Zahnerhaltung


Die leichte Art der ästhetischen Befestigung

22.02.2018

Variolink® Esthetic
Variolink® Esthetic

Variolink® Esthetic ist das ästhetische, licht- und dualhärtende Befestigungscomposite zur definitiven Eingliederung anspruchsvoller Keramik- und Composite-Restaurationen. Das Konzept basiert auf den ästhetischen Befestigungscomposites Variolink II und Variolink Veneer, die sich seit Jahren im klinischen Einsatz bewährt haben. Damit verkörpert es eine neue Generation der Befestigungscomposites.

  • Exzellente Ästhetik durch das ausgewogene und übersichtliche Effekt-Farbkonzept.
  • Variolink® Esthetic Farbkonzept.
  • Exzellente Ästhetik durch das ausgewogene und übersichtliche Effekt-Farbkonzept.
  • Variolink® Esthetic Farbkonzept.


Kennzeichnend für das Material ist seine Kombination von außergewöhnlicher Ästhetik und anwendungsfreundlicher Verarbeitung.

Außerordentliche Ästhetik

Für die genaue Abstimmung der Farbwirkung der Restaurationen hat der Hersteller das „Effekt“-Farbkonzept entwickelt. Dieses ermöglicht, mit seinen fünf Farben, neben der farbneutralen Befestigung die stufenweise Aufhellung oder Abdunkelung der Restauration. Der reaktive und patentierte Lichtinitiator Ivocerin® garantiert eine außerordentliche Farbstabilität.

Anwenderfreundliche Verarbeitung

Dank einer intelligenten Kombination aus dem Lichtinitiator und einem Licht-Controller lassen sich die Überschüsse nach erfolgter Lichtvorhärtung überdurchschnittlich gut entfernen. Bei der abschließenden Lichtpolymerisation sorgt Ivocerin für eine schnelle und sichere Aushärtung von Variolink Esthetic. Spezielle Füller verbinden auf ideale Weise die gute Fließfähigkeit mit der Standfestigkeit von Variolink Esthetic. Das macht sich insbesondere beim Ausbringen aus der Spritze, beim Abfließen des überschüssigen Materials und bei der Standfähigkeit der Überschüsse an der Zementfuge bemerkbar.

  • Leichte Überschussentfernung nach erfolgter Lichtvorhärtung.
  • Leichte Überschussentfernung nach erfolgter Lichtvorhärtung.


  • Leicht abfließende und danach standfeste Überschüsse.
  • Adhese® Universal VivaPen®
  • Leicht abfließende und danach standfeste Überschüsse.
  • Adhese® Universal VivaPen®

Optimales Bonden

Das Adhäsiv Adhese® Universal in der einzigartigen VivaPen®-Lieferform ergänzt Variolink Esthetic bei der Befestigung ästhetisch anspruchsvoller Restaurationen ideal. Adhese Universal lässt sich schnell und bequem im Mund applizieren. Es ist kompatibel mit allen Ätztechniken und erlaubt es, flexibel auf die jeweilige klinische Indikation zu reagieren. Technik- und fehlertolerant sorgt es für konstant hohe Haftwerte und minimiert das Risiko postoperativer Sensibilitäten.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Exzellente Farbstabilität dank patentiertem, reaktivem Lichtinitiator Ivocerin
  • Effekt-Farbkonzept zur präzisen Abstimmung auf die Nachbarzähne
  • Leichte, gesteuerte Überschussentfernung
  • Flexible, situative Konsistenz

Weitere Informationen zu Variolink® Esthetic finden Sie hier

Fordern Sie gleich Ihr kostenloses Testmuster Variolink Esthetic an

Senden Sie uns einfach eine E-Mail – Betreff Variolink Esthetic – mit Ihrer Anschrift an: service.clinical(at)ivoclarvivadent.de oder rufen Sie uns an unter Tel. 07961 889-0.

Aktion gültig bis 26.03.2018 - solange der Vorrat reicht. Abgabe von Testmustern nur an Zahnarztpraxen innerhalb Deutschlands.


  • Variolink® Esthetic Testpackung.
  • Variolink® Esthetic Testpackung.

weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:


Zum zweiten Mal heißt es bei PERMADENTAL “Leinen los” für ein spannendes On-Ship Fortbildungsevent für Zahnärzte und Praxismitarbeiter und einem entspannend-genussvollen Spätsommerabend am 5. September ab 17.00 Uhr auf dem Essener Baldeneysee.

Nähere Infos

Am 14. / 15. September 2018 findet unter dem Motto „Zahnerhaltung 2020 - Konzepte - Materialien – Techniken“ die 53. Bodenseetagung der BZÄK Tübingen in der Inselhalle Lindau statt. Parallel hierzu wird die 47. Tagung für Zahnmedizinische MitarbeiterInnen ausgetragen.

Hier erhalten Sie Näheres zur dieser Tagung