Zahnerhaltung

Über 100 Praxen machten die Probe aufs Exempel

Stumpfaufbaumaterial von Kettenbach überzeugt im großen Anwendertest

31.07.2018

Visalys® Core, das Stumpfaufbaumaterial von Kettenbach, hat im Produkttest überzeugt.
Visalys® Core, das Stumpfaufbaumaterial von Kettenbach, hat im Produkttest überzeugt.

Die hohe Qualität der Produkte und der Nutzen für den Anwender stehen im Fokus der Produktentwicklung der Kettenbach GmbH & Co. KG. So auch beim neuen Stumpfaufbaumaterial Visalys® Core. Um diese Kriterien im Feld zu prüfen, konnten die Leser des Barometer Verlags in der bekannten Kategorie „Testphase“ das Produkt anfordern und in der Praxis auf Herz und Nieren prüfen. Das Ergebnis ist eindeutig: Über 100 Praxen forderten das Material an und beurteilten ihre Eindrücke und Erfahrungen sehr positiv.

So bewerteten fast 90% der Tester das Einbringen in die Kavität mit gut bzw. sehr gut; ein Beweis für die ausgeprägte Fließfähigkeit des Materials. Über 80% waren von der dentinähnlichen Beschleifbarkeit überzeugt und bewerteten hier mit gut/sehr gut und 85% bestätigten mit der gleichen hohen Bewertung die Notwendigkeit, ein Material wie Visalys® Core zu präferieren, das mit allen marktgängigen Adhäsiven (Ein- oder Mehrschritt) verwendet werden kann. Die Modellierbarkeit des Materials, also auch Aufbau eines Stumpfes ohne Matrize, erzielte bei knapp 70% der Testpraxen die beiden Top-Bewertungen.

Ein Sonderdruck des Tests kann kostenlos angefordert werden unter info(at)kettenbach.de.

Zuverlässiger Haftverbund

Somit konnte Kettenbach auf diesem Weg einen Beleg für die Qualität seines Produktes erbringen: Visalys® Core ist ein Stumpfaufbaumaterial mit einzigartiger Active-Connect-Technology (ACT) für besten Haftverbund selbst mit lichthärtenden Einschritt- Adhäsiven. Für den Zahnarzt heißt das, dass er sein gewohntes Bonding zum Einsatz bringen kann. Das fluoridhaltige Komposit wurde für die Herstellung von röntgenopaken Stumpfaufbauten, Aufbaufüllungen und zur Befestigung von Wurzelstiften entwickelt.

Dieses „2 in 1“-Prinzip sorgt für einen stabilen Monoblock im Wurzelkanal und einen tragfähigen Aufbau als Fundament für die finale Restauration. Visalys® Core ist dualhärtend: Durch die optionale Lichthärtung ist ein sofortiges Weiterarbeiten möglich; die sichere Selbsthärtung sorgt auch am Kavitätenboden und im Wurzelkanal für eine zuverlässige Festigkeit. Visalys® Core lässt sich leicht und direkt in die Kavität austragen, fließt gut an und ist trotzdem standfest und daher sehr gut modellierbar (auch ohne Matrize). Die dentinähnliche Beschleifbarkeit ermöglicht eine präzise Präparation; selbst ohne Lichthärtung ist nur eine geringe Inhibitionsschicht gegeben.

Visalys® Core ist frei von dem Weichmacher Bisphenol A, ein Aspekt, der immer wichtiger wird, auch in der Zahnarztpraxis – gut für Patient und Anwender. Angeboten wird das Material in den Farben Dentin und Weiß in der 5-ml-Doppelspritze und der 25-ml-Kartusche.

weiterlesen

Mehr Informationen gibt es unter:

Kettenbach GmbH & Co. KG
Im Heerfeld 7
D-35713 Eschenburg
www.kettenbach.de


Das könnte Sie auch interessieren: