Implantologie


Die Service Initiative 101%: Nobel Biocare gibt alles. Und manchmal auch etwas mehr.

15.12.2021


Neben den medizinischen Weiterentwicklungen und Erfindungen von NOBEL BIOCARE wie GalvoSurge®, der ersten wirksamen Therapie gegen Periimplantitis, sowie dem neuen, revolutionären NOBEL BIOCARE N1™ System beispielsweise startet das Unternehmen jetzt den nächsten Meilenstein in der Implantologie, der den Behandler:innen substanziell weiterhilft: Die Service Initiative 101%. Damit werden viele Serviceleistungen auf das gleiche Niveau angehoben wie die Produktangebote – also besser als erwartet sein. Und somit auch der Unternehmensaussage WE FOLLOW NO ONE entsprechen.

Stefan Lieb, Regionaldirektor für die DACH-Region: „Dazu gehört natürlich auch das Zuhören. Denn wir wollen die Erwartungen an uns, wo immer das möglich ist, übertreffen. Das ist eine Herausforderung, die wir nur mit Hilfe der Partner:innen und Kund:innen gemeinsam meistern können.“ Dass dieses Ziel ernst gemeint ist und mit Engagement umgesetzt wird, sieht man auch an dem Angebot von Stefan Lieb: „Sagen Sie uns, wo wir uns verbessern können. Zum Beispiel ganz direkt an mich per Mail stefan.lieb(at)nobelbiocare.com oder auch an unsere Mitarbeiter:innen. Wir geben alles – und oft sogar etwas mehr –, um immer besser zu werden. Versprochen.“

Die Service Initiative startet auch gleich mit einer ganzen Reihe von Leistungsangeboten, die zu den vier 101%-Grundwerten von NOBEL BIOCARE gehören: Partnerschaft, Sicherheit, Qualität und schließlich Vorteile beim Bestellen und Bezahlen.

Das 0% Leasing für Investitionsgüter beispielsweise erleichtert die perfekte und zeitgemäße Ausstattung der Praxen wie eine kompetente Beratung durch erfahrene Mitarbeiter:innen im technischen Support. Als Zeichen für die außergewöhnliche Qualität der Implantate steht die lebenslange Garantie sowie eine Versorgungsgarantie für alle jemals gesetzten Implantate.

Neue Bestandteile der Service Initiative 101% sind zum einen die schnelle Fräsdienstleistung, die durch die Kooperation mit dem Fräszentrum TEAMZIEREIS gewährleistet wird. Somit kann jede individuelle Prothetik auf Wunsch noch schneller – in der Regel innerhalb von 24 Stunden – geliefert werden. Natürlich mit den NOBEL BIOCARE Original-Komponenten.

Und zum anderen die mobilen Services. Dabei helfen auf Wunsch und bei Kapazitäts- oder Informationsbedarf erfahrene mobile Behandler:innen in der Praxis der Kund:innen weiter. Auch Spezialist:innen für die Abrechnung von neuen Therapien wie GalvoSurge® kommen gerne vorbei.

Natürlich sind die erwähnten und viele andere Leistungen erst der Anfang der Service Initiative. NOBEL BIOCARE arbeitet ständig weiter an neuen, maßgeschneiderten Angeboten für die Praxen und die Behandler:innen.

Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen:
www.101prozent.net
www.nobelbiocare.com


Nachhaltige Zahnmedizin – so geht's
csm FINAL Kako 22 Ausschnitt Klein.jpg 4049048a638c59a992c19f66c7254581 3bd8b3414d

Die Verwirklichung der Nachhaltigkeitsziele der UN darf keine Utopie bleiben.
Auch die Zahnmedizin kann und muss ihren Beitrag dazu leisten.
Wie?! – Dies erfahren Sie auf der Karlsruher Konferenz am 18. März 2022 online.

Erfahren Sie im kostenlosen Live-Webinar „Die Versorgung zahnloser Kiefer im digitalen Workflow“ von Permadental am 04.02.2022 von 14:00–15:00 Uhr alles über die digitale Prothetik, Planung und Abrechnung der Leistungen, sowie über den Workflow zwischen Praxis und Labor.

Jetzt kostenlos anmelden