für Coronaimpfungen durch Zahnärzteschaft

... mehr

Mit Inkrafttreten der neuen Impfverordnung des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) sind jetzt die rechtlichen Voraussetzungen dafür gegeben, dass auch Zahnärztinnen und Zahnärzte in Zahnarztpraxen gegen das Coronavirus impfen können. Zuvor hatten Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und Bundeszahnärztekammer (BZÄK) in den vergangenen Wochen mit erheblichem Aufwand die notwendigen technischen und sonstigen Voraussetzungen für ein solches Impfangebot geschaffen. ... mehr


 
30.05.2022
Firmennachrichten


Der Countdown läuft: Kulzer Mobile Academy auf Sommer-Tour

... mehr

Leipzig, Dresden, Nürnberg, Stuttgart und Mannheim sind nur einige Stationen der Kulzer Mobile Academy. „Unser Erlebnis-Truck steckt wieder voller Produkt-Innovationen, Konzepte und Tour-Angebote für Praxis oder Labor“, so Thomas Stahl, DACH Marketingleitung Kulzer. ... mehr


 
25.05.2022
Gesellschaften/Verbände


Unzufriedenheit mit der Telematik

... mehr

Die Telematik im Gesundheitsweisen macht bislang noch keinen richtig glücklich. Die Anwendungen der TI sind mitunter sperrig umgesetzt, einige klagen über Abstürze und Ausfälle.  ... mehr


 
17.05.2022
Firmennachrichten


Grosser Schutz für kleine Zähne – schnelle, komfortable Fissurenversiegelung bei Kindern mit Helioseal® F Plus

... mehr

Karies bei Kindern und Jugendlichen ist laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) weltweit eine der häufigsten Zahnerkrankungen mit gesundheitspolitischer Bedeutung. Karies bedroht bei Kindern und Jugendlichen vor allem die Backenzähne. Bakterien können sich in den Vertiefungen, den Fissuren oder Grübchen der Zähne, festsetzen. Helioseal® F Plus, der effiziente Fissurenversiegler von Ivoclar, dient der Kariesprophylaxe. Die Versiegelung ist schmerzlos, dauert nur wenige Minuten und kann bei richtig ... mehr


 
13.05.2022
Gesellschaften/Verbände

Neue Patienteninfo zur Auslage in der Praxis oder online

Welcher Zahnersatz ist der Richtige für mich?

... mehr

Trotz regelmäßiger zahnärztlicher Vorsorgetermine und grundsätzlich guter Mundhygiene müssen sich viele Patientinnen und Patienten früher oder später mit dem Thema Zahnersatz befassen. Um dem entsprechend großen Informationsbedarf zu diesem komplexen Thema gerecht zu werden, hat die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) ihre Serie an allgemeinverständlichen Patienteninformationen um einen weiteren wichtigen Baustein ergänzt.  ... mehr


 
12.05.2022
Interview


Das Gerät einschalten und wissen, dass es funktioniert

... mehr

Der Zahnarzt und Arzt PD Dr. Dirk Schulze ist Mitbegründer und Geschäftsführer des Digitalen Diagnostikzentrums (DDZ) in Freiburg im Breisgau. Er befundet mit seinem Team DVT-Datensätze und Röntgenaufnahmen anderer Praxen und erstellt im Auftrag von Überweiserpraxen Diagnosen anhand eigener DVT-Aufnahmen. In einem Interview mit ihm schildert er, welche Anforderungen er als ausgewiesener Experte der bildgebenden Diagnostik an seine Digitalen Volumentomografen stellt. ... mehr


 
12.05.2022
Gesellschaften/Verbände

Bundeszahnärztekammer zum Tag der Parodontologie

Volkskrankheit Parodontitis: Wer besonders gefährdet ist

... mehr

Parodontitis ist eine Volkskrankheit, die in ihrer Wirkung und ihrem Ausmaß oft unterschätzt wird, so die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) anlässlich des europäischen Tags der Parodontologie am 12. Mai. Die Krankheitsfolgen dieser chronischen Entzündung reichen weit über den Mund hinaus.  ... mehr


 
11.05.2022
Gesellschaften/Verbände

Neue PAR-Richtlinie in den Versorgungsalltag integriert

Zahnärzteschaft geht Kampf gegen Parodontitis aktiv an

... mehr

Die neue Richtlinie zur systematischen Behandlung von Parodontitis und anderer Parodontalerkrankungen (PAR-Richtlinie) wird von den Vertragszahnärztinnen und Vertragszahnärzten überaus positiv aufgenommen und in den Versorgungsalltag integriert. Das belegen belastbare Abrechnungsdaten, die die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) anlässlich des morgigen Europäischen Tages der Parodontologie erstmals vorgelegt hat.  ... mehr


Aufruf zur Online-Umfrage für ZÄ, ZMP und DH – Studie zu Gingivawucherungen
csm Bild 1 gingivawucherung.jpg 06f39e04d9a5f361cbe0cb540b51d060 43c9730af5

Prof. Dr. Christian Graetz et al., Universitätsklinikum Kiel, freuen sich über die Teilnahme an einer anonymisierten Umfrage. Zeitdauer ca. 10 Minuten. Die Studie untersucht, ob aus zahnmedizinischer Sicht eine adäquate Versorgung des o.g. Krankheitsbildes „gingivale Wucherungen“ vorliegt.