01.02.2018
Prothetik


Totalprothese 2.0 – Totalprothetik heute

... mehr

Wie so vieles in unserem Alltag wird auch die Zahnmedizin immer mehr digitalisiert. In einigen Bereichen unseres Berufes sind die digitalen Hilfestellungen und Verfahren nicht mehr wegzudenken. Das Konzept der Totalprothesenherstellung ist seit Langem unverändert geblieben, doch in den letzten Jahren schritt die Digitalisierung auch in diesen Bereich der Zahnmedizin vor und brachte seit Jahrzehnten wieder erste Veränderungen in die Totalprothetik. Neue Herstellungsverfahren und Materialien sollen die An ... mehr


 
Neu: das erste iBook aus der Reihe Werkstoffkunde-Kompendium.
Neu: das erste iBook aus der Reihe Werkstoffkunde-Kompendium. Neu: das erste iBook aus der Reihe Werkstoffkunde-Kompendium.
27.11.2017
Prothetik

Neu und interaktiv - Werkstoffkunde-Kompendium

Fundierte Aspekte der Werkstoffkunde - jetzt als iBook

... mehr

Seit November 2017 ergänzt ein neues iBook die dentale Fachliteratur: „Zirkonoxid“ – das erste iBook aus der Reihe "Werkstoffkunde-Kompendium. Moderne dentale Materialen im praktischen Arbeitsalltag“ – ist im Apple iBooks-Store erhältlich. ... mehr


 
15.10.2017
Prothetik


Veneerzementierung mit lichthärtendem Komposit sichert ästhetischen Erfolg

... mehr

Eine Voraussetzung für den klinischen Erfolg eines Keramikveneers ist die einfache und sichere Adhäsion der Versorgung an der Zahnhartsubstanz. Das lichthärtende Komposit G-ænial Universal Flo von GC ist dafür bestens geeignet und erbringt ästhetisch anspruchsvolle, farbstabile Ergebnisse. Wie die Zementierung eines Keramikveneers im Frontzahnbereich mit diesem Material perfekt gelingt, zeigt der folgende Bericht eines erfahrenen Anwenders. ... mehr


Anzeige
Zum Jubiläum von Futar bietet Kettenbach Sonderpakete zu besonderen Konditionen an.
Zum Jubiläum von Futar bietet Kettenbach Sonderpakete zu besonderen Konditionen an. Zum Jubiläum von Futar bietet Kettenbach Sonderpakete zu besonderen Konditionen an.
11.10.2017
Prothetik

Laut GFK Marktführer in seinem Segment

Futar® feiert 20-jähriges Jubiläum

... mehr

Futar®, das Bissregistriermaterial der Kettenbach GmbH & Co. KG, ist nun bereits seit 20 Jahren Marktführer in seinem Segment (Quelle: GfK). Ein außergewöhnliches Jubiläum, das die Qualität von Futar® eindrucksvoll unterstreicht. Und die langjährigen Anwender bestätigen genau diesen Ansatz. ... mehr


Anzeige
Die IPS e.max Shade Navigation App von Ivoclar Vivadent
Die IPS e.max Shade Navigation App von Ivoclar Vivadent Die IPS e.max Shade Navigation App von Ivoclar Vivadent
08.09.2017
Ästhetik

In 5 Schritten zur passenden Farbe und Transluzenz:

IPS e.max® Shade Navigation App

... mehr

Die Voraussetzung für eine natürlich wirkende Vollkeramik-Restauration ist die perfekte Form- und Farbintegration im Patientenmund. Erst das Zusammenspiel von Stumpffarbe, Schichtstärke, Transluzenz und Farbe führt zu einer farblichen Gesamtwirkung. Mit der IPS e.max Shade Navigation App hat die mühsame Suche nach dem richtigen Rohling, dem passenden Block oder der geeigneten Disc ein Ende. ... mehr


 
Ein Sortiment für alle Abformtechniken und Indikationen.
Ein Sortiment für alle Abformtechniken und Indikationen. Ein Sortiment für alle Abformtechniken und Indikationen.
10.08.2017
Prothetik


Panasil® wird 35 - feiern Sie mit und gewinnen Sie!

... mehr

Das erlebt man selten in unserer schnelllebigen Zeit: ein Produkt, das sich lange am Markt bewährt hat und trotzdem noch aktuell und erfolgreich ist. Panasil® ist ein moderner Klassiker und steht für Präzision ohne Kompromisse. Feiern Sie mit der Firma Kettenbach 35 Jahre Panasil®. Gewinnen Sie einen von drei tollen Preisen und sparen Sie mit attraktiven Aktionsangeboten! ... mehr


 
Full Range Bonding Kit – Ein kompaktes Set mit allen benötigten Produkten, um alle prothetischen Materialen miteinander zu verbinden.
Full Range Bonding Kit – Ein kompaktes Set mit allen benötigten Produkten, um alle prothetischen Materialen miteinander zu verbinden. Full Range Bonding Kit – Ein kompaktes Set mit allen benötigten Produkten, um alle prothetischen Materialen miteinander zu verbinden.
04.07.2017
Prothetik

Schutzlack garantiert Kontrolle und Genauigkeit

Optimales Verkleben von Kronen und Abutments

... mehr

Ursächlich für Periimplantitis können Zement- bzw. Klebereste auf Abutmentoberflächen sein. Um einerseits diese Überschüsse zu vermeiden und die gewünschten Hygieneanforderungen beim Verkleben zu gewährleisten, bietet der Prothetikspezialist bredent aus Senden ein Full Range Bonding Kit. Bis Ende August ist es zu einem interessanten Sonderpreis erhältlich. ... mehr


 
Kettenbach GmbH & Co. KG, ist seit 20 Jahren Marktführer.
Kettenbach GmbH & Co. KG, ist seit 20 Jahren Marktführer. Kettenbach GmbH & Co. KG, ist seit 20 Jahren Marktführer.
03.07.2017
Zahnerhaltung


Futar® Anwender werden jetzt doppelt belohnt

... mehr

Futar®, das Bissregistriermaterial der Kettenbach GmbH & Co. KG, ist seit 20 Jahren Marktführer in seinem Segment (Quelle: GfK)! Ein wirklich außergewöhnliches Jubiläum, das die überragende Qualität von Futar® eindrucksvoll unterstreicht. Die langjährige Treue zahlt sich für Futar®-Anwender nun doppelt aus: sie erhalten nicht nur höchste Produktqualität, sondern darüber hinaus eine Einladung zu einem ganz besonderen Event. ... mehr


 
30.05.2017
Prothetik

Identium® vereint Vorteile von Silikonen und Polyether

Vinylsiloxanether® gewährleistet hohe Präzision

... mehr

Auf dem Dentalmarkt sind verschiedene Abformmaterialien erhältlich. Für die Präparationsabformung kommen zumeist Silikone oder Polyether zum Einsatz. Dabei haben sich, je nach Indikationsbereich, die Korrektur und die Doppelmischabformung durchgesetzt. Mit Identium® hat die Firma Kettenbach eine neue Abformlinie geschaffen, die die Vorteile der Silikone sowie die der Polyether in einem Material vereint. Nachfolgend schildert PD Dr. Roggendorf anhand eines Patientenfalls seine Erfahrungen in der prakti ... mehr


 
25.04.2017
Prothetik

Die einflügelige Adhäsivbrücke

Adhäsive Versorgung der Einzelzahnlücke

... mehr

Bezogen auf die Rehabilitation einer Einzelzahnlücke im Frontzahngebiet (z. B. bei Nichtanlagen oder traumatisch bedingtem Zahnverlust) kann ästhetischen und funktionellen Forderungen mit verschiedenen Therapiekonzepten begegnet werden. Im Folgenden wird die Versorgung einer 17-jährigen Patientin mittels zwei einflügeligen Adhäsivbrücken vorgestellt und die praktische Umsetzung anhand eines Fallbeispiels detailliert besprochen. ... mehr


Spitta Akademie ist „Top-Anbieter für Weiterbildung 2022“
akademieAuszeichnung v3

Zum zweiten Mal in Folge wurde die Spitta Akademie, als Marke der Spitta GmbH, von FOCUS-BUSINESS als Top-Anbieter für Weiterbildung 2022 ausgezeichnet. Die Spitta Akademie bietet praxisnahe Fort- und Weiterbildung für Fachkräfte im Bereich Zahnmedizin und Zahntechnik.