Praxiswissen


Finanzprophylaxe für Zahnärzte

.
.

Davor Horvat, Vorstand der Honorarfinanz AG, hat ein Buch über Finanzstrategien speziell für Zahnärzte geschrieben

Kaum ein Finanzberater in Deutschland hat sich seit nunmehr über zwanzig Jahren so sehr mit der finanziellen Situation von Zahnärzte beschäftigt wie Davor Horvat, Vorstand der Honorarfinanz AG. Die Honorarfinanz ist eines von nur 17 in Deutschland zugelassenen Instituten mit Lizenz zur Honoraranlageberatung nach WpIG, die höchste Klassifizierung von Finanzberatern überhaupt.

Jetzt hat Horvat ein Buch geschrieben mit dem Titel „Finanzprophylaxe – Finanzstrategie für Zahnärzte“. Darin beschreibt er mit seiner ganzen Erfahrung nicht nur die passgenaue Anlagestrategie, sondern gibt auch vielfältige Tipps zur Vermeidung von gerade in Medizinerkreisen weit verbreiteten Fehlern mit Geld.

Das Buch kann ein nützlicher Begleiter und Ratgeber für Zahnärzte und -Ärztinnen sein, angefangen schon beim Studium und Berufseinstieg über die mittleren Jahre, in denen die großen finanziellen Entscheidungen anstehen bis hin zum Ruhestand. Ziel ist, mit klugen Finanzplänen aufzuzeigen, wie Zahnmediziner schon deutlich vor Erreichen des Rentenalters ihre finanzielle Unabhängigkeit erlangen können.

Weitere Informationen

Horvats Buch ist ab sofort in allen gängigen Onlinebuchhandlungen erhältlich. Es hat 300 Seiten und kostet 24,99 Euro. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.finanzprophylaxe.de.

Näheres zum Autor des Fachbeitrages: Finanzfachwirt (FH) Davor Horvat


Erfahren Sie im kostenlosen Live-Webinar „TrioClear – Aligner online & unlimited“ von Permadental am 14.09.2022 von 14:00–15:00 Uhr alles über die neuen und innovativen Möglichkeiten aus der Welt der Aligner.

Jetzt kostenlos anmelden