Anzeige
05.05.2020
Hygiene


Wegen großer Nachfrage Angebot verlängert: Sichern Sie sich 3 Monate SAFEWATER kostenfrei

... mehr

Die Pandemie beeinträchtigt weiterhin den Praxisbetrieb, an Normalität wird erst bald wieder zu denken sein. Doch nach langem Praxisstillstand nehmen die Behandlungen wieder zu. Um die Zahnarztpraxen weiterhin bestmöglich zu unterstützen und aufgrund großer Nachfrage, verlängert BLUE SAFETY daher seine Coronasparoffensive. Wer sich bis zum 31. Mai 2020 für SAFEWATER entscheidet, bekommt 3 Monate des Full Service geschenkt. ... mehr


 
04.05.2020
Interview

Interview mit Viola Milde, Hygieneberaterin für Arzt- und Zahnarztpraxen

Auswirkungen der Coronakrise auf die Praxishygiene

... mehr

Im Laufe der Coronakrise wurden die Hygienemaßnahmen in der Zahnarztpraxis zum Schutz der Patienten und des gesamten Praxispersonals verschärft. Andererseits wurden aus der Not heraus Alternativen erlaubt, die nach den bislang gültigen Vorgaben nicht regelgerecht waren. Zu diesem Vorgehen äußert sich Hygieneberaterin Viola Milde im folgenden Interview. Sie gibt ihre Wahrnehmung der Reaktion in Praxen auf die Krisensituation sowie der Umsetzung der Schutzmaßnahmen in der Coronakrise wieder und überl ... mehr


Anzeige
21.04.2020
Hygiene


Coronaoffensive nur noch bis Ende April: Sichern Sie sich 3 Monate viruzide SAFEWATER Full Service-Wasserhygiene kostenfrei

... mehr

Corona-bedingt stehen Praxen immer häufiger still. Eine finanzielle Belastung für das Unternehmen Zahnarztpraxis. Und gleichzeitig eine mikrobielle, denn wo Wasser steht, bilden sich Biofilme. So auch in der Trinkwasserinstallation von zahnmedizinischen Einrichtungen. Die Gefahr: Legionellen und Pseudomonaden kontaminieren das durchfließende Wasser, die Hygienekette ist unterbrochen. Stellen Sie Ihre Wasserhygiene jetzt sicher auf – für Infektionsschutz, Kostenersparnis und Rechtssicherheit. ... mehr


Interview
20.04.2020
Hygiene


Corona und Praxishygiene: Schutzmaßnahmen jetzt und später

... mehr

Das Robert-Koch-Institut lässt aktuell die Wiederverwendung von Schutzmasken in der Praxis zu – das klingt in den Ohren einer Hygieneexpertin zunächst einmal ganz unglaublich. Aber außergewöhnliche Zeiten erfordern eben außergewöhnliche Maßnahmen, wie Hygieneberaterin Viola Milde feststellt. Im folgenden, schriftlich geführten Interview äußert sie sich zu Hygienefragen, die derzeit in Zahnarztpraxen aufkommen, zur Umsetzung der Schutzmaßnahmen in der Corona-Krise und dazu, was man bezüglich ... mehr


 
08.04.2020
Firmennachrichten


Flemming Dental bietet Gesichtsschutz an

... mehr

Zahnarztpraxen und Dentallabore haben mit großen Herausforderungen zu kämpfen, gerade was Hygiene und Schutz des eigenen Teams anbelangt. Schutzausrüstung ist in diesen Tagen ein rares Gut und auch die Flemming Dental Gruppe ist sich ihrer Verantwortung bewusst, vorhandene Kapazitäten dahingehend einzusetzen.  ... mehr


 
03.04.2020
Hygiene


2 Meter Abstand – Plakat zum Ausdrucken für Praxen

... mehr

Zum Schutz vor dem Corona-Virus wird empfohlen, die Patienten darauf hinzuweisen,  einen sichtbaren Abstand zu anderen Menschen zu halten. ... mehr


 
24.03.2020
Hygiene


Aktuell: Hygiene in der Zahnarztpraxis

... mehr

In den deutschsprachigen, den Zahnarztpraxen zur Verfügung gestellten Fachjournalen finden sich in fast jeder Ausgabe Beiträge zu zahnärztlichen Hygieneaspekten. Was ist die Triebfeder dafür? Tatsächlich sind in den letzten Jahren nur wenige neue, deutschlandweit verbindliche oder zumindest orientierende Vorgaben zur fachspezifischen Hygiene erschienen. Auch die Zahl wirklich neuer Techniken oder Materialien zur täglichen Hygienepraxis ist überschaubar, wenn nicht sogar prinzipiell diskutabel. Sich ... mehr


 
23.03.2020
Hygiene

Interview mit Marc Diederich, Dürr Dental anlässlich der Corona-Krise

Sind Desinfektionsmittel für Praxen und Labore derzeit noch lieferbar?

... mehr

Um die Versorgung von Zahnarztpraxen und Laboren sicherzustellen, haben deutsche Desinfektionsmittel-Hersteller ihre Produktion auf maximale Kapazität hochgefahren, um den gestiegenen Bedarf zu decken. Das teilte der Verband der Deutschen Dental-Industrie jüngst in einer Pressemeldung mit. Die Dentalindustrie beobachtet derzeit mit wachsamen Augen die Lieferketten von Rohstoffen und Vorprodukten, um die eigene Produktion zu sichern.  ... mehr


 
12.03.2020
Hygiene


Wasserhygiene: behördlichen Stilllegungen vorbeugen

... mehr

In Zahnarztpraxen und Kliniken nehmen die Fälle von Kontaminationen mit Wasserkeimen wie Legionellen bundesweit signifikant zu. Infolgedessen kämpfen Praxisinhaber immer wieder mit teuren Betriebsausfällen aufgrund mikrobiell bedingter Praxisschließungen zugunsten der Gefahrenabwehr und Infektionsprävention. Gleichzeitig steigen die Zahlen der Begehungen seitens der Gesundheitsämter und Behörden – allen voran in Bayern, wo die verschärften Kontrollen ab April beginnen. Ein Schwerpunkt dabei: die ... mehr


 
28.02.2020
Hygiene


Behördliche Praxisbegehung: Die Top 10 der Mängelliste

... mehr

Das Thema „Hygiene in der Praxis und Zahnarztpraxis“ ist derzeit aktueller denn je. Die RKI-Richtlinien, die Empfehlungen der KRINKO/BfArM, die MPBetreibV und weitere Regelungen tragen dazu bei, dass das Hygienemanagement im Praxisalltag eine Herausforderung darstellt. Diese Richtlinien und Empfehlungen haben Gesetzescharakter und sind unbedingt einzuhalten. Welche Hygienemängel bei behördlichen Praxisbegehungen sehr oft auftreten, zeigt Hygieneberaterin Viola Milde nachstehend auf und gibt Ratschl ... mehr


Spitta Akademie ist „Top-Anbieter für Weiterbildung 2022“
akademieAuszeichnung v3

Zum zweiten Mal in Folge wurde die Spitta Akademie, als Marke der Spitta GmbH, von FOCUS-BUSINESS als Top-Anbieter für Weiterbildung 2022 ausgezeichnet. Die Spitta Akademie bietet praxisnahe Fort- und Weiterbildung für Fachkräfte im Bereich Zahnmedizin und Zahntechnik.