Allgemeine Zahnheilkunde

Bücher | Rezensionen

Kindersachbuch zur Mundgesundheit und Zahnpflege

Das Gesunde-Zähne-Buch ... für Kinder.
Das Gesunde-Zähne-Buch ... für Kinder.

Auf dem Markt gibt es bekanntlich schon einige Bücher, die Kindern die Zahnpflege schmackhaft machen sollen: Da putzen Bärchen, Drachen und Hasen ihre Zähne und vertreiben so Karies und Baktus, die als wüste Kerle daherkommen. Im „Gesunde-Zähne-Buch“ macht es der Autor einmal ganz anders, indem er Kindern und ihren Eltern das Thema „Zahngesundheit“ wissenschaftlich korrekt und zugleich gut verständlich nahebringt. Unsere Kritikerin meint: eine Bereicherung fürs Wartezimmer.

Das Gesunde-Zähne-Buch von Douglas A. Terry ist ein Zahnpflege-Bilderbuch, das sich an Kinder wie an Eltern richtet. Der Autor, ein niedergelassener, amerikanischer Zahnarzt hat hiermit auch für deutsche Zahnärzte (und ihre jungen Patienten) ein gutes Werk getan: Das gebundene Buch im Din-A4-Format zeigt anhand großformatiger Fotos und kurzer, prägnanter Texte mit (erklärtem) Fachvokabular zielgruppenadäquat, wie eine gründliche Zahnpflege aussehen sollte und was passiert, wenn man diese vernachlässigt. Das Buch ist unterteilt in eine Hälfte für Kinder und eine für ihre Eltern. Erfreulich erscheint auch, dass es offenbar Industrie-unabhängig produziert wurde und somit keinerlei Produktwerbung beinhaltet.

Pink, Blau, Hellblau – was sagen mir die Farben?

Der Autor nimmt seine jungen Leser ernst und bricht – ähnlich wie die Sendung mit der Maus – wissenschaftliche Zusammenhänge kindgerecht auf ein verständliches Niveau herunter. Ein Zugeständnis an die jungen Leser: sie werden von „Perle“ und „Höckerchen“, zweier je nach Zustand der gezeigten Kinderzähne mehr oder weniger zufrieden dreinschauender Zahnfiguren, durch das Zahn-Bilderbuch geführt.

Zunächst widmet sich der Autor dem Thema Plaque und Zähneputzen: Was ist Zahnbelag eigentlich, wie entsteht er und wie kann ich ihn effektiv mittels geeigneten Hilfsmitteln entfernen? Dabei wird sicherlich manche Frage beantwortet, die Kinder beim Zahnarzt nicht unbedingt stellen. So wird beispielsweise erklärt, was es mit den unterschiedlichen Farbnuancen, die durch Anfärben der Plaque entstehen, auf sich hat. Karies wird in einigen moderaten sowie in zwei extremen klinischen Beispielen verbildlicht. Kinder verstehen anhand solcher „Grusel-“ Fotos durchaus, was beispielsweise eine „Nuckelflaschenkaries“ anrichten kann. In der Gegenüberstellung mit kariösen Zähnen wird die erfolgte Füllungstherapie mit Komposit gezeigt – das Exkavieren der Karies wird dabei ausgespart, was man kritisch sehen könnte. Auf Prophylaxe bei Zahnspangenträgern und den Mundschutz für sportlich Aktive geht der Autor gesondert ein. Letzteres ist angesichts der zahlreichen Zahnfrakturen durch Sportunfälle durchaus einen Hinweis wert.

Der Elternteil weicht hinsichtlich der Ansprache, aber auch thematisch leicht vom Kinderteil ab. So steht hier die Zahnpflege vom ersten Zahn an im Fokus. Detailliert wird in Fotoserien gezeigt, wie die Zahnbürste geführt und Hilfsmittel wie Zahnseide eingesetzt werden sollten. Auch der Kieferorthopädie werden einige Seiten gewidmet, so wird der Sinn von Lückenhalter, Expander und Retainer erklärt. Zahndurchbruchstabelle (für die Eltern) und Funktion von Inzisivi, Caninen, Prämolaren und Molaren (für die Kinder) vervollständigen das Zahnwissen.

Das Buch ist bestens geeignet, um Kinder vom Grundschulalter aufwärts für ihre Zähne zu interessieren und für eine wirksame Prophylaxe zu motivieren. Ideal erscheint das Buch fürs schnelle Durchblättern im Wartebereich der Zahnarztpraxis, da die Fotos vielfach bereits für sich sprechen und die Texte schnell gelesen sind.

Dagmar Kromer-Busch


Weitere Informationen

Terry, D: Das Gesunde-Zähne-Buch ... für Kinder. Mit Beiträgen von: Yoshihiro Kida und Hiroyuki Wakatsuki. [Dt. Übers.: Peter Rudolf]. Berlin: Quintessenz Verlag, 2013, ISBN: 978-3-86867-214-5, 19,80 Euro.

Näheres zum Autor des Fachbeitrages: Dagmar Kromer-Busch

Bilder soweit nicht anders deklariert: Dagmar Kromer-Busch


Erfahren Sie im kostenlosen Live-Webinar „TrioClear – Aligner online & unlimited“ von Permadental am 14.09.2022 von 14:00–15:00 Uhr alles über die neuen und innovativen Möglichkeiten aus der Welt der Aligner.

Jetzt kostenlos anmelden