06.04.2020
Allgemeine Zahnheilkunde


Extraktionen und Osteotomien ohne Leitungs- und Infiltrationsanästhesien

... mehr

In 2019 wurden rund 13 Millionen Extraktionen und Osteotomien von den praktizierenden Zahnärztinnen und Zahnärzten durchgeführt (Jahrbuch KZBV). Dies macht diese Maßnahmen zu den häufigsten kleinchirurgischen Maßnahmen in der zahnärztlichen Praxis. Die Durchführung erfolgt in der Regel unter Lokalanästhesie, also Leitungs-, Infiltrations- oder intraligamentärer Anästhesie. In der nachfolgend vorgestellten klinischen Observationsstudie galt es zu überprüfen, ob die intraligamentäre Anästhesi ... mehr


 
03.04.2020
Hygiene


2 Meter Abstand – Plakat zum Ausdrucken für Praxen

... mehr

Zum Schutz vor dem Corona-Virus wird empfohlen, die Patienten darauf hinzuweisen,  einen sichtbaren Abstand zu anderen Menschen zu halten. ... mehr


 
31.03.2020
Allgemeine Zahnheilkunde


Der Interdentalraum: Klinische Aspekte, Diagnostik und Prävention

... mehr

Bürstchen oder Zahnseide? Das ist nicht die entscheidende Frage, wie der folgende Beitrag vor Augen führt. Vielmehr sollte die individuelle Ausprägung des Interdentalraums beim Patienten erfasst und bei Prävention und Therapie berücksichtigt werden. Die wichtigsten Aspekte werden im folgenden Beitrag dargestellt: Die anatomischen, physiologischen und diagnostischen Besonderheiten der Prädilektionsstelle „Interdentalraum“ bei natürlichen Zähnen und beim Implantat. ... mehr


 
30.03.2020
Parodontologie

Neu: 2. erweiterte Auflage des Taschenbuches von Peter-Hansen Volkmann

„Darm gesund - Mensch gesund! Ganz einfach!"

... mehr

Als Allgemeinarzt kennt Peter-Hansen Volkmann die gesundheitlichen Probleme unserer Zeit nur allzu gut: Allergien, Schmerzen, Parodontitis, wiederkehrende Infekte. Im Laufe seiner langjährigen Praxistätigkeit mit den Schwerpunkten Applied Kinesiology (AK) und orthomolekulare Medizin hat sich für ihn immer klarer der Darm als Quelle von Gesundheit und Krankheit herauskristallisiert – eine Erkenntnis, die zunehmend durch wissenschaftliche Ergebnisse der Mikrobiomforschung untermauert wird. So wissen wi ... mehr


Anzeige
27.03.2020
Prophylaxe


Kieferorthopädische Behandlung: 3-fach-Prophylaxe wichtiger denn je

... mehr

Wer eine kieferorthopädische Behandlung beginnt, wird automatisch zum Hochrisiko-Patienten: Die Anfälligkeit für White Spot-Läsionen, Karies und Gingivitis erhöht sich durch das Tragen von Multibracket-Apparaturen oder Alignern [1,2]. Daher ist für diese Patientengruppen ein regelmäßiger Zahn-Prophylaxe-Termin beim Kieferorthopäden oder Zahnarzt besonders ratsam. Als häusliche Maßnahmen hat sich die tägliche 3-fach-Prophylaxe bestehend aus Zähneputzen, Interdentalraumpflege und Anwendung eine ... mehr


Anzeige
24.03.2020
Hygiene


Neue Kleinsterilisatoren vervollständigen das Miele Systemangebot für die Instrumentenaufbereitung

... mehr

Die beiden Produktlinien „Cube“ und „Cube X“ bestehen aus jeweils zwei Geräten mit 17 und 22 Litern Kammervolumen. Cube-Modelle bieten alle Funktionen, die für die Sterilisation von Instrumenten in einer modernen Zahnarztpraxis notwendig sind. ... mehr


Anzeige
24.03.2020
Digitale Praxis


CoVid-19: Mit moderner Technik das Infektionsrisiko verringern

... mehr

Die Infizierungsrate mit dem SARS-CoV-2-Virus ist enorm; täglich erreichen uns neue Zahlen, die schockieren. Von der WHO wurde das Virus offiziell zur Pandemie erklärt. Das Infektionsrisiko für Sie als Zahnarzt aber auch für Ihr Praxisteam – beide stehen Sie in engem Kontakt mit Patienten – ist selbstverständlich hoch. Mit drei Modulen, die dazu beitragen können, Sie und Ihre Praxismitarbeiter vor einer möglichen Ansteckung zu schützen, können die CGM Dentalsysteme Unterstützung leisten. ... mehr


 
24.03.2020
Hygiene


Aktuell: Hygiene in der Zahnarztpraxis

... mehr

In den deutschsprachigen, den Zahnarztpraxen zur Verfügung gestellten Fachjournalen finden sich in fast jeder Ausgabe Beiträge zu zahnärztlichen Hygieneaspekten. Was ist die Triebfeder dafür? Tatsächlich sind in den letzten Jahren nur wenige neue, deutschlandweit verbindliche oder zumindest orientierende Vorgaben zur fachspezifischen Hygiene erschienen. Auch die Zahl wirklich neuer Techniken oder Materialien zur täglichen Hygienepraxis ist überschaubar, wenn nicht sogar prinzipiell diskutabel. Sich ... mehr


 
23.03.2020
Hygiene

Interview mit Marc Diederich, Dürr Dental anlässlich der Corona-Krise

Sind Desinfektionsmittel für Praxen und Labore derzeit noch lieferbar?

... mehr

Um die Versorgung von Zahnarztpraxen und Laboren sicherzustellen, haben deutsche Desinfektionsmittel-Hersteller ihre Produktion auf maximale Kapazität hochgefahren, um den gestiegenen Bedarf zu decken. Das teilte der Verband der Deutschen Dental-Industrie jüngst in einer Pressemeldung mit. Die Dentalindustrie beobachtet derzeit mit wachsamen Augen die Lieferketten von Rohstoffen und Vorprodukten, um die eigene Produktion zu sichern.  ... mehr


 
19.03.2020
Zahnerhaltung


Bulkfill-Komposit feiert 10-jähriges Jubiläum

... mehr

Anfang 2010 kam mit SDR (Smart Dentin Replacement) von Dentsply Sirona ein neuartiges Füllungsmaterial auf den europäischen Markt. ... mehr