Autorenporträt

Dr. Dirk Leisenberg


Vita

  • 1995–2000 Studium der Zahnmedizin an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
  • 1997–2001 Mitarbeit im CBT-Labor der Chirurgischen Universitätsklinik Heidelberg (Computer based Training)
  • 2000 Examen und Approbation als Zahnarzt
  • 2001 Promotion
  • 2002 Niedergelassen in Gemeinschaftspraxis in Steinau an der Straße
  • 2003–2009 Curricula „Ästhetische Zahnheilkunde“ der DGÄZ (APW) und „Implantologie“ der DGI (APW)
  • 2011 Eintritt in den Arbeitskreis Ethik der DGZMK
  • 2013–2017 Schriftführer des Arbeitskreises Ethik der DGZMK
  • Seit 2017 Dritter Vorsitzender des Arbeitskreises Ethik der DGZMK

Artikel von Dr. Dirk Leisenberg


Kontakt

Dr. Dirk Leisenberg
Praxis für Zahnheilkunde Dres. Leisenberg
Ringstraße 52b
36396 Steinau
dirk.leisenberg@gmx.net
http://