Quelle: ©/<a href="http://www.fotolia.com" target="_blank">fotolia.com</a> Quelle: ©/fotolia.com Quelle: ©/fotolia.com
 
24.05.2016
Praxisführung

Teil 2: Die Berufsausübungsgemeinschaft

Praxisformen und Möglichkeiten der zahnärztlichen Berufsausübung

... mehr

Im ersten Teil der Artikelserie zu Gestaltungsmöglichkeiten der zahnärztlichen Berufsausübung in der ZMK 4/2016 erläuterte unser Autor die Struktur der Einzelpraxis bzw. Praxisgemeinschaft. In diesem zweiten Teil wird das Augenmerk auf die Berufsausübungsgemeinschaft gerichtet, wobei das medizinische Versorgungszentrum zunächst ausgeschlossen bleibt. Dies wird im 3 Artikelteil thematisiert. ... mehr


 
24.05.2016
Abrechnung

• Gewährleistungspflicht für das gewerbliche zahntechnische Labor • Befundklasse 6.3

Wiederherstellung der Funktion von Zahnersatz – Teil 3

... mehr

In diesem 3. Teil der Artikelserie zur Wiederherstellung der Funktion von Zahnersatz befasst sich die Autorin mit dem Festzuschuss 6.3, der Wiederherstellungen im gegossenen Metallbereich ohne Befundänderung. Wie schon in Teil 1 und 2 erhalten Sie dazu eine Auswahlmöglichkeit an Wiederherstellungsmaßnahmen, für die der Befund 6.3 gewährt werden kann. Ein Hinweis zur Gewährleistungspflicht seitens des gewerblichen Labors runden den Beitrag ab. ... mehr


FIRMENPORTRAIT
24.05.2016
Firmennachrichten


LinuDent – ein digital Native

... mehr

Die Digitalisierung hat manche Unternehmen aus dem Sattel geworfen. Andere haben den technischen Fortschritt genutzt, um neue, effiziente Lösungen für ihre Kunden hervorzubringen. Zu Letzteren zählt PHARMATECHNIK, einer der größten Anbieter im Hard- und Softwarebereich für Apotheken, Ärzte und Zahnärzte. Das Unternehmen beschäftigt heute rund 650 Mitarbeiter in 14 Geschäftsstellen und ist seit über 35 Jahren am Markt. ... mehr


ADVERTORIAL
24.05.2016
Firmennachrichten


Performance im Dentalbereich – wie können Potenziale identifiziert und realisiert werden?

... mehr

Das kontinuierliche Identifizieren und Realisieren von Optimierungspotenzialen im zahnmedizinischen, zahntechnischen und oralchirurgischen Bereich ist für Praxisinhaber immer ein wichtiges Thema – sowohl für kleine, mittlere als auch große Praxen. Seit April dieses Jahres unterstützen die Deutschen Zahnärztlichen Rechenzentren (DZR) der Dr. Güldener Gruppe ihre Kunden bei dieser tagtäglichen Herausforderung mit dem innovativen PerformancePro-System. Neben Modulen wie dem umfangreichen Erstattungs ... mehr


 
24.05.2016
Firmennachrichten

Stefan Meister tritt aus familiären Gründen als Verwaltungsrat zurück

Straumann: personelle Veränderung im Verwaltungsrat und im Vergütungsausschuss

... mehr

Stefan Meister hat den Verwaltungsrat der Straumann Holding AG gebeten, ihn aufgrund eines Krankheitsfalles in der Familie per sofort von seiner Verantwortung als Mitglied des Verwaltungsrates und Vorsitzender des Vergütungsausschusses zu entbinden. ... mehr


 
23.05.2016
Implantologie


Periimplantitis – wenn Implantate in die Jahre kommen

... mehr

Dem Neueinsteiger bietet die moderne Implantologie ausgereifte Implantatsysteme, OP-Techniken und Versorgungskonzepte. Erste Erfolge werden nicht lange auf sich warten lassen. Ohne Zweifel gehört die Implantologie zu den spannendsten Disziplinen in der modernen Zahnheilkunde. Mit den Jahren stellt sich aber unweigerlich auch der eine oder andere Misserfolg ein. Die Patienten altern mit ihren Implantaten und spätestens mit der Periimplantitis hält der graue Alltag Einzug in die implantologische Praxis. ... mehr


 
23.05.2016
Zahnerhaltung


Neue Langzeitstudie bestätigt Leistungsfähigkeit von EQUIA

... mehr

Die Ansprüche an ein Restaurationsmaterial für die direkte Füllungstherapie im Seitenzahnbereich sind hoch: Neben einer guten Farbbeständigkeit wird unter anderem eine gute werkstoffliche und klinische Performance erwartet. In diesem Zusammenhang werden zu neuen Materialien klinische Langzeitstudien gefordert. Dem wurde für das EQUIA-System Rechnung getragen. Auf dem Kongress der CED-IADR Ende 2015 wurden neue Studienergebnisse über einen Beobachtungszeitraum von 6 Jahren im Vergleich zu einem ander ... mehr


 
23.05.2016
Prothetik


Implantatgetragene Prothesen – mit festem Halt in die Zukunft

... mehr

Zahnlosigkeit ist hierzulande vor allem mit Blick auf demografische Trends ein großes Problem: Zum einen sind gerade ältere und betagte Patienten betroffen, zum anderen „altert“ die deutsche Bevölkerung demografisch betrachtet überproportional schnell. Es scheint daher absehbar, dass der Therapiebedarf in dieser Patientengruppe steigen wird. Eine ideale Synthese hinsichtlich Aufwand, Kosten und Nutzen bieten herausnehmbare, implantatgestützte Versorgungen, bei denen das weit verbreitete Verankeru ... mehr


 
23.05.2016
Prophylaxe

Schafgarbe-Kamillen-Extrakt – antientzündlich und langzeitverträglich

Entzündungen im Mund: Hilfe aus der Natur

... mehr

Unangenehm, schmerzhaft, weitverbreitet – und trotzdem wenig erforscht. Rezidivierende orale Läsionen und entzündliche Prozesse im Mundraum geben der Medizin nach wie vor Rätsel auf. Zwar heilen kleine Inflammationen in der Regel innerhalb weniger Tage ab, doch ist der Leidensdruck der Patienten immens: Die Nervenenden liegen bloß und reagieren bei Reiz empfindlich. Es gilt Schmerzen zu lindern, den Heilungsprozess zu beschleunigen sowie die Widerstandskraft der Schleimhaut rezidivprophylaktisch zu ... mehr


 
23.05.2016
Zahnerhaltung


Nano-Komposit: Neue Technologie erzielt zahlreiche Vorteile bei der Verarbeitung

... mehr

Ein Füllungsmaterial von hoher mechanischer Festigkeit lässt sich weniger gut verarbeiten und auf Hochglanz polieren. Es zählte bis vor Kurzem zu den unumstößlichen Dogmen, dass sich die drei gewünschten Eigenschaften gleichzeitig kaum erzielen lassen. Mit der SphereTEC-Technologie hat sich dies aber nun geändert, was für die Praxis der Füllungstherapie weitreichende Vorteile bietet. ... mehr


Ab Juni gastiert die Ivoclar Vivadent Competence-Tour „World of Ceramics 2016“ in acht deutschen Städten.

Weitere Informationen und die Termine

Die Marke Lava blickt auf eine 15-jährige Erfolgsgeschichte zurück und feiert mit einem besonderen Testangebot.

Nähere Informationen zum Angebot

Das Landgericht Düsseldorf verurteilt das Versorgungwerk der Zahnärztekammer zu einer Rückzahlung von 25.000 Euro. © Martin Moritz/pixelio.de

Weitere Informationen zum aktuellen Urteil

Meistgelesene Artikel

Abb. 1 65 Abb. 1: Sinuslift, schematisch. (© JJ Abrahams and SB Berger: inflammatory disease of the jaw: appearance on reformatted CT scans. American Journal of Roentgenology 170 (4) 1085).