Praxiswissen


Praxisgründung mit digitaler Materialverwaltung

23.08.2021

.
.

„Digitalisierung in der Zahnarztpraxis“ lautet das Motto der Stunde. Der Trend hin zu systematischen digitalen Prozessen bringt viele Vorteile für Wirtschaftlichkeit, Mitarbeiterzufriedenheit und Patientenbehandlung mit sich. Dabei spielt auch die digitale Warenwirtschaft von Anfang an eine wichtige Rolle.

Wawibox Pro: eine moderne Lösung

Eine Praxisgründung oder -übernahme ist mit einer Inventur oder einer umfangreichen Materialbestellung verbunden – und das ist die Chance für Gründer, mit einem professionellen digitalen Warenwirtschaftssystem von Anfang an für optimierte Lagerbestände und effiziente Verwaltungsprozesse im Team zu sorgen.

Mit der browserbasierten Software Wawibox Pro können Zahnarztpraxen ihr gesamtes Material einfach verwalten und nachbestellen. Das steigert die Liquidität der Praxis, sorgt für effiziente Arbeitsabläufe und führt zu zufriedenen Mitarbeitern, die genau wissen, was zu tun ist.

Digitales Dashboard: mit einem Klick alles im Blick Dank der exakten Erfassung des kompletten Lagerbestands und der übersichtlichen Darstellung schafft die Wawibox Pro Klarheit und Transparenz über die gesamten Materialbestände. Alle relevanten Einkaufs- und Lagerdaten können jederzeit von jedem internetfähigen Gerät eingesehen und intuitiv verwaltet werden. Die Bestände werden durch einfaches Ein- und Ausscannen in Echtzeit aktualisiert.

Der Wawibox-Preisvergleich zeigt außerdem in Sekundenschnelle die Preise und Konditionen von über 140 Händlern an – gerade bei der teuren Erstausstattung bietet sich hier ein enormes Einsparpotenzial. Zudem erleichtert die übersichtliche Auflistung aller Angebote den Materialbeauftragten die Entscheidung, wo sie bestellen sollen.

Qualitätsmanagement: Material MDR-konform verwalten

Mit der Wawibox Pro lassen sich zahlreiche Dokumentationspflichten der Medical Device Regulation (MDR) effizient und zuverlässig erledigen. So lassen sich beispielsweise Chargenetiketten drucken und damit die Rückverfolgbarkeit von Chargen garantieren.

Im Falle eines Rückrufs kann nach Zeiträumen, nach Behandler oder Behandlungszimmern gefiltert werden. Daneben können auch Verfallsdaten mitgepflegt und Sicherheitsdatenblätter abgespeichert werden.

Mehr als eine Software: kompetente Beratung rund um die Uhr Zahnarztpraxen, die sich für die Wawibox Pro entscheiden, profitieren sowohl vom digitalen System selbst, als auch von der umfassenden Erfahrung und Unterstützung der Wawibox-Materialexperten. Diese begleiten Praxen bei der Einrichtung, Erstinventur und Mitarbeiterschulung und stehen bei Fragen und Problemen mit Tipps und Optimierungsansätzen zur Seite.

Übrigens: Gründer profitieren von einer vergünstigten Einrichtung der Wawibox Pro

  • .

  • .
    © Wawibox
Mehr Informationen finden Sie auf www.wawibox.de/gruender oder über nebenstehenden QR-Code.

 

Vereinbaren Sie einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin mit den Wawibox-Experten telefonisch unter 06221 52048030, per E-Mail an mail(at)wawibox.de oder online auf www.wawibox.de/gruender


Quelle:
Wawibox (caprimed GmbH)


Häusliche Prophylaxe: Zähneputzen allein genügt nicht
WF 05 in use

Effektive und einfache Interdentalreinigung: Waterpik® Mundduschen eliminieren bereits nach 3 Sekunden bis zu 99,9 % des Zahnbelags. Mehr erfahren beim kostenlosen Lunch & Learn in Ihrer Praxis.

Erfahren Sie im kostenlosen Live-Webinar „Professionelle Materialwirtschaft heute: Herausforderungen und Lösungsansätze“ von Wawibox am 06.10.2021 von 14:00–15:00 Uhr von Materialeinkauf, über die Preisgestaltung bis hin zur Optimierung Ihrer Liquidität alles über den Dentalmarkt Deutschland.

Jetzt kostenlos anmelden