Event-Berichte


Review: DS World Madrid 2023

30.09.2023

.
.

Weiterbilden, Innovationen erleben, Kontakte knüpfen und pflegen: Die DS World Madrid 2023 ließ diesbezüglich keine Wünsche offen und bot den rund 1.400 Teilnehmenden am 22. und 23. September im Hotel Eurostars Tower de Madrid ein pralles Programm an Wissen.

46 Referenten waren am letzten Wochenende zur DS World Madrid geladen und trafen mit ihren abwechslungsreichen Vorträgen auf begeistertes Publikum. Dabei konnten sich die Anwesenden ihr Fortbildungsprogramm individuell zusammenstellen, indem sie zwischen 4 Bereichen – Restauration, Diagnostik, Management und Digital Dentistry – die parallel mit Vorträgen aufwarteten, wählen und wechseln konnten.

  • Fortbildungsbereich Diagnostik.
  • Fortbildungsbereich Restauration.
  • Fortbildungsbereich Diagnostik.
    © Dentsply Sirona
  • Fortbildungsbereich Restauration.
    © Dentsply Sirona

Dr. Miguel Roig und die spanische Journalistin Mara Torres führten am ersten Tag durch das Programm auf der Hauptbühne, das ganz der Digital Dentistry gewidmet war und einen spektakulären Rundgang durch die verschiedenen Phasen einer Behandlung bot: von der Diagnose über die Planung und die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten bis hin zur endgültigen Wiederherstellung.

Referentinnen und Referenten verschiedenster zahnmedizinischer Fachbereiche stellten eindrücklich dar, wie sie die digitalen Tools in ihrem Arbeitsalltag nutzen – zum eigenen Vorteil, aber vor allem zum Vorteil der Patientinnen und Patienten. So war auch „Patiens first“ das Motto der diesjährigen DS World Madrid, welches sich wunderbar im Programm auf der Hauptbühne widerspiegelte. Denn dort begleitete durch alle Session des ersten Tages ein Patient als Protagonist die einzelnen Vorträge und zeigte unmittelbar welche Vorteile sich durch die digitalen Workflows für ihn ergeben. Abschließend betrat ein besonderer Gast die Bühne, um sich mit dem Thema der Cloud-Sicherheit auseinanderzusetzen: Der bekannte spanische Hacker und Sicherheitsexperte Chema Alonso, Chief Digital Officer bei Telefónica.

  • Dr. Miguel Roig, der Patient als Protagonist in digitalen Workflow,  Journalistin Mara Torres.
  • Hacker und Sicherheitsexperte Chema Alonso, Chief Digital Officer bei Telefónica.
  • Dr. Miguel Roig, der Patient als Protagonist in digitalen Workflow, Journalistin Mara Torres.
    © Dentsply Sirona
  • Hacker und Sicherheitsexperte Chema Alonso, Chief Digital Officer bei Telefónica.
    © Dentsply Sirona

Auch der Samstag war prall mit Wissen gefüllt und die Teilnehmer nutzen die Gelegenheit sich ihr Fortbildungsprogramm individuell zusammenzustellen, über neue Produkte von Dentsply Sirona zu informieren und mit Kolleginnen und Kollegen auszutauschen. 

 

 


infotage FACHDENTAL in Leipzig
IF24 LP TEXT AD 290x193px  002

Treffen Sie die Dentalbranche vom
01.03. - 02.03.2024 auf der infotage FACHDENTAL Leipzig. Auf der wichtigsten Fachmesse für Zahnmedizin und Zahntechnik in der Region entdecken Sie die neuesten Produkte und Dienstleistungen der Branche. 

infotage FACHDENTAL in München
IF24 MUE TEXT AD 290x193px

Treffen Sie die Dentalbranche vom
15.03. - 16.03.2024 auf der infotage FACHDENTAL München. Auf der wichtigsten Fachmesse für Zahnmedizin und Zahntechnik in der Region entdecken Sie die neuesten Produkte und Dienstleistungen der Branche. 

Neu: das ePaper der ZMK ist jetzt interaktiv
Banner ZMK 1 2 red Box

Lesen Sie die ZMK jetzt digital mit vielen interaktiven Funktionen. Das ePaper erhalten Sie durch Abonnieren unseres kostenlosen Newsletters.