20.11.2020
Hygiene


Chirurgische Assistenz – „Hygiene in der Chirurgie“

... mehr

Chirurgische Eingriffe in der Medizin und Zahnmedizin verlangen ein „Extra“ an Hygiene, um das Eindringen pathogener Erreger in die Wunde zu verhindern und somit das Risiko der postoperativen Wundinfektion zu verringern. Es liegt in der Verantwortung der chirurgischen Assistenz, für ein hygienisch einwandfreies Umfeld zu sorgen. ... mehr


Anzeige
06.11.2020
Hygiene


(Un-)Hygienisches Design: Medizinprodukte als Biofilmgeneratoren

... mehr

Zahnarztpraxen und -kliniken kämpfen immer wieder mit mikrobiellen Kontaminationen wie Legionellen und Pseudomonaden. Der Grund: Biofilme in den Wasser führenden Systemen wie Trinkwasserinstallationen und Dentaleinheiten. Ein Blick in Letztere deckt häufig massive, sichtbare hygienische Mängel auf. Mit SAFEWATER haben Sie eine Lösung, die der Ursache noch vor dem Medizinprodukt auf den Grund geht und so dauerhaft für hygienisch einwandfreies Wasser sorgt. ... mehr


 
07.10.2020
Praxisführung

Frischluft gegen Virenbelastung

Frischluft gegen Virenbelastung

... mehr

Zur Risikoreduzierung einer Übertragung von SARS-CoV-2 empfiehlt das Bundesumweltamt in Abstimmung mit dem Robert Koch-Institut eine hohe Frischluftzufuhr in den Räumen, in denen sich Personen aufhalten, um virenbelastete Aerosole zu verdünnen. Das heißt: Fenster auf oder Lüftungsanlage an! ... mehr


 
11.09.2020
Hygiene


Interdentalraumhygiene: Hilfsmittel und Techniken

... mehr

Der Einfluss dentaler Plaque auf die Entstehung von Karies und Parodontalerkrankungen ist seit Langem bekannt und hat dazu beigetragen, eine effiziente Plaquekontrolle als wichtiges Ziel der präventiven Zahnmedizin zu etablieren [1–5]. Infolge der kontinuierlichen Organisation und Adaptation oraler Mikroorganismen im hochkomplexen Biofilm ist eine chemische Intervention (z.B. durch Mundspülungen mit diversen Inhaltsstoffen oder eine Antibiotikagabe) nur eingeschränkt möglich. Obwohl neuere Ansätze ... mehr


 
01.09.2020
Hygiene

Untersuchungsergebnisse gemäß Trinkwasserverordnung

Legionellenbelastung in Wassersystemen

... mehr

Seit Ende der 1970er-Jahre ist bekannt, dass Legionellenpneumonien durch die Inhalation von bakterienhaltigem Aerosol ausgelöst werden können. Die absolute Anzahl der gemeldeten Legionellosen in Deutschland und Österreich ist im Verhältnis zu anderen meldepflichtigen Erregern niedrig, steigt aber seit Jahren an. Der gleiche Trend ist auch in anderen Ländern zu sehen. ... mehr


Anzeige
19.08.2020
Hygiene

Erste Priorität: Hygiene

Innovative Produkte – Schutz für Patienten und Praxisteam

... mehr

Höchste Hygienestandards sind in Zahnarztpraxen selbstverständlich. Covid-19 stellt sie aber vor eine besondere Herausforderung, da Corona-Viren nicht nur im Rachenraum nachgewiesen werden konnten [1], sondern jetzt auch durch Aerosole verbreitete Virenlasten zunehmend in den Mittelpunkt der Wissenschaft rücken [2,3]. ... mehr


Anzeige
14.08.2020
Hygiene


Wie lenke ich jetzt Patientenströme wieder zurück in meine Praxis?

... mehr

Corona hat für massive Ausfallzeiten gesorgt und Ihre Patienten verunsichert. Jetzt gilt es, die finanziellen Verluste auszugleichen, das Vertrauen zu stärken. Doch wie? Mit überdurchschnittlichem Hygieneeinsatz und offener Praxiskommunikation. Sichern Sie sich mit SAFEWATER neben rechtssicherer Wasserhygiene auch ein wertvolles Marketing-Paket für Ihre Patientenansprache – für noch mehr Praxiserfolg. ... mehr


Anzeige
11.08.2020
Hygiene


Legionelleninfektion an Uniklinik Köln verdeutlicht Gefahr mangelnder Wasserhygiene

... mehr

Dass mangelnde Trinkwasserhygiene immer wieder unterschätzt wird, hat sich im Juli an einem traurigen Beispiel gezeigt. An der Uniklinik Köln kam es trotz regelmäßiger Kontrollen zu einem Legionellenbefall. Mehrere Patienten erlitten eine Infektion – zwei Menschen starben. Auch in der Zahnarztpraxis ist die Gefahr einer Legionellenkontamination besonders nach längeren Stillständen allgegenwärtig. BLUE SAFETY hat mit SAFEWATER eine wirksame Lösung. ... mehr


 
09.07.2020
Firmennachrichten


Einfach, schnell und hygienisch: Die SingleDose von VOCO

... mehr

Ein konsequentes und lückenloses Hygienemanagement ist in jeder Praxis unerlässlich. Ein Maximum an Sauberkeit dient nicht nur dem Schutz von Patienten, Zahnarzt und Team, gleichzeitig ist die absolute Einhaltung aller Vorgaben die Visitenkarte einer jeden Praxis. Neben der Umsetzung aller klassischen Maßnahmen kann man auch mit der richtigen Auswahl von Produkten und Verpackungen dazu beitragen, die Hygienestandards weiter zu verbessern. Zum Beispiel mit der SingleDose von VOCO. ... mehr


Anzeige
30.06.2020
Hygiene


Leistungsstarker Spiegelsauger reduziert gefährliche Aerosole

... mehr

Immer wenn am Patienten unter Zuhilfenahme von Luft- und Wasser-Strahlgeräten, Turbine oder Winkelstück mit Kühlfunktion gearbeitet wird, kommt es zu einer Aerosolbildung. Das Aerosol kann neben Tröpfchen und Staub auch Mikroorganismen wie Viren oder Bakterien transportieren und somit die Gesundheit von Patienten und Praxisbelegschaft gefährden. Deshalb sollte die Aerosolwolke so gut wie möglich verringert werden. Auch die Bundeszahnärztekammer empfiehlt, zum vorbeugenden Gesundheitsschutz die Ents ... mehr


infotage FACHDENTAL in München
IF24 MUE TEXT AD 290x193px

Treffen Sie die Dentalbranche vom
15.03. - 16.03.2024 auf der infotage FACHDENTAL München. Auf der wichtigsten Fachmesse für Zahnmedizin und Zahntechnik in der Region entdecken Sie die neuesten Produkte und Dienstleistungen der Branche. 

Neu: das ePaper der ZMK ist jetzt interaktiv
Banner ZMK 1 2 red Box

Lesen Sie die ZMK jetzt digital mit vielen interaktiven Funktionen. Das ePaper erhalten Sie durch Abonnieren unseres kostenlosen Newsletters.