22.08.2022
Startup

Praxisstart-Workshops von NWD

Fit für eine Praxisgründung

... mehr

Worauf ist bei der Praxisgründung oder der Übernahme einer bestehenden Zahnarztpraxis zu achten? Wie plane und gestalte ich die Praxisräume, worauf kommt es beim Empfang meiner Zahnarztpraxis an und was macht letztlich eine erfolgreiche Zahnarztpraxis aus? Die Praxisstart-Workshops von NWD vermitteln jungen Praxisgründern die wichtigsten Grundlagen zum erfolgreichen Start in die dentale Selbstständigkeit. ... mehr


 
17.08.2022
Praxiswissen

Buch-Rezension

Horst Claassen: Kompaktwissen Kopf- und Halsanatomie für Zahnmediziner, MKG-Chirurgen und Zahntechniker

... mehr

Kunst kommt von Können und – so darf man es vielleicht auch noch ergänzen – von Kennen. Grundlegende Kenntnisse der Anatomie, die Beherrschung seines Arbeitsfeldes als Arzt und Zahnarzt sind absolute Voraussetzungen, um am Patienten arbeiten zu können.  ... mehr


 
16.08.2022
Praxiswissen


Hard Facts zum Thema Praxisabgabe

... mehr

Die Abgabe der eigenen Praxis zum Ende des Berufslebens sollte laut Experten ca. 5 bis 10 Jahre im Voraus geplant werden. Denn hat man vor einem Praxisverkauf zu wenig Zeit, um in Ruhe und ohne Zeitdruck einen Nachfolger zu finden sowie die rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen zu berücksichtigen, wird die Praxisabgabe nur selten zu den gewünschten Ergebnissen führen. Hinzu kommt, dass etwa 70% der Praxisinhaber ängstlich auf den Abgabeprozess blicken, denn es handelt sich um eine einmalige A ... mehr


 
02.08.2022
Fortbildung


Landarztprojekt LOCALHERO – erste Studierende aus Witten im Praxiseinsatz

... mehr

Studierende der Uni Witten/Herdecke und beteiligte Kreise sind voller Vorfreude auf das Allgemeinmedizin-Praktikum, das die ärztliche Versorgung im ländlichen Raum stärken soll. ... mehr


 
22.07.2022
Fortbildung


Digitales Angebot für das gesamte Studium der Zahnmedizin

... mehr

Mit via medici Zahnmedizin stellt Thieme erstmals das gesamte relevante Fachwissen für das Studium der Zahnmedizin gebündelt in einem Lernportal zur Verfügung. Studierende haben Zugriff auf praxisnah und multimedial aufbereitete Lernmodule.  ... mehr


 
19.07.2022
Praxisführung


Kooperationsformen in der Zahnarztpraxis – Dreamteam oder Zweckgemeinschaft

... mehr

Welche Praxisform passt zu mir? Und mit welcher Praxisform bin ich langfristig am erfolgreichsten? Neugründung, Praxiskauf oder Praxiseinstieg? Praxisverkauf oder Anstellung? Diese Fragen stellen sich viele Zahnärzte und natürlich gibt es keine pauschalen Antworten. Allerdings gibt es durchaus einige Kriterien, die für oder gegen die einzelnen Praxisformen sprechen. ... mehr


 
18.07.2022
Rechtstipps


Ab 1.08.2022 neue Anforderungen an Arbeitsverträge

... mehr

Die EU-Richtlinie 2019/1152 über transparente und vorhersehbare Arbeitsbedingungen in der Europäischen Union vom 20.06.2019 („Arbeitsbedingungen-Richtlinie“) führt zu einer massiven Reform des Nachweisgesetzes und beinhaltet einen umfangreichen Katalog an neuen Informationspflichten für Arbeitgeber.  ... mehr


 
05.07.2022
Startup

Hilfreiche Infos für Studierende, junge Zahnärztinnen und Zahnärzte von BZÄK, bdzm und BdZA

Restart: Homepage Berufskunde 2030

... mehr

Eine Ratgeberseite für den Berufsstart haben Bundeszahnärztekammer (BZÄK), der Bundesverband der Zahnmedizinstudierenden in Deutschland (bdzm) und der Bundesverband der zahnmedizinischen Alumni in Deutschland (BdZA) mit dem Portal „Berufskunde 2030“ gelauncht. ... mehr


 
23.06.2022
Rechtstipps


Zahnärztliche Haftung für fehlerhafte Arbeit des Zahntechnikers

... mehr

Das Landgericht Köln (LG Köln, Urteil vom 26.10.2021 – 3 O 6/20) hat sich im Rahmen einer „jüngeren“ Entscheidung mit Ansprüchen auf Zahlung von Schmerzensgeld und Schadensersatz, aufgrund einer zahnärztlichen Fehlbehandlung, im Zusammenhang mit der Erstellung einer Prothese beschäftigt.
... mehr


 
13.06.2022
Steuertipps

Steuerliche Abwicklung des 9-Euro-Tickets

Reduktion des Arbeitgeberzuschusses zu Fahrtkosten der Mitarbeiter

... mehr

Das Bundesministerium der Finanzen hat aktuell mit einem  BMF Schreiben zur lohnsteuerlichen Behandlung von Zuschüssen des Arbeitgebers zu den Aufwendungen des Arbeitnehmers für den öffentlichen Personennahverkehr während der Gültigkeitsdauer des sog. 9-Euro-Tickets  die steuerliche Abwicklung vereinfacht.

 

... mehr


Aufruf zur Online-Umfrage für ZÄ, ZMP und DH – Studie zu Gingivawucherungen
csm Bild 1 gingivawucherung.jpg 06f39e04d9a5f361cbe0cb540b51d060 43c9730af5

Prof. Dr. Christian Graetz et al., Universitätsklinikum Kiel, freuen sich über die Teilnahme an einer anonymisierten Umfrage. Zeitdauer ca. 10 Minuten. Die Studie untersucht, ob aus zahnmedizinischer Sicht eine adäquate Versorgung des o.g. Krankheitsbildes „gingivale Wucherungen“ vorliegt.