Anzeige
16.02.2021
Zahnerhaltung


Füllungstherapie neu definiert

... mehr

GC ist stolz auf das neueste Mitglied der Produktfamilie: G-ænial A'CHORD, ein neues, universelles Composite-Restaurationsmaterial mit einem vereinfachten Farbsystem. G-ænial A'CHORD ist den Zahnärzten/-innen gewidmet, die nach Vereinfachung streben, aber keine Kompromisse in Bezug auf Ästhetik und Haltbarkeit eingehen möchten. ... mehr


Anzeige
09.02.2021
Hygiene

Mit SAFEWATER Aktion Wasserhygiene sicher aufstellen und Geld sparen

Frühjahrsputz für die Wasserwege

... mehr

Direkt zum Jahresanfang wartet BLUE SAFETY mit einer neuen Aktion auf: Wer sich jetzt für SAFEWATER und rechtssichere Wasserhygiene entscheidet, kann sich für kurze Zeit einen Rabatt auf den Monatsbeitrag sichern. So reduziert sich der reguläre Preis bei einer Praxisgröße von bis zu fünf Dentaleinheiten um zehn Euro, bei sechs bis zehn Behandlungszimmern um fünfzehn Euro und bei mehr als zehn Einheiten sogar um zwanzig Euro.* ... mehr


Anzeige
09.02.2021
Hygiene


Die neuen mobilen Luftreiniger mit HEPA H14-Filter von Miele

... mehr

Wo viele Menschen in geschlossenen Räumen zusammenkommen, ist das Risiko einer Infektion mit Covid-19 bekanntlich besonders hoch. Deshalb ist in Büros häufiges und gründliches Lüften unverzichtbar – aber nicht immer ausreichend möglich. Hier unterstützt der neue mobile Luftreiniger AirControl von Miele. Das hocheffektive Gerät wird in drei Größen verfügbar sein und kommt im ersten Schritt in Deutschland und Österreich auf den Markt. Produktionsstart ist Mitte Februar im Miele-Werk Lehrt ... mehr


 
08.02.2021
KFO

Therapie einer Klasse III-Dysgnathie mit Laterognathie

Ein kieferorthopädisch-kieferchirurgisches Konzept

... mehr

Bei den kieferorthopädisch behandelten erwachsenen Patienten nimmt die kombiniert kieferorthopädisch-kieferchirurgische Therapie einen zwar numerisch nur relativ geringen Anteil ein, stellt aber nichtsdestoweniger hinsichtlich der individuellen Therapiezielbestimmung und Behandlungsplanung eine komplexe Herausforderung an das Behandlerteam dar. Die vorliegende Arbeit soll einen Beitrag leisten, um insbesondere die für Klasse III-Dysgnathien typischen Abweichungen von der regelrechten skelettalen und v. ... mehr


 
05.02.2021
Allgemeine Zahnheilkunde

Preis für Uni Marburg und Fraunhofer IMWS

Selbstorganisierendes Peptid stärkt nachweislich den Zahnschmelz

... mehr

Das Tragen einer festen Zahnspange kann dazu führen, dass an deren Randbereichen Zahnschmelz stärker demineralisiert, was ein Ausgangspunkt für Karies sein kann. Diesem Effekt lässt sich mit einer Kombination aus dem Peptid P11-4 und Fluorid entgegenwirken, zeigt eine Studie der Philipps-Universität Marburg und des Fraunhofer-Instituts für Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen IMWS, in der die Effizienz dieser Kombination nachgewiesen wurde. Die Forschungsergebnisse wurden mit dem Oral-B-Preis ... mehr


 
05.02.2021
Firmennachrichten

Wissenschaftlich belegt: das beste Material für die Bissregistrierung

Neue „Studie im Fokus“ zum Thema Bisswiderstand

... mehr

Moderne Materialien zur Bissregistrierung bieten eine Vielfalt an Komfort und Anwendungsmöglichkeiten, auch und gerade unter Berücksichtigung individueller Präferenzen. Dabei wird bei der Auswahl der Materialien aber häufig fundamental Relevantes übersehen, wie z. B. die Auswirkung der Viskosität auf die Qualität des Registrates. Kettenbach Dental hat sich in Zusammenarbeit mit Rainer Schöttl, D.D.S., genauer damit beschäftigt und jetzt die Ergebnisse der Studie als Sonderdruck veröffentlicht. ... mehr


 
28.01.2021
Hygiene

Was ist überholt und was weiter gültig?

Hygienemaßnahmen in der Zahnarztpraxis in Corona-Zeiten

... mehr

Bald blicken wir auf 1 Jahr Pandemie zurück – und damit auf viele mit Corona verbundenen Maßnahmen in der Zahnarztpraxis und auf manche Verunsicherung, was für eine Pandemie-taugliche Hygiene sinnvoll ist. Von den jüngst gültigen Empfehlungen sind manche bereits überholt, andere sind weiter gültig, neue kommen hinzu. Hygieneexpertin Viola Milde erläutert im Folgenden, welche Maßnahmen für Sie und Ihr Team heute wichtig sind. ... mehr


Anzeige
28.01.2021
Prophylaxe


Molaren-Inzisiven-Hypomineralisation (MIH) - weiterhin ein großes Gesundheitsproblem in Deutschland

... mehr

Laut einer neusten Studie wurden im Jahr 2019 in Deutschland rund 230.000 der Sechs- bis Neunjährigen aufgrund von Molaren-Inzisiven-Hypomineralisation (MIH) behandelt [1]. Damit sind ca. acht Prozent der Kinder dieser Altersgruppe davon betroffen. Die Studie zeigt auch, dass es keinen Zusammenhang zwischen MIH und sozialer Herkunft gibt. So sind sowohl Kinder aus einkommensschwachen als auch aus einkommensstarken Elternhäusern aufgrund von sogenannten Kreidezähnen in Behandlung [1]. Die genauen Ursach ... mehr


 
15.01.2021
Zahnerhaltung


Prävention bei Senioren mit Pflegebedarf

... mehr

Die in den letzten Jahren erzielten Präventionserfolge bei Erwachsenen haben dazu geführt, dass die heutigen Senioren länger ihre eigenen Zähne behalten. Diese erfreulichen Ergebnisse haben aber auch zur Folge, dass die Wahrscheinlichkeit, an Karies, Wurzelkaries und Parodontitis zu erkranken, in den späteren Lebensphasen ebenfalls kontinuierlich steigt. Insbesondere bei Senioren mit Pflegebedarf führt die zunehmend reduzierte Mundhygienefähigkeit zu einer deutlichen Verschlechterung der Mundgesund ... mehr


 
13.01.2021
Event-Berichte

Tagungsbericht zur 4. Gemeinschaftstagung des DGZ-Verbundes

Blick in die Zukunft: Medizintechnik in Zahnerhaltung und Endodontie

... mehr

Die Kurzvortragspräsentationen der 4. Gemeinschaftstagung der DGZ und der DGET mit der DGPZM und der DGR²Z fanden vom 26. bis 28. November 2020 pandemiebedingt als reines Online-Format statt. Der DGZ-Verbund stellte dabei medizintechnische Entwicklungen einerseits sowie einen breiten Querschnitt aus der Forschungsarbeit der restaurativen Zahnerhaltung und Endodontie andererseits vor. ... mehr


Kostenlose Live Veranstaltung – D:EX Dental Experience by Pluradent
Unbenannt

Bei der kostenlosen D:EX Dental Experience von Pluradent am Samstag, den 24. April 2021 ab 10 Uhr werden Produktneuheiten und Impulsvorträge präsentiert. Vorgestellt werden aktuelle Entwicklungen in den Bereichen digitale Transformation, Praxismanagement und Hygiene.

In diesem kostenlosen Webinar von Permadental wird am 14.04.2021 von 14:00–15:00 Uhr die „F.I.T. – Forma Injektionstechnik - eine alternative Therapie mit fließfähigen Composites“ vorgestellt.

Jetzt kostenlos anmelden