Anzeige
15.08.2022
Allgemeine Zahnheilkunde


Enzyme – nicht nur Parameter für pathologische Veränderungen

... mehr

Enzyme sind Biokatalysatoren, ohne die viele Prozesse im menschlichen Körper nicht stattfinden können. Hochspezialisiert unterstützt jedes Enzym seine ganz spezifischen Stoffwechselprozesse – wenn das Milieu stimmt. Ihre Aktivität ist Ausdruck für Stoffwechselfunktion bzw. entsprechenden Dysfunktionen. ... mehr


 
04.07.2022
Allgemeine Zahnheilkunde

Teil 1: Grundlagen und Diagnostik

Frenotomie des Frenulum linguae beim Säugling mit Ankyloglossie - Teil 1

... mehr

Die Zunge hat wichtige Funktionen beim Essen, Trinken, Sprechen und Schmecken zu erfüllen. Insbesondere der Säugling braucht eine frei bewegliche Zunge, um physiologisch und effektiv saugen, schlucken und frei atmen zu können. Daher gilt es, ein zu kurzes Zungenband (Frenulum linguae breve) frühestmöglich zu erkennen und – wenn nötig – zu behandeln. Im 1. Teil dieser Artikelserie werden unter anderem typische Symptome genannt und geeignete Untersuchungstechniken für eine sichere Diagnosestellun ... mehr


Anzeige
29.06.2022
Allgemeine Zahnheilkunde


Hitomebore: Liebe auf den ersten Blick

... mehr

Unter dem japanischen Begriff „Hitomebore“ („Liebe auf den ersten Blick“) lädt die J. MORITA EUROPE GMBH Zahnärztinnen und Zahnärzte auf eine Begegnung mit der MORITA-Welt ein. Durch eine Reihe von Initiativen und Angeboten schafft das Unternehmen zusätzliche Gelegenheiten, MORITA und seine attraktiven Produktwelten besser kennenzulernen. ... mehr


 
28.06.2022
Allgemeine Zahnheilkunde


Uups ... Kurioses aus dem Praxisalltag

... mehr

In unserer letzten Ausgabe der ZMK bzw. auch nachzulesen auf unserem Web-Portal stellte Prof. Claus-Peter Ernst einige kuriose Fälle aus seiner Praxis vor, die er über die Jahre zu sehen bekam und gesammelt hat. Nachfolgend präsentiert er Ihnen zwei weitere Kuriositäten. ... mehr


 
21.06.2022
Allgemeine Zahnheilkunde


Peri- und paraimplantologische Kompositrestaurationen

... mehr

Meist stehen direkte Kompositrestaurationen allein im Fokus der Betrachtung. Es gibt aber sehr viele Indikationen, in denen kleine, ergänzende Kompositversorgungen an einer Implantatkrone oder an deren Nachbarzähnen das optische Gesamterscheinungsbild deutlich verbessern können und damit zu schmückendem Beiwerk werden: Klein, aber fein! Der Fokus liegt hierbei primär auf ästhetischen Verbesserungen des Gesamterscheinungsbildes; zusätzlich führt dies zu einer optimierten Distanz zwischen dem Limbus ... mehr


 
13.06.2022
Allgemeine Zahnheilkunde

Kassen übernehmen bis zum 80. Lebensjahr Leistungen in Höhe von etwa 14.000 Euro

Lebenslange Zahnarztkosten: Mindestens 10.700 Euro aus eigener Tasche sind die Regel

... mehr

Was übernimmt die Kasse, was wird privat bezahlt: Hochrechnungen geben Aufschluss über lebenslange, zahnärztliche Behandlungskosten.

... mehr


Anzeige
08.06.2022
Allgemeine Zahnheilkunde


„20 Sekunden können Leben retten“ - Früherkennung von Kopf-Hals-Tumoren

... mehr

Die Kampagne „20 Sekunden können Leben retten“ möchte Aufmerksamkeit für die Früherkennung von Kopf-Hals-Tumoren schaffen. Prof. Müller-Richter und Prof. Laban erläutern, wie bereits mit geringem Zeitaufwand ein entscheidender Beitrag zur Früherkennung geleistet werden kann [1,2]. ... mehr


 
02.06.2022
Allgemeine Zahnheilkunde


Die intraligamentäre Anästhesie (ILA) – Teil 2

... mehr

Die enge Begrenzung des Anästhesiebereichs der intraligamentären Anästhesie und ihre kurze Anästhesiedauer ermöglichen eine gezielte Einzelzahnanästhesie. In derselben Sitzung können problemlos Zähne in verschiedenen Quadranten behandelt werden. Da praktisch keine Latenz zwischen Injektion und Anästhesieeintritt besteht, ist der Behandler in der Lage, den Anästhesieerfolg unmittelbar nach Ende der Injektion festzustellen. Nachdem im 1. Teil dieser Artikelserie die Grenzen und Komplikationen der ... mehr


 
23.05.2022
Allgemeine Zahnheilkunde


Aligner-Therapie in der täglichen Praxis

... mehr

In der heutigen Zeit, in der perfekte Fotos vor allem in der jungen Generation den Tag bestimmen und Ästhetik eine immer wichtigere Rolle spielt, rückt das Thema Zahnbegradigung immer mehr in den Fokus. Doch gerade erwachsene Patienten möchten sich ungern mit sichtbaren festsitzenden Apparaturen behandeln lassen. Aus diesem Grund hat die Firma Align Technology schon im Jahr 2004 das Invisalign-System auf den Markt gebracht, das in der Lage war, Zähne mithilfe transparenter Schienen zu bewegen. Im Folg ... mehr


 
03.05.2022
Allgemeine Zahnheilkunde


Nicht-allergiebedingte dentale und orofaziale Befunde bei 625 Patienten mit Verdacht auf Unverträglichkeiten gegenüber Dentalmaterialien – Teil 2

... mehr

In einer Kohorte von 500 Patienten, die über Unverträglichkeiten gegenüber Dentalmaterialien klagten, wurde festgestellt, dass die subjektiven Beschwerden der Patienten nur in etwa 14 % der Fälle auf Allergien zurückgeführt werden konnten. Ziel dieser retrospektiven Studie an einer erweiterten Kohorte von 625 Patienten mit Verdacht auf Unverträglichkeiten gegenüber Dentalmaterialien war es daher, auf nicht-allergiebedingte dentale oder orofaziale Befunde zu untersuchen, die für die subjektiven Be ... mehr


Erfahren Sie im kostenlosen Live-Webinar „TrioClear – Aligner online & unlimited“ von Permadental am 14.09.2022 von 14:00–15:00 Uhr alles über die neuen und innovativen Möglichkeiten aus der Welt der Aligner.

Jetzt kostenlos anmelden