Digitale Praxis


CGM Z1.PRO Anamnesebogen-App

Das Praxisinformationssystem CGM Z1.PRO.
Das Praxisinformationssystem CGM Z1.PRO.

Zahnarzt Robert Mühlig eröffnete in 2018 seine „White Spot Zahnarztpraxis“ im stilvollen Bismarckviertel in Krefeld nach vorausgegangener 3-jähriger Juniorpartnerschaft.

Er verwirklichte mit ihr seine Idealvorstellungen an eine voll digitalisierten Zahnarztpraxis. Höchste Qualitätskriterien sind für ihn das Maß aller Dinge. Das gilt sowohl für das Design der Praxis, deren technische Ausstattung, die ästhetisch geprägten Behandlungskonzepte des 32-Jährigen und der EDV-Umstellung auf das Praxisinformationssystem CGM Z1.PRO.

Er und sein Team waren außerdem sofort überzeugt, dass die interaktive CGM-Anamnesebogen-App für die Praxis von hohem Nutzen ist. Bereits nach 6 Monaten zählen Zeitersparnis und Rechtssicherheit, die automatische Speicherung der Patientenangaben im Behandlungsmanager und in der Patientenakte zu den vielen Vorteilen, von denen die Zahnarztpraxis profitiert. „Abgesehen von den wenigen Menschen, die noch keine mobilen Endgeräte nutzen und sich erst an den digitalen Anamnesebogen gewöhnen müssen, freuen sich alle Patienten über diese Innovation in der White Spot Praxis, weiß Robert Mühling zu berichten, und nach seiner Erfahrung macht dieser digitale Anamnesebogen Sinn für jede Praxisgröße.

Näheres zum Autor des Fachbeitrages: Zahnarzt Robert Mühlig


Sie wollen Ihre Praxis für die Zukunft aufstellen?
csm naw 220822 FDSW 22 Text zmk 290x193px DU 24 08 cb1d7b7018

Dann ist die FACHDENTAL Südwest für Sie unverzichtbar. Dieses Jahr erweitert die regionale Fachmesse für Zahnmedizin und Zahntechnik ihr Angebot erstmals um den neuen Sonderbereich Nachhaltigkeit.

Erfahren Sie im kostenlosen Live-Webinar „Suprakonstruktion als Regelversorgung bzw. gleichartige Versorgung“ von Permadental am 19.10.2022 von 14:00–15:00 Uhr unter anderem alles über Planung und Abrechnung der Leistungen für die Zahnarztpraxis.

Jetzt kostenlos anmelden