24.03.2020
Hygiene


Aktuell: Hygiene in der Zahnarztpraxis

... mehr

In den deutschsprachigen, den Zahnarztpraxen zur Verfügung gestellten Fachjournalen finden sich in fast jeder Ausgabe Beiträge zu zahnärztlichen Hygieneaspekten. Was ist die Triebfeder dafür? Tatsächlich sind in den letzten Jahren nur wenige neue, deutschlandweit verbindliche oder zumindest orientierende Vorgaben zur fachspezifischen Hygiene erschienen. Auch die Zahl wirklich neuer Techniken oder Materialien zur täglichen Hygienepraxis ist überschaubar, wenn nicht sogar prinzipiell diskutabel. Sich ... mehr


 
23.03.2020
Hygiene

Interview mit Marc Diederich, Dürr Dental anlässlich der Corona-Krise

Sind Desinfektionsmittel für Praxen und Labore derzeit noch lieferbar?

... mehr

Um die Versorgung von Zahnarztpraxen und Laboren sicherzustellen, haben deutsche Desinfektionsmittel-Hersteller ihre Produktion auf maximale Kapazität hochgefahren, um den gestiegenen Bedarf zu decken. Das teilte der Verband der Deutschen Dental-Industrie jüngst in einer Pressemeldung mit. Die Dentalindustrie beobachtet derzeit mit wachsamen Augen die Lieferketten von Rohstoffen und Vorprodukten, um die eigene Produktion zu sichern.  ... mehr


 
19.03.2020
Zahnerhaltung


Bulkfill-Komposit feiert 10-jähriges Jubiläum

... mehr

Anfang 2010 kam mit SDR (Smart Dentin Replacement) von Dentsply Sirona ein neuartiges Füllungsmaterial auf den europäischen Markt. ... mehr


 
18.03.2020
Ästhetik


Zuverlässiger Workflow für Zahnfarbbestimmung und -reproduktion

... mehr

Die Standardisierung der visuellen Zahnfarbbestimmung und die präzise Farbreproduktion sind Herausforderungen im zahnärztlichen Praxisalltag. Denn die menschliche Farbwahrnehmung basiert auf subjektiven, visuellen Sinneseindrücken und wird von zahlreichen Faktoren beeinflusst. So haben etwa die Lichtverhältnisse bei der visuellen Zahnfarbbestimmung einen entscheidenden Einfluss auf die ermittelte Zahnfarbe. Die Grundfarbe des Zahnes wird maßgeblich durch das Dentin definiert, während die darauf lieg ... mehr


 
18.03.2020
Digitale Praxis


Schneller Intraoralscan, höhere Auflösung, weitreichende Indikation

... mehr

Digitale Abformungen haben längst selbst ihre einstigen Skeptiker überzeugt. Die Bedeutung von Intraoralscannern steigt sogar weiter an, weil sie immer genauer scannen und die dentalen Oberflächen unmittelbar in der benötigten Auflösung erfassen. Kurz: Die Geräte werden noch leistungsfähiger – und bringen darüber hinaus auch mehr Tempo und Anwendungskomfort mit in die Praxis. ... mehr


 
16.03.2020
Gesellschaften/Verbände

Start-up „Eco-Brush“

Zahnmedizin-Student sagt Einmalzahnbürsten aus Plastik den Kampf an

... mehr

Für eine herkömmliche Einmalzahnbürste aus Plastik benötigt man den umstrittenen Rohstoff Erdöl. Die Gewinnung von Erdöl ist sehr aufwendig und steht durch etliche Katastrophen in keinem guten Licht. Außerdem wird bei der Herstellung von Plastikzahnbürsten CO2 freigesetzt. Thorsten Musch möchte nun mit seinem Start-up „ECObrush“ den Plastikkonsum reduzieren.  ... mehr


 
12.03.2020
Hygiene


Wasserhygiene: behördlichen Stilllegungen vorbeugen

... mehr

In Zahnarztpraxen und Kliniken nehmen die Fälle von Kontaminationen mit Wasserkeimen wie Legionellen bundesweit signifikant zu. Infolgedessen kämpfen Praxisinhaber immer wieder mit teuren Betriebsausfällen aufgrund mikrobiell bedingter Praxisschließungen zugunsten der Gefahrenabwehr und Infektionsprävention. Gleichzeitig steigen die Zahlen der Begehungen seitens der Gesundheitsämter und Behörden – allen voran in Bayern, wo die verschärften Kontrollen ab April beginnen. Ein Schwerpunkt dabei: die ... mehr


 
12.03.2020
Allgemeine Zahnheilkunde


Extraktionen und Osteotomien ohne Leitungs- und Infiltrationsanästhesien

... mehr

Extraktionen und Osteotomien sind die häufigsten kleinchirurgischen Maßnahmen in der zahnärztlichen Praxis. Im letzten Jahr wurden rund 13 Millionen solcher Maßnahmen von den praktizierenden Zahnärztinnen und Zahnärzten durchgeführt (Jahrbuch KZBV). Die Durchführung erfolgt in der Regel unter Lokalanästhesie, d.h. Leitungs-, Infiltrations- oder intraligamentärer Anästhesie. In der nachfolgend vorgestellten klinischen Observationsstudie galt es zu überprüfen, ob die intraligamentäre Anästhes ... mehr


 
12.03.2020
Zahnerhaltung


Kompositpolymerisation in 3 Sekunden? Das 3s-PowerCure-Produktsystem

... mehr

Die Qualität und die Langlebigkeit einer Kompositrestauration steht und fällt mit der Lichtpolymerisation: Sie muss leistungsstark genug sein, um eine suffiziente Aushärtung sicherzustellen und sollte dabei gleichzeitig so kurz wie möglich gehalten werden. Um so einen Spagat zu bewerkstelligen, kombiniert man speziell entwickelte Komposite und hochenergetische Polymerisation – immer eng am Grat des Machbaren. Bislang galten 10 Sekunden als das Minimum, was bei einer sicheren Polymerisation unter kli ... mehr


Anzeige
10.03.2020
Prophylaxe


Effektive und sanfte Zahnreinigung für jeden Patienten

... mehr

Abends zu müde oder morgens einfach nicht genug Zeit, so schnell wird das Zähneputzen vernachlässigt. Allerdings spielt diese tägliche (Pflicht)routine eine wichtige Rolle für die Mund- und die Gesundheit allgemein. Bei manchen Patienten kann das richtige Zähneputzen einen großen Unterschied machen. Philips Sonicare hilft jedem Patiententypen auf dem Weg zu einer effektiven Zahnreinigung und ausgezeichneten Mundhygiene. ... mehr


Warum ein sicherer Infektionsschutz für den zuverlässigen Betrieb der Zahnarztpraxis so wichtig ist und wie das am besten gelingt, erfahren Sie auf der Informationsseite
Hygiene schützt Leben‘. 

Weitere Informationen

Am 15. April 2020 von 14:00-15:00 Uhr erfahren Sie in unserem kostenlosen Live-Webinar relevante Handlungsempfehlungen für Ärzte und Zahnarztpraxen zum Thema Coronavirus.

Jetzt anmelden

Kennen Sie alle notwendigen Maßnahmen und Verhaltensweisen im Umgang mit COVID-19?

Hier kostenlose Informationen