Veranstaltungen

Kulzer GmbH

Vielfältiges Fortbildungs- und Kursprogramm 2020 für Praxis und Labor

18.12.2019

ZT Thomas Backscheider vermittelt in seinem Kurs Anwendungstipps für die neue Verblendkeramik HeraCeram Saphir.
ZT Thomas Backscheider vermittelt in seinem Kurs Anwendungstipps für die neue Verblendkeramik HeraCeram Saphir.

Kulzer bietet im Fortbildungs- und Kursprogramm für 2020 rund 250 Veranstaltungen in Deutschland an. Von Fachvorträgen mit namenhaften Referenten bis hin zu praxisnahen Hands-On-Kursen zur klassischen und digitalen Prothetik mit vielen handwerklichen Tipps werden sowohl für Zahnmedizinier als auch für Zahntechniker relevante Themen behandelt.

Zahnmedizin

Viele Zahnärzte kennen es aus ihrer Praxis: Bei der Behandlung der jüngsten Patienten spielt die Molaren-Inzisiven-Hypomineralisation (MIH) eine immer größere Rolle. Diese Wahrnehmung ist mittels Untersuchungen belegt: Aktuellen deutschen Studien zufolge treten die sogenannten Kreidezähne im Durchschnitt etwa bei 10 bis 15% der Kinder auf. Damit ist MIH, bezogen auf die Mundgesundheit und die Lebensqualität der Kinder, bei 12-Jährigen mittlerweile ein größeres Problem als Karies. Prof. Dr. Dr. Norbert Krämer greift dieses Thema in seinem Vortrag „Kreidezähne – Die neue Volkskrankheit“ auf und vermittelt Zahnärzten praktische Behandlungstipps.

Zahntechnik

Das Highlight für Zahntechniker in 2020: Im Rahmen von insgesamt 4 2-Tages-Kursen, die über das ganze Jahr verteilt in Deutschland stattfinden, stellt ZT Thomas Backscheider die neue Keramik HeraCeram Saphir vor. Dabei zeigt er nicht nur den richtigen Umgang damit, sondern auch wie die Restauration mithilfe des Opaquers und einem Opalmassenset zum Leuchten gebracht wird. Darüber hinaus erfahren Interessierte, welche Bedeutung die Lichtdynamik für die tägliche Arbeit hat und wie sie mit der Metallkeramik naturnahe Ergebnisse erzielen können. Besonders an dem Kurs ist, dass die Teilnehmer jeden Arbeitsschritt fotografisch dokumentieren und die Ergebnisse gemeinsam diskutieren. So kann jeder Teilnehmer am Ende des Kurses ein eigenes Kursskript mit nach Hause nehmen, das ihm als Leitfaden für die tägliche Arbeit dient.

Vielfältige Anmeldeoptionen

Interessierte können sich ab sofort für alle Formate online anmelden und erhalten einen Rabatt von 10%. Zahnärzte finden ihre Fortbildungen unter www.kulzer.de/zahnarztfortbildungen, Zahntechniker unter www.kulzer.de/kursprogramm. Alternativ werden Anmeldungen auch per Fax oder E-Mail vom Veranstaltungsteam, Fax 06181 9689-3888 oder Veranstaltungsmanagement(at)kulzer-dental.com, entgegengenommen.


Quelle:
Kulzer GmbH


Neues aus Wissenschaft und Forschung für den Alltag

Das NEUE Medizinportal Lady.Health bietet zu frauenbezogenen Gesundheitsthemen und Erkrankungen aktuelle Erkenntnisse aus Forschung, Wissenschaft und Praxis

Informieren Sie sich hier

In Hamburg behandeln Experten aus Hochschule und Praxis die Zusammenhänge von Parodontitis und dem Alter sowie die Auswirkungen von Erkrankungen auf die Allgemeingesundheit. Es werden 6 Fortbildungspunkte vergeben.

Programm und Anmeldung