07.10.2020
Praxisführung

Frischluft gegen Virenbelastung

Frischluft gegen Virenbelastung

... mehr

Zur Risikoreduzierung einer Übertragung von SARS-CoV-2 empfiehlt das Bundesumweltamt in Abstimmung mit dem Robert Koch-Institut eine hohe Frischluftzufuhr in den Räumen, in denen sich Personen aufhalten, um virenbelastete Aerosole zu verdünnen. Das heißt: Fenster auf oder Lüftungsanlage an! ... mehr


Advertorial
05.10.2020
Endodontie


Endodontisches Behandlungskonzept zur Einmalverwendung

... mehr

Das reziproke endodontische Behandlungskonzept WaveOne Gold von Dentsply Sirona bietet eine umfassende Lösung für sichere und vorhersagbare Wurzelkanalaufbereitungen: Von der Aufbereitung bis zur Obturation sind alle Produkte aufeinander abgestimmt. ... mehr


 
01.10.2020
Allgemeine Zahnheilkunde


Mundschleimhautveränderungen früh diagnostizieren

... mehr

5% aller bösartigen Tumore in Deutschland betreffen die Mundhöhle. Das orale Plattenepithelkarzinom (PECA) macht dabei bis zu 95% der Diagnosen aus [1]. Dieser Beitrag zeigt typische Befunde von Veränderungen der Mukosa. ... mehr


 
30.09.2020
Zahnerhaltung

Markteinführung eines neuen Komposit für den Seitenzahnbereich

Kulzer lüftet das Geheimnis um Venus Diamond ONE

... mehr

Venus Diamond ONE ist das neue verlässliche Komposit für den Seitenzahnbereich von Kulzer: Effizient, wirtschaftlich und verträglich – mit einer einzigen Farbe. Für dieses Material gilt: Weniger ist das neue Mehr. Zur Markteinführung von Venus Diamond ONE bietet Kulzer ein exklusives Basis-Kit mit bis zu 39% Preisvorteil an – wahlweise mit Spritze oder PLT.
... mehr


Anzeige
21.09.2020
Parodontologie


Entzündungsabbau und Zahnerhalt: Unterstützung für die Parodontitis-Behandlung

... mehr

Bei Patienten mit Parodontitis, die trotz gewissenhafter Mundhygiene und Compliance nicht auf die Standardtherapie ansprechen, lohnt sich ein Blick auf das Immunsystem. Spätestens seit der EuroPerio 2018 ist der systemische Hintergrund von Ätiologie und Pathogenese der Parodontitis anerkannt. In der Regel leiden Parodontitispatienten unter einer Entzündungsreaktion des Körpers, der Silent Inflammation. ... mehr


Anzeige
21.09.2020
Hygiene


Neues Miele-Testsystem für Routinekontrolle bei der Aufbereitung von Zahnarzt-Instrumenten

... mehr

Für die Routinekontrolle bei der maschinellen Aufbereitung von Dental-Instrumentarium bietet Miele ab Oktober 2020 ein einzigartiges System an. Es besteht aus den neuen Prozessindikatoren unter dem Namen ProCare Sure I-PM, die eine visuelle Entscheidungshilfe bei der maschinellen Aufbereitung von Dental-Instrumentarium bieten, und dem ProCare Protein Check.  ... mehr


 
17.09.2020
Allgemeine Zahnheilkunde


Achtung Zahnfleisch geht zurück: dunkle Ränder an Zahnkronen

... mehr

Zahnfleischrückgang ist keine Seltenheit. Bei metallhaltigem Zahnersatz können dunkle Ränder entstehen. Denn der Metallanteil am Kronen- oder Brückenrand kann nun durchschimmern. ... mehr


 
11.09.2020
Digitale Praxis


Kooperation bringt die Videosprechstunde in die Zahnmedizin

... mehr

Zehntausende Praxisinhaber haben in den zurückliegenden Monaten erste Erfahrungen mit der Videosprechstunde gesammelt. Doch in der Zahnmedizin fristet die Telemedizin weiterhin ein Schattendasein. Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) will das nun ändern und hat die Videosprechstunde daher in die vertragszahnärztliche Versorgung aufgenommen. Die Beratungsgesellschaft LPS Group und der Videosprechstunden-Anbieter arztkonsultation ak GmbH begleiten die Einführung ab sofort mit einem maßgesc ... mehr


Anzeige
11.09.2020
Prophylaxe


Frühkindliche Karies verhindern: Start in ein zahngesundes Leben!

... mehr

Schon Kleinkinder können an Karies erkranken. Denn: Der Zahnschmelz und das Zahnbein sind bei Milchzähnen dünner und weniger mineralisiert, was sie anfälliger für die Entstehung von Karies macht. Schon in jungen Jahren sollten Kinder daher lernen, regelmäßige Zahnarztbesuche und adäquate häusliche Mundhygiene-Maßnahmen sowie die tägliche 3-fach-Prophylaxe als Selbstverständlichkeit zu betrachten. Denn Schäden an bleibenden Zähnen sind irreversibel und beeinflussen die Mundgesundheit in allen ... mehr


 
11.09.2020
Hygiene


Interdentalraumhygiene: Hilfsmittel und Techniken

... mehr

Der Einfluss dentaler Plaque auf die Entstehung von Karies und Parodontalerkrankungen ist seit Langem bekannt und hat dazu beigetragen, eine effiziente Plaquekontrolle als wichtiges Ziel der präventiven Zahnmedizin zu etablieren [1–5]. Infolge der kontinuierlichen Organisation und Adaptation oraler Mikroorganismen im hochkomplexen Biofilm ist eine chemische Intervention (z.B. durch Mundspülungen mit diversen Inhaltsstoffen oder eine Antibiotikagabe) nur eingeschränkt möglich. Obwohl neuere Ansätze ... mehr


Anzeige

Am 2. Dezember 2020 von 15:00 bis 16:30 Uhr stellen die Finalisten des DGPZM-Praktikerpreises – Dominic Jäger, Dominik Niehues und Gonzalo Baes – über die Online-Plattform von VOCO ihre Projekte vor.

Weitere Infos & Anmeldung