10.05.2019
Ästhetik

Klinische Langzeiterfahrungen mit dem IPS e.max-System

Erfolgreiche Vollkeramik-Materialien und ihre Vielseitigkeit

... mehr

Das im Jahr 2005 in den Markt eingeführte IPS e.max-Vollkeramiksystem bietet mit der Glaskeramik Lithiumdisilikat (LS(2)) als Press- und CAD/CAM-Variante (IPS e.max Press und CAD), Zirkoniumoxid (ZrO(2)) verschiedener Transluzenzgrade (IPS e.max ZirCAD) und einer korrespondierenden Verblendkeramik (IPS e.max Ceram), die für beide Keramiktypen geeignet ist, ein umfassendes Vollkeramiksystem an. Dies gilt sowohl für die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten und die hohe Ästhetik als auch für die einfac ... mehr


 
09.05.2019
Produktinnovationen


Ein effizientes Matrizensystem

... mehr

Die Firma Dr. Walser Dental GmbH, Radolfzell, konnte auf der IDS erstmals eine neue Erfindung präsentieren. ... mehr


RÜCKBLICK IDS 2019
09.05.2019
Geräte/Materialien


Fräsmaschine für die 24/7-Auslastung

... mehr

Die Wissner Maschinenbau GmbH präsentierte sich auf der IDS 2019 erneut als Hersteller hochwertiger CNC-Fräsmaschinen für das Labor und die Praxis. ... mehr


RÜCKBLICK IDS 2019
09.05.2019
Digitaler Workflow


Mack Dentaltechnik: Das 360-Primärteleskop

... mehr

Im Fokus auf der IDS standen für den CAD/CAM-Fertigungsdienstleister u. a. Teleskope in SLM-Hybridtechnik. ... mehr


RÜCKBLICK IDS 2019
09.05.2019
Digitaler Workflow


Amann Girrbach: Prothesen schnell und kostengünstig mittels 3D-Druck

... mehr

Mit der Erweiterung um die 3D-Druck-Technologie bietet das Ceramill Full Denture System (FDS) von Amann Girrbach nach eigenen Angaben die breiteste Palette an Möglichkeiten für die digitale Prothesenherstellung in der Branche – von hochwertigen, hochindividuell gefrästen Prothesen bis hin zu kostengünstigen 3D-Druckprothesen in guter Qualität. ... mehr


Rückblick IDS 2019
24.04.2019
Geräte/Materialien


Design trifft Ergonomie

... mehr

Wer beim Pressetermin der XO Care Platz nahm, sollte sich zunächst über die Anordnung der Stuhlreihen wundern: die erste Reihe mit nur knapp einem Meter Abstand auf die schwarze Standwand, rechts der Stuhlreihen eine Behandlungseinheit XO Flex und die Leinwand für die nachfolgenden Präsentationen. ... mehr


Rückblick IDS 2019
23.04.2019
Geräte/Materialien


„Better care through innovation“

... mehr

Diese Aussage war am Stand von Planmeca in großen Lettern zu lesen. Seine Innovationen präsentierte das finnische Unternehmen noch am Vorabend vor Messestart im Musical Dome von Köln, die dazu beitragen sollen, den digitalen Workflow weiter zu perfektionieren. ... mehr


Rückblick IDS 2019
23.04.2019
Digitaler Workflow


infoskop® begeistert IDS-Besucher

... mehr

synMedico, ein Unternehmen für digitale Patientenkommunikation und -dokumentation, zieht positive Bilanz. ... mehr


Rückblick IDS 2019
22.04.2019
Geräte/Materialien


Ein neues Komposit macht von sich reden

... mehr

Zur IDS 2019 präsentierte VOCO mit VisCalor das erste thermoviskose Komposit, das die Vorteile eines fließfähigen und dennoch modellierbaren Materials vereint. ... mehr


Rückblick IDS 2019
22.04.2019
Digitaler Workflow


Für noch mehr Kundennähe

... mehr

Zur IDS 2019 präsentierte sich LinuDent erstmalig mit der S&F Süddeutschen Factoring unter der PHARMATECHNIK GmbH & Co KG mit neuen und weiterentwickelten Produkten, die perfekt auf den Praxisalltag angepasst sind und die Beratungsqualität nachhaltig unterstützen. ... mehr


IDS Rückblick 2019

IDS Rückblick 2019 - Kuraray

...bei allen Zahnärzten, Zahntechnikern und Praxismitarbeitern für Ihren Besuch an unserem Messestand.

 

 

Auf dieser Seite finden Sie alles Wissenswerte zur diesjährigen IDS